Gartenbeleuchtung LED mit fernsteuerbarem Dimmer erweitern

Diskutiere Gartenbeleuchtung LED mit fernsteuerbarem Dimmer erweitern im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag zusammen, ich hoffe ich bin in diesem Forum am richtigen Platz gelandet. Ich brauche mal ein wenig Unterstützung, da ich in der...

  1. MnArd

    MnArd

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    ich hoffe ich bin in diesem Forum am richtigen Platz gelandet.

    Ich brauche mal ein wenig Unterstützung, da ich in der Planungsphase bin und abschätzen muss was benötigt wird und was das ungefähr an Kosten verursacht.

    So nun zum eigentlichen Vorhaben.

    Ich habe im Garten, im Vordach 5 LED Spots in GU10-Fassungen an 230V. Ich würde diese gerne dimmen können, und die Dimmmersteuerung soll im Idealfall noch per App zu bedienen sein.

    Ist dies möglich und wenn ja wie stell ich es am besten an.

    Besten Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 18.07.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.863
    Zustimmungen:
    1.150
    Als erstes benötigst du dimmbare LEDs. Dann benötigst du einen dazu passenden Dimmer (nicht alles was sich "dimm" nennt, passt zusammen). Am Besten im Set kaufen und dann auch gleich mit der passenden "App".
     
  4. MnArd

    MnArd

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dimmbarer LEDs sind schon drin... wo bekomme ich denn so einen Dimmer, die meisten die ich finde sind Funkgesteuert und nicht per App.
     
  5. #4 werner_1, 18.07.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.863
    Zustimmungen:
    1.150
    Per App geht ja auch über Funk. Und da wirds schwierig.
    Bluetooth geht nur über eine begrenzte Entfernung.
    Bei GSM fallen monatliche Kosten an.
    Bei W-Lan brauchst du einen Server.

    Vielleicht kannst du was entwickeln :wink:
     
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.044
    Zustimmungen:
    467
  7. #6 spirelli, 26.07.2016
    spirelli

    spirelli

    Dabei seit:
    20.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey, ich klink mich hier mal ein, weil ich eine ähnliche Frage habe: ich bin blutiger Anfänger was Hausautomation angeht und taste mich langsam ran; ich möchte nun ebenfalls eine dimmbare App gesteurte Beleuchtung für die Terrasse und bin hier: https://www.reichelt.de/Home-Automation ... OUPID=3854 auf das Lightify StarterKit gestoßen, ist das zu empfehlen?
    Wie sähe es dann mit der Integration in ein übergeordnets Smart-Home-System aus, wenn ich mich mal dazu entschließen sollte? Also wie groß sind die Kompatibilitätsmöglichkeiten ?
     
  8. #7 Octavian1977, 26.07.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.836
    Zustimmungen:
    731
    Wenn Du Dir nicht von vorne herein überlegst welches smart home System du später verbauen willst und danach dann auswählst wird das nichts.
    Im Zweifelsfall wird dann doch wieder was neues benötigt wenn nach 5-10Jahren dann sich Protokolle ändern oder der gleichen.

    EIB/KNX ist dabei das System mit einer gewissen Stetigkeit und Nachrüstbarkeit, da Herstellerübergreifend.
     
  9. #8 werner_1, 26.07.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.863
    Zustimmungen:
    1.150
    Da das von Osram stammt, sollte etwas Qualität zu erwarten sein. Ich meine auch gelesen zu haben, dass Philips ein Schnittstellenmodul dazu anbietet.
     
  10. #9 spirelli, 27.07.2016
    spirelli

    spirelli

    Dabei seit:
    20.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für die schnellen Antworten von euch beiden!
     
Thema:

Gartenbeleuchtung LED mit fernsteuerbarem Dimmer erweitern

Die Seite wird geladen...

Gartenbeleuchtung LED mit fernsteuerbarem Dimmer erweitern - Ähnliche Themen

  1. LED Lichtschlauch

    LED Lichtschlauch: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 220V LED-Lichtschlauch, ich habe eine Holzkonstruktion an der ich ein 2-Atrikes Kabel...
  2. Einbaustrahler Halogen mit LED ersetzen

    Einbaustrahler Halogen mit LED ersetzen: Guten Abend, Ich möchte in meinem Flur, sechs Halogeneinbaustrahler (12V) mit LED ersetzen. Die von mir geplanten Leds haben jeweils 5W. Wären...
  3. Schütz für LED Hallenstrahler

    Schütz für LED Hallenstrahler: Grüß euch, nachdem ich schon etwas in Erfahrung bringen konnte bin ich immernoch ratlos. Habe in der Werkstatt 6 LED Hallenstrahler mit 100W....
  4. LED Band als hauptlicht in Aluprof. in GK

    LED Band als hauptlicht in Aluprof. in GK: Hallo zusammen, ich bin dran die Küche umzubauen bzw eine neue ... nun suche ich nach dem passenden LED Band welches mir die Arbeitsfläche schön...
  5. Dimmer an 3 braune Adern anschließen?

    Dimmer an 3 braune Adern anschließen?: Moin zusammen, ich wollte gerne einen unserer Lichtschalter in der Altbauwohnung durch einen Dimmer ersetzen. Beim Ausbau des alten Schalters habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden