Garteninstallation (Licht) + Einfahrt (Video)

Diskutiere Garteninstallation (Licht) + Einfahrt (Video) im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Abend, ich bin auf das nette Forum hier gestoßen und habe da gleich ein paar Fragen. Gerne würde ich im Garten mehrere...

  1. nextro

    nextro

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Guten Abend,

    ich bin auf das nette Forum hier gestoßen und habe da gleich ein paar Fragen.

    Gerne würde ich im Garten mehrere Außenbeleuchtungen anbringen welche abhängig vom Dimmer/Bewegungsmelder sind.
    Desweiteren soll vor dem Eingangstor zwischen Privatgrund und öffentlichen Grund eine Video Sprechanlage mit Türöffner sowie Schalter für die Öffnung/Schließung des Schiebetor installiert werden.

    Ich habe folgende Kabel als Erdkabel im HWR nach draußen gelegt:

    2x - 3x1,5mm²
    2x - 5x1,5mm² (Außenbeleuchtung)
    2x - 2x2x0,8 (1x Türöffner, 1x Sprechanlage)
    1x - 6x2x0,8 (Tousek Torantrieb Steuerung)

    Gerne würde ich am Eingang noch ein Fingerabdruckscanner oder ähnliches verwenden um das Gartentor zu öffnen. Derzeitig ist ein Profilzylinder vorhanden mit einen normalen Drückerhebel.

    Meine Grundsätzlichen Fragen:
    - Habe ich an alle nötigen Kabel gedacht?

    - Die Kabel habe ich jetzt alle durch mehrere Leerrohre in den HWR gezogen wo auch der Sicherungskasten ist. Wie genau würdet ihr die Außenkabel absichern? Jedes Kabel eine Sicherung und zusammen mit einen FI-Schalter?

    - Ich habe jetzt 3x1,5 und 5x1,5 Stromkabel. Die 3x1,5 werden später ja dauerhaft Strom liefern. Wie würdet Ihr jedoch die 5x1,5 verwenden, da ich die Außenbeleuchtung gerne per Dimmer Schalten lassen würde und ggf. manuell auch einschalten möchte. Wie sieht eine Beispiel Skizze mit der Verkabelung aus?


    Ich bedanke mich jetzt schon einmal für Eure Antworten.
     
    David.Lee gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 techniker28, 23.12.2013
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also,die Leitungen sind mehr als genug.
    Wenn du dein Fingerprint in deine Sprechanlage einbindest,was ich dir dringend empfehlen würde,dann brauchst du 4 Adern für Türöffner und Sprechanlage.
    Du hast 8 Adern gelegt!
    Du könntest z.B. von GIRA das Türkommunikationsystem nehmen.
    Damit kannst du den Fingerprint/Codeschloss in die Sprechanlage integrieren und du brauchst nur 2 Adern.Die anderen 2 sind für den Türöffner.
    Hat den Vorteil,dass keiner durch das zusammenführen von irgendwelchen Drähten die Tür aufbekommt.


    Beleuchtung müsstest du etwas näher erklären.
    Wieviele Schaltkreise willst du?
    WIeviele Lampen?
    Wie weit ist die Strecke zwischen HWR und Leuchten?

    grüße
     
  4. #3 Strippentod, 23.12.2013
    Strippentod

    Strippentod

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Gewagte Aussage, du kennst die Sprechanlage nicht.
     
  5. #4 techniker28, 23.12.2013
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Natürlich unter der Voraussetzung er installiert eine Neue...
     
  6. #5 Strippentod, 23.12.2013
    Strippentod

    Strippentod

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Man kann auch im Jahre 2013 noch eine NEUE Mehrdrahtanlage installieren. Ist immerhin (grade im 1-2 FMH-SET) um einiges günstiger. :wink:
    Aber genug der Spekulationen.
    Um die Frage genau zu beantworten fehlt selbstverständlich die Angabe zum gewünschten System.
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.295
    Zustimmungen:
    103
    Es sind Kabel (hoffentlich).

    Lutz
     
  8. nextro

    nextro

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Es handelt sich um eine Busch-Welcome Video Sprechanlage als 2 Familienhaus Edition mit 2 Welcome Panel und 2 Klingeln an der Außenstation.. Diese benötigt meiner Kenntnis 2-Adern.

    Ich hoffe nur das ich ausreichend Fernmeldeleitungen gelegt habe dafür, aber diese sollten doch mehr als ausreichend sein, oder?

    Bezüglich der Außenbeleuchtung habe ich es mir so vorgestellt:
    Es gibt einmal den Vorgarten mit Zufahrt sowie die Terrasse mit Garten.

    Zufahrt/Vorgarten
    Dort sollen nächstes Jahr in die Pflasterung der Zuwegung Einbaustrahler eingebaut werden. Die Zufahrt ist rund 50m lang.
    Desweiteren sollen im Vorgarten noch ein paar Ambiente Beleuchtungen installiert werden. Ein Brunnen ist auch vorhanden.
    Schaltung:
    Die Beleuchtung der Zufahrt, Ambiente Beleuchtung sowie der Brunnen sollen, wenn möglich alle separat geschaltet werden.
    Auch soll das Busch-Welcome Panel im Haus die Möglichkeit haben die Beleuchtung der Zufahrt einzuschalten.

    Terrasse/Garten
    Dort sind in der Terrasse bereits LED Spots eingebaut. Im weiteren Verlauf sind noch Ambiente Leuchten vor den Lebensbäumen vorhanden. Auch soll hier noch ein Brunnen aufgestellt werden.
    Schaltung:
    Gerne würde ich die Terrassenbeleuchtung und die Beleuchtung der Lebensbäume zusammen schalten. Der Brunnen soll separat geschaltet werden.

    Über Eure Vorschläge bin ich sehr gespannt.
     
    David.Lee gefällt das.
  9. #8 techniker28, 24.12.2013
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    dur brauchst also für die Zufahrt

    3 Kreise

    und für Garten

    2 Kreise

    richtig?

    Optimal wären 5 Kabel gewesen.
    Hast du Drehstrom? Steht auf deinem Zähler


    grüße
     
  10. nextro

    nextro

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auf dem Zähler steht: Drehstromzähler.

    Ja das sollte richtig sein, 3 Kreise Zufahrt, 2 Kreise Garten.
     
  11. #10 techniker28, 24.12.2013
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    zu der Sprechanlage:

    Wenn du ein Beleuchtingskreis über die Sprechanlage steuern willst,brauchst du noch zusätzlich einen Schaltaktor.Im Katalog von BJ habe ich einen passenden gefunden.

    Busch - Jäger hat leider keinen Fingerprint.
    Du kannst natürlich einen anderen Beliebigen nehmen aber das Problem ist folgendes:
    Benutzt du "nur" die Relaiskontakte am Fingerprint, dann reicht es, das Ding von der Wand zu lösen,die Drähte zusammen zu halten und schon ist die Tür auch für ungebetene Gäste offen.
    Besser wäre eine Lösung, mit einer Steuereinheit im Haus.Natürlich auch teurer.

    zur Beleuchtung:
    Wenn du dich mit insgeamt 4 Schaltkreisen zufrieden geben würdest,passt alles.
    Wenn es denn unbedingt 5 sein sollen, dann müssen wir für einen Kreis das 5x1,5mm² bemühen und die verschiedenen Schaltkreise an unterschiedliche Außenleiter anschließen,sonst hast du eine potenzielle N - Überlastung.

    grüße
     
    David.Lee gefällt das.
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Dimmer? Oder Dämmerungsschalter?

    Am flexibelsten wäre es, wenn die Dämmerungsschalter und BWM je mit einem eigenen Kabel (5-Adrig) zum Verteiler geführt sind und jede Schaltgruppe ein eigenes Kabel (min 3-Adrig, abhängig von der Leistung) zum Verteiler hat - für alles andere sind weitere Verbindungen zwischen den Sensoren und Leuchten notwendig, über dessen Verlegemöglichkeiten wir nichts wissen mangels Plan ... Auch kann man im nachinein nicht mehr beliebig aufteilen, welcher Sensor welche Leuchten ansteuert - das müsste dann schon vorher genau definiert werden.

    Das schalten mehrere Leuchtengruppen über einen Sensor (z.B. Dämmerungsschalter) ist eigentlich auch nur im Verteiler sinnvoll realisierbar - alles andere macht Technik im Außenbereich notwendig, was Suboptimal ist ...

    Es gibt andere Systeme als einzelne Kabel um die Sensoren auszuführen, dazu müsste man aber mehr über die benötigten Funktionen wissen und konkrete Wünsche an das Produkt (und den Preis) ...

    Es ist möglich über eine 5-Adrige Leitung bis zu 3 Leuchtengruppen zu schalten. Dazu sollten diese aber örtlich nahe beieinander liegen und es sind ggf. Abzweigkästen zu erstellen und zu vergraben, in denen das dann auf bis zu 3 3-Adrige Leitungen aufgeteilt wird zu den einzelnen Gruppen.
     
  13. nextro

    nextro

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ich meine einen so etwas wie der Busch Jäger Wächter 280. Derzeitig habe ich davon bereits einen an meiner Hausecke in Betrieb für die Beleuchtung am Eingang vor der Haustür. Wenn es Abends dunkel wird, geht das Licht automatisch an und Nachts ab einer gewissen Uhrzeit wieder aus. Auch auf Bewegung Nachts reagiert er. Über einen Schalter im Haus lässt sich zwischen "Licht Dauerhaft an" und "Bewegungssensor/Dämmerungssensor".

    Ich habe derzeitig 2x ein 5 Adriges Kabel und 2x ein 3 Adriges Kabel draußen. Wenn ich den B&J Wächter 280 nehmen würde habe ich doch einen Dämmerungsschalter und BWM in einen, korrekt? So würde ich ja nur 1x 5 Adrig benötigen.

    Hier die Planung von mir: http://s14.directupload.net/images/131224/yboonfbc.jpg

    Wünsche erstmal frohe und besinnliche Weihnachten!
     
  14. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Und was soll wann wie geschaltet werden?

    Zeichne Gruppen-Nummern ein, z.B. Gruppe 1 - Wegbeleuchtung - Welche Leuchten immer zusammen geschaltet werden sollen ... Dann Gruppe 2, 3, ...

    Und dann noch die Bewegungsmelder und Schaltstellen und da markierst du auch, welche Gruppen von da aus geschaltet werden sollen ...

    Und dann auch, welche Leuchten und Schaltstellen bereits existieren.
     
  15. #14 leerbua, 25.12.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    502
    Was mich sehr wundert ist daß bisher noch kein einziger nach den ca. Längen in m gefragt hat. Dies um so mehr als der TE seit Beginn von 1,5mm² schreibt.

    und wenn dann noch das Bild eingebunden würde ohne den Rahmen bei klassichen Bildschirmformaten zu sprengen wäre sehr schön.
     
  16. nextro

    nextro

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,


    hier meine Ergänzungen mit den Schaltungen und Gruppen:


    http://s7.directupload.net/images/131225/4ijb9aof.jpg

    Derzeitig habe ich noch an meiner vorderen linken Hausecke bereits einen Busch Wächter welche die 2 Lampen vor der Hauseingangstür einschaltet. Mein ihr, diesen könnte man auch mit einbinden? Der Schalter ist jedoch an einer Stelle wo ich ungerne Stemmarbeiten vornehmen möchte. Die neuen Schalter würde ich mittels 45°C Bohrung vom HWR zu einer großen T-Wand zwischen Bad und HWR vornehmen.


    Über eure Vorschläge bin ich schon sehr gespannt und freue mich über die Anregungen.

    Sind die vorhanden Stromkabel und Fernmeldekabel den ausreichend für meine Planung?

    Das mit den Fingerprint Sensor ist natürlich doof wenn jemand diesen nur demontieren muss und die beiden Kabel zusammenschließen müsste.


    @leerbua
    Die Länge der Zufahrt von der Hausecke bis zum Zaun vorne beträgt ca. 60m. Da überall LED Lampen zum Einsatz kommen (bzw. kommen sollen) habe ich bisher hier kein Problem gesehen. Derzeitig habe ich diese längen auch in Betrieb mittels einer Smart Home Lösung von RWE welches gut funktioniert, jedoch der Funkbetrieb nicht immer einwandfrei funktioniert.
     
  17. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    So, wie ich momentan zähle, würden minimal die beiden 5-Ader ausreichen für die Beleuchtung. Haben die Brunnen keine Pumpen für Wasserspiele o.ä. ?
     
  18. nextro

    nextro

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Das freut mich zu hören das die 2x 5 Adrigen Kabel ausreichen.

    Die Brunnen haben jeweils eine Pumpe welche ein 3-Adriges Kabel benötigen.


    Wie soll ich den die 5-Adrigen Kabel genau verlegen/verkabeln?
     
  19. #18 leerbua, 25.12.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    502
    Danke für die Korrektur.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 techniker28, 25.12.2013
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Über die Beleuchtung wurde ja viel geschrieben.
    Hast du dir einen Fingerprint schon ausgesucht?
     
  22. #20 leerbua, 25.12.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    502
    Terasse - Gruppe 4 ist ja bereits lt. Text verkabelt, vermutlich 3x1,5² zum HWR
    dto. Ambiente - Gruppe 6, sind die von Gruppe 4 weitergeführt oder als eigene Leitung zum HWR?
    Brunnen - Gruppe 5 sollte auf jeden Fall als eigenständiges Kabel zum HWR geführt werden.
    dto. Brunnen - Gruppe 3

    Wie hast du dir ansonsten die weitere Verkabelung vorgestellt??

    Z. B. welches Kabel für den Torantrieb, Leistung desselben? --> Gesamtlänge HWR bis Antrieb?

    Was ich bei einem derart weitläufigen Grundstück derzeit gänzlich vermisse: keine Steckdosen vorgesehen? (aktuell Weihnachtsbeleuchtung, Sommer für Gartenarbeiten u. ä.)

    Dämmerung/BWM Gr 1/2/4/6 finde ich zumindest nicht gerade glücklich.

    nur ein paar persönliche Gedanken:
    jedesmal wenn jemand bei der Zufahrt hereinkommt schaltet die Terasse u. Gr. 6 mit.
    dto. natürlich bei Fehlschaltungen (Tiere etc)
    wenn du das Haus / Grundstück verlässt gehst du im Dunkeln bis du im Erfassungsbereich bist um das Gelände zu verlassen.
    Alternativ schaltest du im Gebäude ebenfalls 1/2/4/6 manuell ein. Aus - evtl. Zeitglied?
    Einfach mal so auf der Terasse sitzen kannst du nicht ohne daß von außen das ganze Anwesen erleuchtet ist.
    Versuche einmal dein "Nutzerverhalten" durch zu spielen und ich bin mir fast sicher daß hier noch "Feintuning" nötig ist.
     
Thema:

Garteninstallation (Licht) + Einfahrt (Video)

Die Seite wird geladen...

Garteninstallation (Licht) + Einfahrt (Video) - Ähnliche Themen

  1. Licht Schlafzimmer 2.10m

    Licht Schlafzimmer 2.10m: Ich habe ja schon lang kein Beitrag erstellt also dachte ich Mal ich höre mir eure Ideen an. Ich muss für verwandte ein "Ausbau" einer alten...
  2. Licht in Garage per Torsteuerung oder Ausschalter steuern?

    Licht in Garage per Torsteuerung oder Ausschalter steuern?: Hallo zusammen, ich plane meine in Bau befindliche Garage und möchte gerne mehrere Lichter in der Garage schalten, wenn A) meine Torsteuerung es...
  3. licht mit SONOFF RF1 und licht kippschalter on/off steuern

    licht mit SONOFF RF1 und licht kippschalter on/off steuern: Hi, ich würde gern mein Licht per SONOFF RF1 ein/ausschalten können. Das Sonoff RF1 könnte ich ganz einfach vor dem Lichtkippschalter geben damit...
  4. Benötige Schaltung: Wenn Licht an, dann Steckdose aus.

    Benötige Schaltung: Wenn Licht an, dann Steckdose aus.: Hallo, ich benötige eine Schaltung in der Garage, das wenn ich das Licht AN schalte eine bestimmte Steckdose AUS geht. An dieser ist nur ein...
  5. Toch Slim Timer für Licht reagiert auf Rolladen.

    Toch Slim Timer für Licht reagiert auf Rolladen.: Hallo, Ausgangslage: Die Stromverbraucher des Schlafzimmers (Licht Decke, Steckdosen und Rolladen) liegen alle auf einer Sicherung. In meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden