Gedimmte Lampe blinken lassen.

Diskutiere Gedimmte Lampe blinken lassen. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe community, ich hoffe ihr könnt mir helfen. :) Ich möchte meine Edison LED Glühbirne alle 20 Sekunden zweimal aufblinken lassen. Die...

  1. #1 Aaron Schenk, 12.07.2019
    Aaron Schenk

    Aaron Schenk

    Dabei seit:
    12.07.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe community, ich hoffe ihr könnt mir helfen. :)

    Ich möchte meine Edison LED Glühbirne alle 20 Sekunden zweimal aufblinken lassen.
    Die Glühbirne soll also die ganze Zeit gedimmt/schwach leuchten und nach 20 Sekunden auf voller Helligkeit zweimal mit kurzem Abstand aufblinken.

    Wie kann ich diese Vorstellung umsetzen und was benötige ich dafür?
    Vielen Dank im voraus für sämtliche Ratschläge :)
    LG, Aaron.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gedimmte Lampe blinken lassen.. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 12.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.158
    Zustimmungen:
    660
    darf das Leuchtmittel vor dem Aufdimmen kurz auf aus gehen?
    Dann könntest du das mit einem Zeitrelais mit Wechsler realisieren der das Leuchtmittel zwischen gedimmt und ungedimmt hin und her schaltet.
     
  4. #3 Pumukel, 12.07.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.092
    Zustimmungen:
    863
    Dann blitzt das Teil nur einmal auf und nicht 2 mal! So und wenn du mal Angaben zu der Spannung und dem nötigen Strom für deine Led machst könnte dir geholfen werden. Es ist schon ein Unterschied ob deine LED mit 230V Wechselspannung oder mit 12 V Gleichspannung versorgt wird.
     
  5. #4 Aaron Schenk, 12.07.2019
    Aaron Schenk

    Aaron Schenk

    Dabei seit:
    12.07.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bestenfalls sollten die davor nicht aus gehen.
    Die Wechselspannung beträgt 220V und benötigt 40 Watt.
    Das ganze soll jedoch mit zwei LED-Birnen geschehen.
     
  6. #5 kurtisane, 12.07.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Dann nimmst eine Schaltung, mit einem Relais welches alle 20 sek. zur normalen gedimmten Einstellung, parallel dazu die Lampe mit der vollen Power bestromt.
     
  7. #6 Pumukel, 12.07.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.092
    Zustimmungen:
    863
    Dann wirst du wohl 2 Zeitrelais brauchen. Denn ein Zeitrelais kann nur umschalten zwischen gedimmt und voller Helligkeit dann würde deine Lampe eben aller 20 s einmal für kurze Zeit auf blitzen. Du willst aber das es 2 mal blitzt.
    Beispiel : Eltako EZ12TI Zeitbasis 2 s * 9 = 18 s gedimmt und 2s*1 = 2 s Volle Helligkeit.
    Das Zweite EZ12 müsste dann um ca 3 s verzögert starten Und das wird dann schon Aufwendig.
     
  8. #7 werner_1, 12.07.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.060
    2 Blinkrelais: Das erste zum "Blitzen" und das zweite schaltet alle 20s das erste ein/aus. Die Spannung wird dann auf die gedimmte Leitung geschaltet.
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.855
    Zustimmungen:
    423
    LED Lampen mit 40W? Du meinst wohl eher 4W
     
  10. #9 leerbua, 12.07.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    628
    Wieso denn? beträgt .. und benötigt und dann aus dem Obstladen. ;)
    Also meine in letzter Zeit übewiegend verbauten LED´s waren zwischen 50 und 200 Watt angegeben. :D
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.855
    Zustimmungen:
    423
    In Glühlampenform? Sind die so groß wie ein Medizinball?
     
Thema:

Gedimmte Lampe blinken lassen.

Die Seite wird geladen...

Gedimmte Lampe blinken lassen. - Ähnliche Themen

  1. LED Lampen leuchten zu dunkel

    LED Lampen leuchten zu dunkel: Hallo zusammen, bin ratlos und hab mich hier eben angemeldet, vielleicht hat hierzu jemand eine Idee: Zwei nagelneue LED Lampen leuchten an...
  2. LED-Lampe flackert, wenn Laserdrucker an

    LED-Lampe flackert, wenn Laserdrucker an: Hallo, wir wohnen in einem noch recht jungen Haus (9 Jahre) und schon immer hat in meinem Büro beim Druckbetrieb (div. Brother-Laser) die LED...
  3. Was sich "Elektriker" so einfallen lassen

    Was sich "Elektriker" so einfallen lassen: Habe ich gestern in einen unserer Zählerschränke entdeckt wo die Plomben auch fehlen: [ATTACH] Da fehlen eine echt die Worte.
  4. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  5. Steckdose und Lampe

    Steckdose und Lampe: Hallo. Ich möchte nachträglich einen Dimmer einbauen. Am Lichtschalter ist aber auch noch eine Steckdose angeschlossen. Es kommen scheinbar 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden