Gegensprechanlage austauschen

Diskutiere Gegensprechanlage austauschen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, und direkt auch Entschuldigung, wenn ich mich nun nicht so verstädlich ausdrücke....bin ausgestattet mit zwei x-Chromosomen:) Da mein...

  1. #1 Hoernchen, 10.02.2013
    Hoernchen

    Hoernchen

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    und direkt auch Entschuldigung, wenn ich mich nun nicht so verstädlich ausdrücke....bin ausgestattet mit zwei x-Chromosomen:)
    Da mein Männe erst reagiert wenn ich die Schelle aus der Wand reiße, versuche ich mich jetzt mal schlau zu machen....


    Wir wohnen seit ein paar Monaten in einem Haus, welches eine nervtötende!!!! Schelle hat, die man weder leiser noch (wenn das Baby schläft) ausstellen kann. Ich bin wirklich überzeugt, dass es eine Schelle für Hörgeschädigt ist!

    Und zwar ist es bei uns so:
    unten Haustür mit der Schelle (zwei Drücker; für jede Etage einen) und Sprechteil
    Vor uns wurde das Haus mit zwei Wohnungen betrieben....wir haben nun eine Wohnung über zwei Etagen drauß gemacht.
    Erste und zweite Etage: Der Höllenteil: Gegensprechanlage mit Hörer (ich kann also mit denen draußen sprechen) und dem Drücker (dann springt die Haustür unten auf.

    Soweit ich es bisher geschafft habe, weiß ich nun, dass es 4 und 6 Draht Anlagen gibt. Unsere ist meiner Meinung nach eine 6 Draht Anlage (obwohl nur 5 Kabel angeschlossen sind).
    Ein blaues und zwei weiße sind nicht angeschlossen.

    Nun aber meine eigentliche Frage:
    Kann ich die "Sprechteile" auf den Etagen nicht einfach gegen neue (6 Draht) Sprechteile austauschen, die einen angenehmeren Gong haben und von der Lautstärke her variiert werden können?
    Oder gibt es da unterschiedliche Parameter, auf die man achten muss?

    Grundsätzlich hatte ich schon geschaut, ob es andere Endgeräte vom bestehenden Anbieter gibt. Werde da aber nicht fündig (Bitron?).
    Bei allen anderen Anbietern trau ich mich nicht es zu bestellen, dran zu basteln um dann festzustellen, dass alles neuverkabelt werden muss:)
    Und bei den Komplettsets ist meist im Lieferumfang ein Trafo....der mich vollends verwirrt. Fragt mich mal, wo hier der Trafo im Haus versteckt ist. Alles Marke Eigenbau vom Vorbesitzer.

    Versteht ihr ansatzweise was ich meine:)
    Für einen kleinen Rat oder Tipp wäre ich echt dankbar.
    Ich habe mal zwei Bilder reingestellt...vielleicht helfen die ja irgendwie.

    So denn,
    danke!


    [​IMG]

    [​IMG][/img]
     
  2. #2 werner_1, 10.02.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.761
    Zustimmungen:
    1.526
    Hallo,
    1. für die vorhandenen 8 Drähte sollte es kein Problem sein, eine Sprechanlage zu bekommen, aber
    2. ob eine neue Innenanlage zu einer vorhandenen Außenstation passen würde möchte ich bezweifeln.
    3. Ich vermute, dass es noch irgendwo ein Netzgerät oder Verstärkerteil gibt. Diese Geräte müssen alle zueinander passen.
    4. Um suchen zu können, ob es von der Fa. Bitro passende Geräte gibt, bräuchte man die genaue Typenbezeichnung.
    werner
     
  3. #3 Hoernchen, 10.02.2013
    Hoernchen

    Hoernchen

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Leider gibt es keine genaue Typbezeichnung.
    Unten an der Klingel (draußen) steht lediglich Bitron Video.
    Jedoch finde ich im Netz gar nichts von Bitron.
    Und naja, wo der Trafo/Verstärker hier verbaut wurde...?????
    Es gab Steckdosen in der Dusche....also würde es mich nicht wundern,
    wenn der Trafo unterm Dach steckt:)

    Aber ich verstehe es richtig, dass sowohl Klingel, Türöffner, Endgeräte (die mit dem Hörer) und dieser verdammte Trafo von ein und demselben Hersteller
    sein müssen....weil es da halt Unterschiede gibt?!
    Ich hab ja darauf gehofft, dass die Teile sozusagen "genormt" sind.
    Also die gleiche Spannung (oder was auch immer).
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.873
    Zustimmungen:
    650
    Mach mal eine schrägaufname von dem schwarzen teil auf der Platine der Sprechstelle.

    Wenn mich nicht alles täscht handelt es sich dabei um einen Summer.

    Dann sollte es kein Problem sein, einen separaten abgesetzten Gong als Ersatzklingel zu montieren.
     
  5. #5 Hoernchen, 10.02.2013
    Hoernchen

    Hoernchen

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich morgen früh sofort. *Hoffnung kommt auf* :)
     
  6. #6 viktor12v, 16.02.2013
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Sind die Bilder noch immer beim Entwickeln? :)
     
  7. #7 viktor12v, 16.02.2013
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Der Trafo wird gerne im Zählerkasten montiert,
    mach doch auch mal paar Fotos vom Zähler/Sicherungskasten.

    Der Trafo kann natürlich auch in einer Abzweigdose versteckt sein
     
  8. #8 BauFlop, 18.02.2013
    BauFlop

    BauFlop

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auf weitere Infos hoff ich doch, denn das Thema ist grad wirklich spannend. Hab zwar einen angenehmen Ton beim Klingeln, aber für die Zukunft ist es nie schlecht zu wissen, was man bei solch einem Problem machen kann. :)
     
Thema:

Gegensprechanlage austauschen

Die Seite wird geladen...

Gegensprechanlage austauschen - Ähnliche Themen

  1. Kondensator im Ventilator austauschen

    Kondensator im Ventilator austauschen: Hi, ich hab zuhause einen kaputten Ventilator rumstehen und habe jetzt mal geguckt was sein Problem ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das...
  2. Funkkonverter an Gegensprechanlage anschließen

    Funkkonverter an Gegensprechanlage anschließen: Hallo, vielleicht kann und möchte mir jemand hier weiterhelfen. Habe schon bei mehreren Elektrikern nachgefragt und bekam nur die Aussage das...
  3. Austausch Eltako S12-100 durch EUD12NPN-UC Dimmschalter

    Austausch Eltako S12-100 durch EUD12NPN-UC Dimmschalter: Hallo, ich möchte den vorhandenen Stromstoßschalter Eltako S12-100 durch den Universal-Dimmerschalter ersetzen, um das Flurlicht dimmen zu können....
  4. alte Sprechanlage gegen moderne 2-Draht-Bus-Anlage austauschen

    alte Sprechanlage gegen moderne 2-Draht-Bus-Anlage austauschen: Schönen guten Tag, um es gleich vorweg zu sagen: ich bin absoluter Laie. Es geht darum, dass eine alte Haussprechanlage durch eine neue...
  5. Lichtschalter austauschen Altbau

    Lichtschalter austauschen Altbau: Hi, ich wohne im teilsanierten Altbau, und habe im Keller noch alte Verkabelung, also mit 2 Drähten, meine Frau nervt mich nun wegen ihren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden