Gegensprechanlage kaufen

Diskutiere Gegensprechanlage kaufen im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo leute :), Ich möchte mir eine neue Gegensprechanlage kaufen, bevor Ich es bestelle, wollte ich gern zuerst eure Meinung zu den zwei...

  1. #1 Aleksandra, 15.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute :),

    Ich möchte mir eine neue Gegensprechanlage kaufen, bevor Ich es bestelle, wollte ich gern zuerst eure Meinung zu den zwei Produkten hören :).
    Die alte Gegensprechanlage von sss Siedle(altes Modell) würde ich gerne durch eine Moderne m-e Anlage austauschen.

    Jetzt nun zur meiner Frage: Gibt es hier jemanden der sich mit Gegensprechanlagen gut auskennt oder bzw. das selbe Produkt installiert hat?

    Kann ich die neue Anlage gegen die die alte Anlage 1:1 einfach so ersetzen?
    Ist es überhaupt realisierbar?

    alte sss Siedle Gegensprechanlage
    -soweit funktionsfähig
    -10 adriges,Kabel
    -davon sind nur drei Adern angeschlossen
    -beim Klingeln wird nur die Klingel über der Eingangstür betätigt
    -die Sprachkommunikation ist auch funktionsfähig

    Produkt 1
    http://www.amazon.de/m-e-modern-ele...F8&refRID=15ER1N8VX36F87J1VT73#productDetails

    Produkt 2
    http://www.amazon.de/m-e-modern-ele...418641212&sr=8-7&keywords=m-e+türsprechanlage

    Das zweite Produkt gefällt mir etwas besser, wobei ich gelesen habe das die Anlage zusätzlich einen Netzadapter für die Stromversorgung benötigt...sehr schlecht :roll:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gegensprechanlage kaufen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 techniker28, 15.12.2014
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich wüde behaupten, dass ich mich auskenne. Zumindestens instalieren wir sehr häufig Sprechanlagen.

    Das was du machen möchtest würde so beschreiben:
    Vom Mercedes austeigen,dafür in ein No-Name-China Auto einsteigen.

    SSS Siedle ist mit GIRA zusammen so das Beste was man an Sprechanlagen kriegen kann. Ritto geht auch noch.

    Du wirst die Siedle Anlage sicher nicht 1:1 tauschen können. Vermutlich kannst du aber die bestehenden Kabel benutzen.Man brauch ja scheints nur 3 Adern. Da kein Schaltplan zu sehen ist,kann ich dir nichts über die genaue Verkabelung sagen. Du brauchst aber auf jeden Fall nocht ein Netzteil.

    Meine Empfehlung ist: lass die Finger davon.Die Anlage mag hübsch aussehen.Jedoch weißt du nicht,ob es die Firma in 5 Jahren noch gibt um zu erweitern oder Ersatzteile zu bekommen.Das Design sagt auch nichts über die Qualität aus.
    Wenn es dir möglich ist,nimm paar Euronen mehr in die Hand und kauf was vernünftiges.

    grüße
     
  4. #3 Aleksandra, 15.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich mir schon fast gedacht( 1:1) :lol: ,also ich gehe auch stark davon aus das ich nur drei Adern für die Installation benötige. Du hast erwähnt das ich auf jedenfall ein Netzteil brauche.....ich verstehe das noch nicht so ganz :?: ....das alte Modell hatte gar kein Netzteil. Also wenn ich mich jetzt für eine der Modelle entscheiden würde bräuchte ich damit es funktioniert ein Netzteil?

    Gibt es eine schöne Gegensprechanlage die du mir empfehlen würdest ohne Netzteil?
     
  5. #4 techniker28, 15.12.2014
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    anders gefragt:

    Handelt es sich um ein Einfamilienhaus oder ein Mehrfamilienhaus?

    Du hast sicher irgendwo ein Netzteil. Guck mal in dein Sicherungskasten,ob da so ein KAsten ist,auf dem Siedle drauf steht.

    Ohne Netzteil gehts nicht. Schließlich muss ja irgendwo der Strom her kommen.
    Für 250 € bekommst du ein EFH Set von Siedle.

    grüße
     
  6. #5 Aleksandra, 15.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du mir genau die richtige Frage gestellt :oops: ..hmm ich habe im Sicherungskasten nachgeschaut und habe leider nichts gefunden, aber ich gehe stark davon aus das der Elektriker für jede Wohnung ein Netzteil installiert hat!.....sonst würde ja meine Gegensprechanlage nicht gehen :lol: ?




    Ohne Netzteil gehts nicht. Schließlich muss ja irgendwo der Strom her kommen.
    Für 250 € bekommst du ein EFH Set von Siedle.


    Ich habe kein Netzteil gesehen aber habe trotzdem Strom!..danke aber ich brauche kein Set sondern nur für die Wohung eine Haus-Gegensprechanlage
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Du kannst i.a.R. nur die komplette Anlage ersetzen, nicht nur einzelne Teile, was dann Arbeiten am Haus und in jeder Wohneinheit bedeutet. Außerdem benötigst Du dafür die Zustimmung des respektive der Eigentümer(gemeinschaft). Die unterschiedlichen Systeme sind nahezu nie zueinander kompatibel zwischen verschiedenen Herstellern.

    In einem MFH wird sich das Netzteil im Verteiler für Allgemeinstrom befinden, dort wo auch Treppenhauslicht, Heizungsstrom und ähnliches herkommen, die für die Allgemeinheit sind und über die Nebenkosten abgerechnet werden.
     
  8. #7 Aleksandra, 15.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also im Klartext kann ich nur eine sss siedle Freisprechtelefon austauschen :)
     
  9. #8 Octavian1977, 15.12.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    Ich hab mich schon mal mit so einem me billig Mist herum schlagen müssen.
    Das Zeug ist der letzte Müll.

    Die die ich hatte verlangte einen Aderquerschnitt von 0,75mm²
    die normalen Leitungen für Sprechanlagen haben nur einen Querschnitt von 0,6mm was etwa 0,25mm² entspricht, mit viel Glück kann es auch mal 0,8mm sein was 0,5mm² entspricht.

    Die Anleitung war sehr mangelhaft und ich habe Stunden gebraucht um das Mistding zum Laufen zu bringen. nachdem ich dann etliche Adern parallel geschaltet hatte ging es dann irgendwie, und das Obwohl es gerade mal 5-10m Leitung war.
    Übrigens auch nicht sonderlich Manipuliersicher. Der Kontakt für den Türöffner ist in der Außeneinheit geschaltet, also Ding von der Wand schrauben Drähte zusammen und schon ist die Tür auf. Bei Siedle wird der von der Sprechstelle innen geschaltet, die Leitung dafür kann also komplett innen liegen

    Ich kann Dir nur Raten bei Siedle zu bleiben für ein kleines Haus mit 1-2 Wohneinheiten gibt es da auch von Siedle kompakt Teile für so 200-300€
    Wenn Deine Alte noch funktioniert würde ich maximal ein paar unschöne Teile gegen neue Tauschen und Gut ist.
     
  10. #9 A. u.O., 15.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    M-E Produkte solltest Du wenn möglich meiden, noch dazu wenn es sich dann um mehrere Innenstellen handelt.

    a propo Mehrparteienanlage, wenn das Gebäude nicht nur Dir gehört, sondern es verschiedene Mieter gibt, kannst Du nicht alleine entscheiden, bei Dir o. an der gemeinsamen Anlage dann was Eigenmächtig umbauen zu versuchen, da gibt es u.a. noch eine HVW, die da mitentscheidet, bzw. was wann auf wessen Kosten dann ausgetauscht wird u. kann.

    Guck mal nach welche Innenstelle du dzt. hast, vielleicht reicht es dann nur eine neue Innenstelle welche Dir gefällt u. dazupasst, auszutauschen?

    LG Arno.
     
  11. #10 Aleksandra, 15.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du mit Innentstelle und was ist eine dzt? :)

    Also ich will auch nicht an der Anlage Rumspielen oder was verändern ich will nur 1:1 die Innenstation gegen ein neues austauschen :lol:
     
  12. #11 A. u.O., 15.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Dann musst erst mal "gucken" mit den Augen, was dzt. bei Dir verbaut ist, um es herauszufinden ob es was neues o. ein noch neueres Modell von Siedle dazu gibt.

    Ganz einfach, aber das Teil welches Du uns gezeigt hast, passt definitv NICHT zu der vorhandenen Anlage!
     
  13. #12 Aleksandra, 16.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ne ne :lol: , ich habe das jetzt verstanden...das würde auch garnicht funktionieren!

    Also das ist mein altes Haustelefon(Modell)
    http://www.amazon.de/Siedle-Söhne-H...=8-1&keywords=Haustelefon+Standard+HTS+711-01
    sieht aber nicht so neu aus wie auf dem Bild :lol:

    und was mir gefallen hat war dieses Modell
    http://www.amazon.de/Siedle-Bus-Freispr ... sss+siedle

    aber das müsste doch jetzt funktionieren oder brauche ich direkt ein neues Modell?
     
  14. #13 A. u.O., 16.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Könnte passen, ob Du es selber austauschen darfst bzw. kannst, ist dann eine ganz andere Geschichte.
     
  15. #14 Aleksandra, 16.12.2014
    Aleksandra

    Aleksandra

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    super 8) , danke nochmals.
     
  16. #15 leerbua, 16.12.2014
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    505
    Betonung liegt auf "könnte".

    Ich hätte zumindest Zweifel ob das genannte Bus-system mit dem vorhandenen 1+n System kompatibel ist.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Das funktioniert so nicht - Das Siedle HTS 711-01 ist 1+n-Technik, das BFS 850-02 gehört zum Siedle In-Home-Bus. Das kann man nicht vermischen.

    Für 1+n-Technik ist aus der aktuellen Generation nur das HTS 811 und das HTC 811 geeignet. Wichtig: Du hast hoffentlich die Typnummer HTS 711 wirklich am Gerät heraus gesucht und nicht anhand von Fotos entschieden - das HTA 711 sieht genauso aus, basiert aber auf 6+n-Technik. Es kommt auf die Elektronik im Inneren an, nicht auf das Gehäuse.

    Von Alt zu Jung führt Siedle noch Geräte für 4 versch. Systeme (Generationen): 6+n, 1+n, In-Home-Bus, Access
     
  19. #17 A. u.O., 16.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Die weiss nicht mal welche Anlage vorhanden ist, will einfach nur was Ihr gefällt, bzw. Freisprechen hat.
    Und der Preis entscheidet bei vielem mit!

    Sieht so aus, sagt gar nichts, kann durchaus ein HTS sein.
     
Thema:

Gegensprechanlage kaufen

Die Seite wird geladen...

Gegensprechanlage kaufen - Ähnliche Themen

  1. Gegensprechanlage Anschluss/ Installation

    Gegensprechanlage Anschluss/ Installation: Folgende Frage: Ich habe eine Gegensprechanlage SSS Siedle HT 611-01. Darin ist nur ein Summer. Gong einbauen Lohnt sich nicht da neues Gerät...
  2. Gegensprechanlage um zusätzlichen Türöffner erweitern

    Gegensprechanlage um zusätzlichen Türöffner erweitern: Hallo, ich würde gerne ganz simpel meine Gegensprechanlage (STR 3003/2) um einen Zusätzlichen Türöffner erweitern (einfach mittels Kabel aus der...
  3. Sicherungskasten, Zählerkasten, Verteiler Abdeckungen kaufen nur wo

    Sicherungskasten, Zählerkasten, Verteiler Abdeckungen kaufen nur wo: Hi, ich habe einen Hausanschlussverteiler , wo der Zähler und meine Sicherungen untergebracht sind. Dieser wurde von mir 2000 zum Glück sehr...
  4. Gegensprechanlage mit Display

    Gegensprechanlage mit Display: Guten Abend Ich benötige einen Tipp. Ich möchte bei mir ins Haus eine Gegensprechanlage mit Display einbauen. Die Klingel mit Kamera sitzt vorne...
  5. Gegensprechanlage anklemmen

    Gegensprechanlage anklemmen: Hallo. Kann mir bitte Jemand helfen?Ich versuche eine Gegensprechanlage zu installieren aber es will irgendwie nicht gelingen.Der rote ist der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden