[GELÖST] Durchgangsprüfung Distanz

Diskutiere [GELÖST] Durchgangsprüfung Distanz im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! ich habe ein Büro in welchem ich gerne einen Telefonanschluss hätte. Leider ist nicht so ganz klar, woher die Telefonleitung kommt und ich...

  1. jotpe

    jotpe

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich habe ein Büro in welchem ich gerne einen Telefonanschluss hätte. Leider ist nicht so ganz klar, woher die Telefonleitung kommt und ich habe versucht die Kabel zu verfolgen, aber bin nur begrenzt sicher, welches Kabel wohin führt.

    Ich würde jetzt gerne eine Durchgangsprüfung machen. Dazu habe ich von den verlegten Kabeln ein Adernpaar zusammengeführt und beim anderen Ende des vermuteten Kabels mein Multimeter (ein REV Vielfachmessgerät 0037387102 auf Diodentest gestellt) an das Adernpaar gehalten.
    Leider kommt kein Signal.

    Kann es sein, dass die Distanz zu lang ist? Es handelt sich um ein 20da Kabel mit ca. 10m Länge.
    Wie könnte ich weiter vorgehen?

    Danke & Grüße
    jotpe
     
  2. #2 ttwonder, 16.04.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    336
    Nein, 10 Meter sind per Durchgangsprüfung definitiv messbar.

    Weiteres Vorgehen? Weitersuchen...
     
  3. #3 Pumukel, 16.04.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    16.931
    Zustimmungen:
    2.960
    Und warum machst du keine Widerstandsmessung? Noch etwas du solltest schon 2 Adern benutzen , die du auch eindeutig identifizieren kannst am anderem Ende.
     
  4. jotpe

    jotpe

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Eine Widerstandsmessung habe ich ebenfalls gemacht (von 2M bis zu 200 Ohm runter; sollte man da direkt mit einem bestimmten Wert anfangen?), das Multimeter gibt aber bei der Messung des Widerstandes keinen Signalton.

    Insgesamt laufen bei meiner Dose bzw. Verteiler 4x 20da Kabel an und ich habe bei allen mal ein Aderpaar (braun/weiß) getestet. Reicht es die Paare abzuisolieren+verdrillen?
    Ich suche morgen mal weiter...

    Danke
    jotpe
     
  5. #5 Pumukel, 16.04.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    16.931
    Zustimmungen:
    2.960
    20 DA hat in aller Regel als erstes Paar Rot/Blau. Du brauchst nur die falsche Weise Ader erwischen und dann kannst du lange Suchen!
     
  6. #6 Elektro-Blitz, 16.04.2019
    Elektro-Blitz

    Elektro-Blitz

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    80
    Außer dem Umstand, dass die bewusste Ader wahrscheinlich "Weiß" ausschauen
    wird, mögst Du ja richtig liegen.
    Und fachgerechtes und damit richtiges Auszählen von Fernmeldeleitungen ist nun
    wirklich "ein Kapitel für sich".-
     
  7. jotpe

    jotpe

    Dabei seit:
    16.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, ich versuche mal rot/blau. Das braune/weiße Adernpaar war allerdings auf beiden Seiten miteinander verdrillt...
     
  8. #8 Marc-Andre, 16.04.2019
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Wie oben schon geschrieben normal sollte es gehen auf der Entfernung. Sicher dass die Kabel auf beife Seite die selbe farbe hat? Nicht dass es irgendwo dazwischen abgezweigt wurde. Ich selber nutze in diesen Fall den Rose Signalgenerator weils einfacher geht.
     
  9. #9 kurtisane, 16.04.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    641
    Hallo!
    Normalerweise sind alle Adernpaare mehr oder wenig verdrillt, bzw. wäre der Farben-Code dann so:
     

    Anhänge:

    jotpe gefällt das.
  10. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    428
    Einfacher ist es, nicht nach Paaren zu suchen, sondern zuerst mal einzelne Adern am Anfang und am Ende zu identifizieren. Aber dazu braucht man eine schon vorhandene Verbindung zwischen den beiden Punkten.

    Kaufe im Baumarkt eine Rolle Klingeldraht, dann hast Du schon eine fixe Ader zum Herausmessen der einzelnen Adern in der vielpoligen Leitung.
     
  11. #11 kurtisane, 16.04.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    641
    Normal verwendet man "Kabelpaare", denn die wurden nicht verdrillt weil mal Irgendwem mal "Langweilig" war, sondern sich was dabei gedacht hat, u.a. nachzulesen bei Wiki!

    Nimm so ein ähnliches Werkzeug, das verwenden sogar Profi´s, weil es damit einfacher zum Suchen ist, bzw. was frei ist u. welche Kabel/Drähte dann Paarweise zusammengehören:
     

    Anhänge:

    jotpe gefällt das.
  12. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    428
    Es ist ja logisch, dass letztendlich verdrillte Kabelpaare die Signalwege darstellen. Dachtest Du, das wäre mir nicht bekannt?

    Es geht darum, wenn er anfangs keine zusammengehörigen Adern identifizieren kann, dass er bei einzelnen Adern Anfang und Ende findet und auf diese Weise herausfindet was zusammengehört.
     
  13. #13 leerbua, 17.04.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    1.849
    Das?

    - ws/br kommt im 20 DA Installationskabel 3 mal vor, sowie einmal in rt/br.
     
  14. #14 Leprechaun, 17.04.2019
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    309
    Ein 20DA auszuzählen, bedarf schon etwas Geduld und Fertigkeiten.
    Und am Besten zwei jungfräuliche Enden.

    Während meiner Ausbildung habe ich gelernt: Blau, Gelb, Grün, Braun, Schwarz.

    Leprechaun
     
    elo22 gefällt das.
  15. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    353
    Fernmeldeleitungungen sind verseilt aber nicht verdrillt. Cat>5 ist verdrillt.

    Lutz
     
  16. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    4.322
    Zustimmungen:
    495
    Und was ist da genau der Unterschied?
     
  17. #17 eFuchsi, 17.04.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    6.118
    Zustimmungen:
    2.459
    Interessant wird es, wenn verdrillte Aderpaare nochmals verseilt werden....

    Den Unterschied macht die Schlaglänge: beim Verseilen ist die Aderlänge annähernd ident mit der Leitungslänge, beim Verdrillen ergibt sich eine deutlich höhere Aderlänge
     
  18. #18 ttwonder, 17.04.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    336
    Die Schläge pro Meter, also quasi die "Gewindesteigung".
     
  19. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    4.322
    Zustimmungen:
    495
    Und? Ist das relevant bei die im Haus verwendeten Funktionen? Gelegt werden für solche Zwecke eh fast nur noch Netzwerkleitungen (CAT5e od. CAT7). Die lassen sich auch für's telefonieren benutzen.
     
  20. #20 ttwonder, 17.04.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    336
    Für einen Wald- und Wiesengutachter ist das tatsächlich egal.
     
    patois gefällt das.
Thema:

[GELÖST] Durchgangsprüfung Distanz

Die Seite wird geladen...

[GELÖST] Durchgangsprüfung Distanz - Ähnliche Themen

  1. [Gelöst] Doppel-Taster?

    [Gelöst] Doppel-Taster?: Hallo, tut mir leid für die Anfänger-Frage aber wenn ich zwei Taster brauche die jeweils verschiedene Lampen an und aus schalten sollen, welches...
  2. [GELÖST] Mikkrowelle NEFF H 5640 N0

    [GELÖST] Mikkrowelle NEFF H 5640 N0: Hallo zusammen, mal eine Frage zu genanntem Gerät. Ich stecke es in die Steckdose ein und es tut sich absolut nichts. Hat jemand eine Ahnung,...
  3. [gelöst] Flur Kreuzschaltung - klappt nicht

    [gelöst] Flur Kreuzschaltung - klappt nicht: Hallo, in unserem Flur (neubezug) haben wir an jedem Ende je einen Lichtschalter. Der Schalter #1 soll das Licht einschalten und der Schalter #2...
  4. [GELÖST][HILFE] Schaltung verkehrt herum? Was kann ich tun?

    [GELÖST][HILFE] Schaltung verkehrt herum? Was kann ich tun?: Hallo... Ich weiß zwar nicht ob ich richtig bin aber ich versuch es mal hier, da der Elektriker der es eingerichtet hatte leider nicht mehr wie...
  5. 2G11 Fassung an EVG anschließen - aber wie? [gelöst]

    2G11 Fassung an EVG anschließen - aber wie? [gelöst]: Hallo Community, ein Freund hat mich gefragt ob ich für sein Terra die Beleuchtung anschließen kann, alles klar habe ich gesagt (als angehende...