Gesellenprüfung 2007 in Schleswig-Holstein

Diskutiere Gesellenprüfung 2007 in Schleswig-Holstein im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wer hat schon die praktische Prüfung als Elektroniker in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik abgelegt. Mich interessiert...

  1. #1 Hektik-Elektrik, 15.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer hat schon die praktische Prüfung als Elektroniker in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik abgelegt.

    Mich interessiert speziell die praktsche Prüfung von Schleswig-Holstein.

    Wie war der Ablauf, gab es Komplikationen ?


    MfG
     
  2. Anzeige

  3. #2 Cannonball, 16.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hatte heute den Praxis Theorie teil ( 5 Stunden ) und Materialausgabe ( erster tag)
    Morgen ( zweiter Tag ) Brettmontage
    übermorgen ( dritter Tag ) Fehlersuche, E-Check, Protokolle, Fachgespräche ( zählt angeblich 30% )
    überübermorgen ( vierter Tag ) glaube nurnoch abbauen etc.
     
  4. #3 Hektik-Elektrik, 16.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    bekommt Ihr morgen einen richtigen Steuer- und Laststromkreis oder müsst Ihr Euren benutzen.

    Aus welchem Innungsbereich bist Du?

    MfG
     
  5. #4 Cannonball, 16.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    so zum den aufgaben:
    Als erstes sollten wir die Betriebsmittel wie steckdosen, CEE steckdose etc. im Grundrissplan einzeichenen.
    Dann ging es weiter mit Leitungslänge BESTIMMEN sprich so pi mal daumen. danach ging es weiter mit der dazu gehörigen Leitungsberechnung ( Zwei formeln standen auf dem Zettel 1. Spannungfall für 2 Belastete Adern -> Wechselspannung ) und dioe zweite war für 3 Belastete Adern -> Drehstrom ) dann sollten wir halt den Querschnittbestimmen und Kontrolieren ob wir mit dem Querschnitt den wir gewählt haben eine rechnung durchführen ob der Spannungsfall von hier 2%! nicht überschritten wird. als nächstes sollten wir die Absicherung nach VDE bestimmen.

    als Nächstes ging es den weiter mit einem Verteilungsplan, einem Stromlaufplan in aufgelöster darstellung ( last sowie Steuerkreis! ) für eine Wendeschützschlatung mit Nullzwang und einigen Endlagenschaltern etc. sowie zwei meldeleuchten. Dazu sollten wir dann noch einen Klemmenplan erstellen ( wovon ich leider nicht soviel Ahung hatte weil ich das noch nie vorher gesehen habe ) dann ging es weiter mit einer Materialliste, Werkzeugliste ( Leiter und Handfeger + Schaufel net vergessen ;)) und einer Liste wie wir vorgehen Sprich erst die Zuleitung anklemmen und dann alles anbauen und verdrahten :p nein natürlich erst anbauen dann leitungen legen etc.

    Für das ganze hatten wir 300minuten Zeit, morgen für die Montage haben wir 450minuten zeit

    und ja, wir bekommen morgen den Richtigen Steuer und Laststromkreis und müssen nicht nach unserem aufbauen!

    €dit: in deinem Profil steht Elektromeister... hoffe ich du bist nicht in der Prüfungkommision und ich mach hier grade voll mist ^^
     
  6. Tobi84

    Tobi84

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    also...

    Ich wünsch mal viel Glück dabei....

    ich hab am 24 und 25, also nächste woche Prüfung
    :lol:

    LG
     
  7. #6 Cannonball, 16.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    danke dir ebenfalls viel glück :D am 26. hab ich schon freisprechnung ( hoffe ich jedenfalls ;) )
     
  8. #7 Hektik-Elektrik, 16.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nein keine Sorge, alles was man im Kopf hat darf man doch erzählen. Kritisch wäre es nur, wenn Du hier Fotos der Aufgaben reinstellst.

    Vor welcher Innung wirst Du geprüft?

    MfG
     
  9. #8 Cannonball, 16.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Pinneberg

    darf man den n bild von seiner Montage machen?! weiß das jmd?
     
  10. #9 Hektik-Elektrik, 16.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns schon, aber erst am Ende (vor dem Abbau).

    Unbedingt vorher den Prüfungsausschuss fragen.
    Handys könnten als Täuschungsversuch gewertet werden.

    Viel Erfolg morgen. :wink:

    MfG
     
  11. #10 Cannonball, 16.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Werde morgen mal nachfragen ob ich am freitag ne digicam mitbringen kann um ein bild zu machen :) danke schön :D
     
  12. wendi

    wendi

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da ich in einer Prüfungskommision tätig bin, kann ich nur dazu sagen, daß irgendwelche Bilder von Brettmontagen der Prüfungen nicht erlaubt sind. Es werden Photos von den Prüfern gemacht, vielleicht bekommst du nach Bestehen der Prüfung eins davon, fragen kostet nichts.
     
  13. #12 Hektik-Elektrik, 17.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aber von Prüfungsausschuß zu Prüfungsausschuß unterschiedlich.

    Wiso sollte es auch nicht erlaubt sein ???

    Steht nichts drüber in der Prüfungsordnung.

    MfG
     
  14. wendi

    wendi

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die erste Prüfungsgruppe Bilder ihrer Brettmontage an die zweite weitergibt, wäre es nicht sinnvoll diese Prüfung noch einmal durchzuführen. Die zweite Gruppe wüßte ( fast ) alles. Klar werden Details unter den Prüflingen weitergegeben, aber nicht in dem Maße, wenn ich hier ein Bild darstellen würde.
     
  15. #14 Hektik-Elektrik, 17.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Wie macht Ihr das ganze in 2 Gruppen ???


    MfG
     
  16. #15 Cannonball, 17.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    naja bei uns gibt es nur eine gruppe ^^

    zu meiner montage:

    Wendeschützschaltung mit Endlagen sowie hinterniss Schalter etc. funktionierte ... allerdings hab ich zwei total dumme fehler gemacht ... ! und zwar haben wir halt ein Motor klemmbrett wo wir die leitungen anklemmen und da hab ich den sternpunkt vom motor geerdet keine ahung was ich da gedacht habe oO und der zweite ist, wir haben einen 4 Poligen RCD bekommen und brauchen damit nur eine Schukosteckdose absichern, im prinzip total dumm aba was solls, naja dann wollte ich erst nur auf L3 vom RCD meine leitung anklemmen dann meinte aber jmd das man das durchschleifen müsse also erst L1 (unten) von L1 (oben) auf L2 (unten ) von L2 (oben ) auf L3 (unten) und da dann meine leitung dran ... und genau das war falsch -.-
     
  17. #16 Hektik-Elektrik, 17.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Da hast Du wohl den RCD mit einem Motorschutzschalter verwechselt.

    War der Hindernisschalter ein Schliesser oder Öffner ?

    MfG
     
  18. #17 Cannonball, 17.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Da haben wir einen normalen FR Taster von Bj bekommen. Also ein schließer und aus diesem Grund haben die Prüfer bei der Funktionskontrolle den Taster gedrückt weil sie dann ja wenn sie loslassen im Prinzip einen öffner haben. Fand ich zwar bisschen blöd gemacht aber hm....

    Stimmt damit könnte ich es verwechselt haben. Eine Frage habe ich nochmal zum Motorschutzrelais und zwar wenn ich bei einer Wendeschützschaltung wie in unserem fall nur ein Relais bekomme. wie kann ich sicherstellen das beide Drehrichtungen durch das Relais geschützt werden? Ich habe die andern für das zweite schütz jetzt zwischen Motorschutzrelais und Lastkontakte gefummelt aber ein Prüfer meinte zu jemanden das es auch anders geht! ich habe aber keine Idee wie?!
     
  19. #18 Hektik-Elektrik, 17.01.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Da hab ich auch keine Idee wie.

    So wie Du es gemacht hast, ist richtig.

    MfG
     
  20. #19 Cannonball, 17.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    ok gut zu hören :)
     
  21. #20 Cannonball, 17.01.2007
    Cannonball

    Cannonball

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    mit wie viel punktabzug hab ich wegen den beiden kleinigkeiten zu rechnen ? :/
     
Thema:

Gesellenprüfung 2007 in Schleswig-Holstein

Die Seite wird geladen...

Gesellenprüfung 2007 in Schleswig-Holstein - Ähnliche Themen

  1. Gesellenprüfung Bayern

    Gesellenprüfung Bayern: Hallo ich hätt mal eine frage zur der gesellenprüfung teil 2 in bayern ob sie sehr schwer ist und was bei euch alles drangekommen ist ?
  2. Gesellenprüfung Teil 2

    Gesellenprüfung Teil 2: Hallo Elektriker! ich brauche eure hilfe, Am 21.6.2017 habe ich ich meine Gesellenprüfung Teil 2. Ich habe die Materialliste bekommen und...
  3. Gesellenprüfung Teil 1 energie- und gebäudetechnik RLP

    Gesellenprüfung Teil 1 energie- und gebäudetechnik RLP: Hallo wollte wissen ob die Formelsammlung 3823706217 elektronische Formeln zugelassen ist?
  4. Ausbildung bis zur Gesellenprüfung Teil 1 als Vorpraktium?

    Ausbildung bis zur Gesellenprüfung Teil 1 als Vorpraktium?: Kann ich mir mit einer bestandenen Gesellenprüfung Teil 1 das Vorpraktikum sparen, wenn ich den Beruf statt dessen studiere? Noch 2 Jahre...
  5. Gesellenprüfung Elektronilker für Automatisierungstechnik

    Gesellenprüfung Elektronilker für Automatisierungstechnik: 3 Schütze(24V)+ Hilfsschütze, 2 Endschalter und ein 5/2 Wegeventil(230V), 2 Taster - Anlage "Ein", Anlage "Aus"- kann sich jemand einen Reim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden