Gewährleistung nach VOB

Diskutiere Gewährleistung nach VOB im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hi leute, muss in 5 tagen n kurzes referat, so ca 10min über besagtes thema oben halten. Leider find ich irgednwie nix brauchbares oder besser...

  1. #1 Alex2307, 27.06.2010
    Alex2307

    Alex2307

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute,
    muss in 5 tagen n kurzes referat, so ca 10min über besagtes thema oben halten.
    Leider find ich irgednwie nix brauchbares oder besser gesagt ich komm mit den Begriffen nicht ganz klar.
    Wenn ich von Gewährleistung sprech, sprech ich dann von nem Mängel? Und gibts ne Gewährleistung auch schon vor der Abnahme oder erst danach?
    Überschneidet sich die Gewährleistung nach VOB mit der aus m BGB (speziell Werkvertragsrecht).

    Ich bräucht einfach nur n paar grundlegende Begriffe, was in der Gewährlesitung nach VOB enthalten ist. Auf denen kann ich dann aufbauen, und des würd mir dann enorm helfen.

    Ich hoffe und denke dass hier n paar Meister/Techniker/Ingenieure oder andere leute mit wissen sind, die mir hier unter die arme greifen können.

    Dankeschön schonmal im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gewährleistung nach VOB. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 28.06.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    Vor der Abnahme gibt es Mängel und nach der Abnahme Gewährleistungsansprüche.

    Vor der Abnahme muß der Errichter beweisen, daß der angezeigte Mangel keiner ist (oder ihn beseitigen)
    nach der Abnahme kehrt sich die Sache um und der Auftraggeber muß den Mangel beweisen.

    Die VOB ist dem BGB untergeordnet.
    Die VOB ist kein Gesetz, eher so etwas wie die DIN.
    In einem Vertrag muß angegeben sein, daß die VOB anzuwenden ist.

    Mängel müssen schriftlich angezeigt werden.
    Dazu ist eine Frist anzugeben in der der Mangel beseitigt werden soll. Die Frist muß angemessen sein.
    nach verstreichen der Frist wird eine Nachfrist gesetzt, nach weiterem fruchtlosem Verstreichen erfolgt eine Neue Frist mit der Androhung bei erneutem Vertreichen den Mangel auf Kosten des Auftragnehmers durch einen Dritten beseitigen zu lassen.
    Ist Durch den Mangel Gefahr in Verzug (kann auch ein drohender erheblicher wirtschaftlicher Schaden sein)kann der Auftraggeber sofortiges Handeln einfordern.
     
  4. #3 Alex2307, 30.06.2010
    Alex2307

    Alex2307

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    ok schonmal danke.

    und wenn ich des jetzt richtig verstanden habe, dann gelten die selben oder fast die selben Gewährleistungen des BGBs auch für die VOB, weil diese ja untergeordnet ist. Also im großen und ganzen die folgenden 5:

    - Nacherfüllung
    - Selbstvornahme
    - Rücktritt
    - Minderung
    - Schadensersatz

    Is des richtig so oder seh ich des falsch?
     
  5. #4 Octavian1977, 01.07.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    ja.

    sollte die VOB dem BGB widersprechen gilt das BGB.

    Ist so wie wenn im Arbeitsvertrag 12 Urlaubstage drin stehen, im Arbeitsrecht stehen 24 und das gilt dann auch.
     
  6. #5 elektroblitzer, 04.07.2010
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.355
    Zustimmungen:
    66
    das mit den 24 Tagen ist aber nicht BGB, sondern Bundesurlaubsgesetz.
     
  7. #6 Octavian1977, 04.07.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    hab ich auch nicht geschrieben.
     
  8. #7 elektroblitzer, 04.07.2010
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.355
    Zustimmungen:
    66
    Ich äußere mich nur ergänzend. Kritik lehne ich grundsätzlich ab.
     
  9. #8 Alex2307, 04.07.2010
    Alex2307

    Alex2307

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    so merci octavian, referat lief super. Danke
     
  10. #9 Octavian1977, 05.07.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    Na dann ist ja alles gut, hat es sich doch gelohnt ein paar Jahre als Bauleitung auf allen möglichen Baustellen rumzuspringen. :)
     
  11. #10 Elektroniker, 28.07.2010
    Elektroniker

    Elektroniker

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Frage:
    Das heist aber nicht das der Kunde mir nach 4 Jahren und nem Monat noch mit nem Anspruch kommen kann wenn ich einen VOB-Vertrag gemacht hab, oder?
     
  12. #11 Octavian1977, 28.07.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    Das kommt drauf an welche Gewährleistungen und Garantien im Vertrag vereinbart wurden.

    Für verdeckte Mängel gelten auch unbegrenzte Zeiten.
     
Thema:

Gewährleistung nach VOB

Die Seite wird geladen...

Gewährleistung nach VOB - Ähnliche Themen

  1. Garantie/Gewährleistung bei Neuinstallation-wie lange ?

    Garantie/Gewährleistung bei Neuinstallation-wie lange ?: Mich interessiert die Frage wie lange muß eine Firma eine Garantie auf ihre geleistete Arbeit geben bei einer Neuinstallation ? Gibt es da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden