Glaskantenbeleuchtung

Diskutiere Glaskantenbeleuchtung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Wir haben eine Wohnwand mit Glaskantenbeleuchtung in Form von LED Clips und wollten diese heute...

  1. #1 Miichellle, 02.08.2018
    Miichellle

    Miichellle

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe folgendes Problem:
    Wir haben eine Wohnwand mit Glaskantenbeleuchtung in Form von LED Clips und wollten diese heute anschließen. Dazu haben wir ein Netzteil mit Adapter für die Mini Stecker der Leds besorgt. Es passt auch alles, jedoch leuchtet keine der Leds. Woran kann das liegen?
    Die Leds haben diese viereckigen mini Stecker (12 vdc/ 1.7W), der Netzstecker hat 6-24 vdc. Bilder kann ich leider nicht hochladen, er zeigt immer Fehler an, aber Vllt kann mir trotzdem jemand helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Glaskantenbeleuchtung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 02.08.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.167
    Zustimmungen:
    928
    Gehört das Netzteil zu den LEDs? Wenn nicht, wird irgendetwas nicht zusammen passen: falsche Polung, zu geringe Leistung ...
    Was mir auffällt: Das Netzteil soll 6-24V haben???:(
     
  4. #3 Miichellle, 02.08.2018
    Miichellle

    Miichellle

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein das Netzteil gehört nicht zu den Leds. Die Schränke haben wir vor 1 Jahr gebraucht gekauft, da waren die Leds schon dran. Jetzt sind wir umgezogen und haben das Anschlusskabel von Ikea gekauft. Auf der Buchse, wo man die led Kabel reinsteckt steht: 6-24VDCmax.3A
    Ich kann damit aber nichts anfangen.
     
  5. #4 werner_1, 02.08.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.167
    Zustimmungen:
    928
    Kannst mal das Typenschild vom Netzteil hier einstellen?
     
  6. #5 Miichellle, 02.08.2018
    Miichellle

    Miichellle

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ah jetzt geht das mit dem Bild:
     

    Anhänge:

  7. #6 Miichellle, 02.08.2018
    Miichellle

    Miichellle

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So sehen die LED Clips aus:
     

    Anhänge:

  8. #7 Miichellle, 02.08.2018
    Miichellle

    Miichellle

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Und das ist beim Netzkabel mit dran:
     

    Anhänge:

  9. #8 werner_1, 02.08.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.167
    Zustimmungen:
    928
    Das Netzteil hat schon mal 24 V DC. Das ist das Doppelte der Spannung, die die LEDs brauchen, wenn deine Angaben stimmen.
    Die Daten auf dem "Netzkabel" gelten für den Stecker, das sagt aber nichts darüber aus, was da raus kommt.
    Wieviel von den LEDs hast du denn da dran und woher weißt du, dass die für 12V sind?
     
  10. #9 Miichellle, 02.08.2018
    Miichellle

    Miichellle

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also auf dem LED Stecker steht 12 VDC. An eine Buchse sollten 2 LED Stecker, an die andere 4.
     
  11. #10 werner_1, 02.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.167
    Zustimmungen:
    928
    Ja, ich vermute, dass die LEDs für 12V DC sind. Ob die jetzt nach dem Anschluss an 24 V noch funktionieren, weiß ich nicht. :eek:
    Wahrscheinlich war das Netzteil aber zu schwach und die Spannung ist zusammengebrochen.

    Du benötigst ein 12VDC-Netzteil. Wenn deine Angabe mit 1,7W stimmt, sollte das Netzteil mindestens 6x 1,7W *2 ~20VA oder 1,7A liefern können.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.487
    Zustimmungen:
    370
    .
    Das Netzteil hat laut Bild ausgangsseitig max. 19 Watt ! ... Merkwürdigerweise steht da max. 0,8 Ampere !

    Meine Vermutung ist dahingehend, dass diese gebastelte Beleuchtung überhaupt nicht funktionsfähig ist.
    Wenn AC-Netzteil, dann müsste ein Gleichrichter und strombegrenzende Vorwiderstände für die LEDs vorhanden sein. :oops:

    .
     
  13. #12 Octavian1977, 03.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    da steht 24V= 0,8A Max drauf da kommt man auf 19,2W was ja dann so stimmen würde in etwa.
    bei den angegebenen 23W eingansseitig macht das 4W Verlustleistung, das ist schon extrem viel.
    Die LEDs werden wohl nun defekt sein.
    Du kannst es ja mal mit einem 12V= Netzteil mit passender Leistung probieren aber mach dir nicht zu viel Hoffnung
     
Thema:

Glaskantenbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Glaskantenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Glaskantenbeleuchtung mit Solarpannel installieren

    Glaskantenbeleuchtung mit Solarpannel installieren: Hallo liebe Freunde der Elektrik! Ich heiße Andy und tüftel sehr gerne! Leider eher weniger mit Elektrizität, oder vielleicht auch besser so....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden