Gleichstrommotor -Stromaufnahme

Diskutiere Gleichstrommotor -Stromaufnahme im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Forum People, ich habe hier einen Gleichstrommotor mit Bürsten. Mit 24 V,550 W. Nach der Rechnung laut Formel müsste dieser Motor...

  1. #1 RockyBilbao, 25.04.2014
    RockyBilbao

    RockyBilbao

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum People,

    ich habe hier einen Gleichstrommotor mit Bürsten.

    Mit 24 V,550 W.
    Nach der Rechnung laut Formel müsste dieser Motor knappe 23 A aufnehmen. :!:

    Ist das überhaupt realistisch,ich meine die Wicklung schaut nicht sonderlich stabil aus. :roll:



    Danke schonmal für Eure Erfahrungen.

    Greets,

    BR
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 26.04.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    wenn er 550W bei 24V haben soll dann werden es wohl 23A sein müssen.
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    402
    Wirkungsgrad in die Berechnung einbeziehen . . .

    :eek:

    Im Allgemeinen kann man davon ausgehen, dass die 550 Watt die an der Motor-Welle abgegebene Leistung ist,
    dann sollte man für die Berechnung der Stromaufnahme den Wirkungsgrad η berücksichtigen.

    P.
     
  5. #4 schick josef, 26.04.2014
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo bei Gleichstrommaschinen gibt es Nebenschluss und Reihenschlußmasch. wie etwa bei Bohrmasch. Bei deiner Nebenschlußm ? fließt nur ein geringer Strom durch die dünne Erregerwicklung so dass von dir etwas unstabil genannte Wicklung dazu durchaus passt . Bei deiner Masch, fließen die 23 Ampere nur über den Anker.
    Dieser Motor müsste eigentlich ziemlich große Bürsten haben wen meine Vermutung stimmt.

    mfg Sepp
     
Thema:

Gleichstrommotor -Stromaufnahme

Die Seite wird geladen...

Gleichstrommotor -Stromaufnahme - Ähnliche Themen

  1. Motor Dahlanderschaltung Hohe Stromaufnahme

    Motor Dahlanderschaltung Hohe Stromaufnahme: Servus, Es geht um eine Eisensäge der Motor wird mit Dahlanderschaltung in 2 Drehzahlen geregelt 700/1400 U/min. ursprünglich kam ich zu der...
  2. Zu hohe Stromaufnahme bei Leuchtstofflampe

    Zu hohe Stromaufnahme bei Leuchtstofflampe: Guten Abend! Ich bin gerade dabei, einen Fehler bei mehreren Leuchtstofflampen zu verifizieren und hätte gerne euren Rat. Ausgangssituation: 2...
  3. Frage zu Dimmer: Dimm/Stromaufnahme-Verhältnis linear?

    Frage zu Dimmer: Dimm/Stromaufnahme-Verhältnis linear?: Hi Leute, ich habe eine theoretische allgemeine Frage zu Dimmern: Angenommen, man dimmt eine herkömmliche 100 W Glühbirne auf 50 % herunter,...
  4. Innenwiderstand eines Gleichstrommotors

    Innenwiderstand eines Gleichstrommotors: Guten Morgen, für meine Abschlußarbeit musste ich mich u.a. näher mit einem permanenterregten Gleichstrommotor beschäftigen. Um ihn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden