Glühbirne glühen lassen

Diskutiere Glühbirne glühen lassen im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, vorweg, ich habe absolut 0% Ahnung von Elektrik... aber bin schon in der Lage 2 Drähte ordentlich zu verbinden und zu isolieren. Nun zum...

  1. sneer

    sneer

    Dabei seit:
    24.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vorweg, ich habe absolut 0% Ahnung von Elektrik... aber bin schon in der Lage 2 Drähte ordentlich zu verbinden und zu isolieren. Nun zum Wunsch:

    Ich möchte eine Glühbirne abdimmen. Kann ich da einfach so einen Dimmschalter für die Putzwand verwenden ? Oder gibt es noch was günsstigeres und kleineres ? Ich möchte eine Birne nur zum Glühen, nicht zum Brennen bekommen.
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 24.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Welche Spannung? 6V, 12V, 24V, 230V oder?
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.570
    Zustimmungen:
    524
    Vielleicht auch noch die Frage: wieviel Watt ?
     
  5. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    293
    Und ist es wirklich eine GLÜH-Birne?
     
  6. sneer

    sneer

    Dabei seit:
    24.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich um eine dimmbare e14 15 W Backofenbirne die in einer Salzlampe sitzt. Aber halt zu hell leuchtet. Daher möchte ich einen stufenlosen Dimmer, der Minimalwert sollte nicht höher als 4W sein und natürlich lautlos, ein summendes Teil ist für den Innenbereich (Ruhe Raum) nicht geeignet.
     
  7. #6 werner_1, 24.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Such mal nach "Schnurdimmer". Musst unbedingt darauf achten, dass die Mindestlast unter 15W liegt.

    (falschen Link gelöscht)
     
    patois gefällt das.
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    159
    Hallo Werner,
    bei dem Dimmer im Link beachten die Angaben unter WICHTIG. Dimmer ist nicht für Glühlampen
    Ich glaube das der Fragesteller keine LED hat.
    Außerdem würde ich einen Markendimmer bevorzugen.
     
    patois gefällt das.
  9. #8 werner_1, 24.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Sorry; hatte ich übersehen.
     
  10. sneer

    sneer

    Dabei seit:
    24.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, mir hat wirklich der Suchbegriff gefehlt. Ich hab ein mit 1-60W in der ebucht gefunden. Den werde mal ausprobieren.
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.570
    Zustimmungen:
    524
    :D
    ......... Unsere "Ahnen" haben derartige Probleme ganz einfach mit einem Vorwiderstand gelöst ...

    Selbst Spielzeugeisenbahnen wurden an 230VAC mittels Vorwiderstand betrieben :rolleyes:
    .
     
  12. #11 eFuchsi, 25.10.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    890
    das bezweifle ich.
    Ich habe noch eine Dresslerbahn ca. 1960. Und da war schon ein Trafo eingebaut.
     
  13. #12 patois, 25.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2019
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.570
    Zustimmungen:
    524
    .
    Da gibt es nichts zu bezweifeln !

    Ich habe bewußt von unseren "Ahnen" gesprochen/geschrieben.

    Du musst von 1960 nochmals 40 Jahre in der Zeitrechnung zurückgehen.

    Die Beschreibung lautet:

    "Anschluß-Stöpsel zur Stromauentnahme von der Lichtleitung/Lampenfassung Kat.-Nr.3485 um 1919"
    Es handelt sich um die Katalog-Nummer aus einem Katalog der Firma Märklin.

    ( und für @creativex der Hinweis: alles ohne FI ) ;)

    siehe auch: Märklin V 13020 Elektrolok Starkstrom 2-achsig Grün 2 Lampen Gleich Und Wechselstrom - Alte Spur 0 Modelleisenbahn Blech-Spielzeug
    .
     
  14. #13 Hubert1983, 26.10.2019
    Hubert1983

    Hubert1983

    Dabei seit:
    26.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Super Hilfestellung hier
     
Thema:

Glühbirne glühen lassen

Die Seite wird geladen...

Glühbirne glühen lassen - Ähnliche Themen

  1. Lampe selber bauen - Glühbirnen auf Holzbrett - Welche Fassungen

    Lampe selber bauen - Glühbirnen auf Holzbrett - Welche Fassungen: Hallo zusammen, ich habe nur eine kurze Frage an euch: Ich möchte aus einem Brett eine Lampe bauen. Das ganze soll dann so aussehen, wie an einem...
  2. Glühbirne mit Batterie oder akku

    Glühbirne mit Batterie oder akku: Hallo zusammen, auf unserer überdachten Terasse würde ich gerne eine größere hängende Zimmerlampe über den Tisch aufhängen, dass es abends...
  3. Rausfinden, welche Glühbirne für Dimmer?

    Rausfinden, welche Glühbirne für Dimmer?: Moin, wir haben im Wohnzimmer einen Dimmer, der bereits beim Einzug eingebaut war. Jetzt müssen wir zum ersten Mal die Glühbirnen wechseln. Mein...
  4. Kreuzerder: Komplett versenken oder Fähnchen stehen lassen?

    Kreuzerder: Komplett versenken oder Fähnchen stehen lassen?: Hallo zusammen, ich bin gerade dran, in einem Altbau im Keller einen Kreuz-Staberder (1,80 Länge) zu versenken. Hintergrund: Bisher war die...
  5. Suche Glühbirne - LED Filament Eldea 40W

    Suche Glühbirne - LED Filament Eldea 40W: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Meine Eltern haben eine dimmbare Deckenleuchte im Schlafzimmer. Dort sind 9 (!) Glühbirnen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden