grundsätzliche Gedanken und Gefühle eines Elektrotechnikers

Diskutiere grundsätzliche Gedanken und Gefühle eines Elektrotechnikers im News, Informationen & Feedback Forum im Bereich ALLGEMEINES; Guten Tag zusammen, Ich frage mich was einem Elektrotechniker im alltäglichen Geschäft, oft durch den Kopf geht und wodurch sich diese Gedanken...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M3ch

    M3ch

    Dabei seit:
    21.04.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    Ich frage mich was einem Elektrotechniker im alltäglichen Geschäft, oft durch den Kopf geht und wodurch sich diese Gedanken äußern und welche Gefühle man oft verspürt, ob vor, während oder nach der Arbeitszeit bezogen auf den Beruf.

    Herzlichen Dank im Voraus
     
  2. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    5.087
    Zustimmungen:
    611
    Ganz einfach: Warum wird von mir das verlangt, obwohl ich es anders gelernt habe!
     
  3. #3 Toby T., 22.04.2022
    Toby T.

    Toby T.

    Dabei seit:
    04.06.2021
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    200
    Dass man häufig zu ausschweifenden Erklärungen zu Normen und Richtlinien genötigt wird, die der Kunde nicht verstehen will, weil es in seinen Augen keinen Sinn ergibt und ja außerdem gar nicht stimmen kann, weil irgendjemand irgendwann irgendwo (Stammtisch-Prinzip) was anderes behauptet hat.
     
    Octavian1977 gefällt das.
  4. #4 vanilla, 04.08.2022
    vanilla

    vanilla

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    12
    Ich vermute mal: Strom :D:D *duckUndWeg
     
  5. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    5.087
    Zustimmungen:
    611
    die er selber nicht kennt!
     
  6. #6 leerbua, 05.08.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.697
    Zustimmungen:
    2.032
    Wer im Glashaus sitzt ...
     
    sans und Dipol gefällt das.
  7. #7 Www, 05.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2022
    Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    5.087
    Zustimmungen:
    611
    Keine Angst, die Regeln für meinem Bereich, den ich als SV zu kontrollieren habe kenne ich. Nur nützt es nichts, wenn Mängel im Protokoll von mir benannt, aber anschliessend nicht behoben werden. Hatte diese Woche wieder mal so ein Fall, wo mir quasi die Hutschnur hätte hochgehen können.
    Aber auch andere Akteure (in diesem Fall ein E-Techniker) auf dem Bau sind mächtig am fluchen über das Personal, was da so auf bestimmten Baustellen herumrennt und wie die mit dem gestellten Material umgehen und zum Teil zweckentfremden.
     
  8. #8 werner_1, 05.08.2022
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    18.681
    Zustimmungen:
    3.921
    @Www, such dir doch einen neuen Arbeitsbereich, wo du auch gehört wirst.
    Ich kenne andere Baustellen. Beispiel: Du wärst nicht auf ein 1m hohes Gerüst gestiegen, wenn da nicht ein Abnahmezettel von dem zuständigen Sicherheitsbeauftragten dran gehangen hätte.
     
    patois gefällt das.
  9. #9 Leprechaun, 05.08.2022
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    380
    100 cm sind schon kritisch. Da muß Vieles beachtet werden.

    Leprechaun
     
    patois gefällt das.
  10. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    5.087
    Zustimmungen:
    611
    @werner_1 das Protokoll hängt immer am Gerüst, wenn eine Gerüstbaufirma dies aufstellt, nur wird dies oft unfachmännisch von den Handwerkern zurückgebaut, bzw. entfernte Teile nicht wieder angebracht.
    Und immer wieder große Lücken zwischen Bau und Gerüst.

    Und das Andere werde ich wohl aussitzen müssen! Die Firmen stellen doch kaum einen ein der Ü50 ist, der oft heraufbeschworene Fachkräftemängel ist doch ein Märchen, was immer wieder gerne erzählt wird, sobald eine Kamera läuft. Den gibt es doch in Wirklichkeit nur in Bereichen, wo man einen Arsch abwischen muss.
     
  11. #11 Dipol, 07.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2022
    Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    401
    Wer nach eigener Schilderung 2 Jahrzehnte lang als gut geöltes Rädchen für Feigenblatt-Expertisen funktioniert und in diesem Forum selbst grobe Normwidrigkeiten wortreich gerechtfertigt hat, sollte nicht klagen.
    Mit DIN 08/22 war vermutlich die Redewendung 08-15 gemeint.

    Dass in den Beiträgen von @Www künftig Phantasienormen und der angeblich gesunde Menschenverstand durch Verweise auf reale Normen oder sogar Zitate abgelöst werden, wäre nach seinem Kokettieren mit normativer Fortbildungsfaulheit verwunderlich. :)
     
    patois gefällt das.
  12. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    5.087
    Zustimmungen:
    611
    Erzähle mal lieber was macht euer Repair-Cafe macht, auf der Schiene können wir uns lieber unterhalten, anstatt uns gegenseitig zu beleidgen. Seid ihr noch in Gange oder ist das Projekt dem Coronatod gestorben? Wie leider so vieles.

    Bevor du dies jetzt falsch verstehst, ich finde das gut, dass da welche sind, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen, als immer gleich alles wegzuschmeißen. Wird leider immer mehr, da Neu, statt Erneuern einfach günstiger ist oder man keinen findet, der da neues Leben einhaucht oder heutzutage gefühlt mehr Leute mit zwei linken Händen gibt, die selbst einfache Reparaturen nicht hinbekommen. Ich bin ja im Ort auch als Bastler und Reparateur bekannt und mir werden mittlerweile selbst Fahrräder mit Platten vor die Tür geschoben, weil der letzte Fahrradhändler mit Werkstatt Dank BOC und Co. sein Geschäft aufgeben musste.
    Ja, die ganzen zahlreichen Händler von früher im Ort sind weg, obwohl wir seit der Kollektiveingemeindung gefühlt viermal mehr Einwohner haben. Nicht mal mehr Festsaal haben wir hier, dafür einen großen Aldika.
     
  13. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    401
    Wieder eine OT-Nebelkerze nebst Flucht von der Täter- in die Opferrolle.

    Von mir wurde noch kein Beitrag wegen Beleidungung gelöscht, da fass dich an die eigene Nase! Ein Gutachter, der diese Bezeichnung auch verdient, muss mehr Normenkenntnis als kontrollierte Handwerker haben. Wer als selbsternannter Gutachter für das Gesamtprojekt Bau lieber Würstchen grillt statt sich mit Normen zu befassen, sollte bei Gleichgesinnten nicht den Richter spielen.
     
    patois gefällt das.
  14. #14 werner_1, 08.08.2022
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    18.681
    Zustimmungen:
    3.921
    Auf Wunsch geschlossen.
     
    edi gefällt das.
Thema:

grundsätzliche Gedanken und Gefühle eines Elektrotechnikers

Die Seite wird geladen...

grundsätzliche Gedanken und Gefühle eines Elektrotechnikers - Ähnliche Themen

  1. Grundsätzliches zum Serienschalter

    Grundsätzliches zum Serienschalter: Hallo! Meine Ausbildung zum Elektroniker ist schon einige Jahre her, so dass ich sehr vieles vergessen habe, also seid bitte nachsichtig mit mir...
  2. Grundsätzliche Frage Kabelquerschnitt Zuleitung Spots

    Grundsätzliche Frage Kabelquerschnitt Zuleitung Spots: Hallo zusammen, ich habe eine prinzipielle Frage, da mir das ganze nicht ganz klar ist, und ich gerne etwas dazu lernen würde. Als Zuleitung...
  3. Grundsätzliche Fragen zum EIB Installationsbus

    Grundsätzliche Fragen zum EIB Installationsbus: Hallo zusammen ich hätte einige Grundlegende Fragen zum EIB Systems Erstmal im vorraus ich habe noch keine Erfahrung mit dem EIB System als...
  4. Fi Schalter löst aus .Gedankenaustausch mit euch

    Fi Schalter löst aus .Gedankenaustausch mit euch: Hallo .Ich möchte mich gern mit euch austauschen , um zu wissen , ob ich richtig denke .Also meine Freundin hat ein Fi Schalter an Stelle eines...
  5. Wechselschaltung nachrüsten Gedankenfehler

    Wechselschaltung nachrüsten Gedankenfehler: Hallo Ihr Lieben, ich habe irgendwo einen Gedankenhänger, deshalb eine Bitte um einen Anstoss. Folgende Situation. In meiner Küche sind zwei...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.