H07V-U Unterschiede?

Diskutiere H07V-U Unterschiede? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin neu hier und habe schon einiges mitgelesen. Jetzt brauche ich bitte eure Hilfe. In unserem Gebraucht-Haus (1972, TN-C-S) wurden...

  1. #1 Motoarno, 30.11.2014
    Motoarno

    Motoarno

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und habe schon einiges mitgelesen. Jetzt brauche ich bitte eure Hilfe.

    In unserem Gebraucht-Haus (1972, TN-C-S) wurden damals vom Erbauer fast überall Leerrohre für die Elektroinstallation verlegt, was äußerst hilfreich ist. Jetzt will ich noch zusätzliche Einzeladern einziehen (H07V-U 1,5 mm2).

    Die Preisunterschiede für 100m Einzelader sind erheblich. Da ich Qualität möchte und die Internet-Anbieter nur "Diverse Hersteller" angeben, hilft mir das nicht wirklich weiter. Ich habe nur einen Anbieter gefunden, der ein technisches Datenblatt des Hersteller hinterlegt hatte, und das ist leider der teuerste Anbieter. Bei den anderen Elektro-Anbietern sind es nur allgemeine Angaben, und die sind ohne Biegeradius.

    Mir ist ein kleiner Biegeradius wichtig wegen der Unterbringung in den Abzweig- und UP-Dosen. Als ich bestellen wollte, fiel mir auf, dass die Angaben -bei identischer Bezeichnung H07V-U 1,5 mm2- zu den Adern unterschiedlich sind: 300/500V oder 450/750V. Weiterhin ist der Mindestbiegeradius, falls er überhaupt genannt ist, mal mit 4xd oder mit 15xd angegeben.

    Frage: Wie sind solche Unterschiede möglich bei identischer Bezeichnung?
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Das kann nicht sein...
    Bei einer Nennspannung 300/500 V sollte es sich um H05-U handeln, bei 450/750 V um H07-U

    Bei H07 ist die Isolierwanddicke normalerweise geringfügig stärker als bei H05.Größe re Unterschiede sind wahrscheinlich auch abhängig von der Qualität des verwendeten Isoliermaterials
     
  4. #3 Motoarno, 30.11.2014
    Motoarno

    Motoarno

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Zum Beispiel E*e*l*e*k*t*r*o*v*e*r*s*a*n*d s*c*h*m*i*d*t hat H07V-U mit einer Nennspannung von 300/500V im Shop stehen, und ich habe auch andere Anbieter mit diesen Angaben gefunden (google mal "H07V-U 1 5 300/500V", dann sind sie schneller zu finden).
    Bei meiner Suche habe ich nur nach "H07V-U 1 5" gegoogelt und bin dann erst auf die Widersprüche gestoßen. Deswegen war ich ja so irritiert.

    Kannst du noch etwas zum Biegeradius sagen? Ist er generell bei H07V-U ca. 4xd oder ist das qualitäts- oder herstellerabhängig?

    Erst einmal vielen Dank!
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Biegeradius ist herstellerabhängig, weicht aber eigentlich nicht so sehr voneinander ab.
    Aber beachten: Manche Hersteller beziehen sich auf den Durchmesser und sagen: 4x Durchmesser...manche sagen : 10 mm



    Das ist dann schlichtweg falsch.......die Norm sagt aus das die "05" in der Typenbezeichnung für Nennspannung 300/500 V steht und die "07" für 400/750V
     
  6. #5 Motoarno, 30.11.2014
    Motoarno

    Motoarno

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    O.k. Dann weiß ich Bescheid.

    Nochmals danke für deine Hilfe!
     
  7. #6 Octavian1977, 01.12.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.241
    Zustimmungen:
    943
    Ich würde Dir da eher empfehlen gleich entsprechende Mantelleitung (NYM-J) durch die Rohre zu ziehen und alle alten Adern auszutauschen.
    Häufig sind diese alten Blechrohre beschädigt und schützen die Adern nicht mehr ausreichend. Vor allem ist es einfacher an die alten Adern ein NYM zu binden und dieses damit durch die Rohre zu ziehen als einen zusätzlichen Draht nachzuschieben.

    Die alten Isolierungen sind häufig sehr Marode.

    DA in einer solch alten Installation auch die Stromkreise mangelware sind solltest Du mal darüber nachdenken generell zu sanieren, vielleicht Raum für Raum.
     
  8. #7 Motoarno, 01.12.2014
    Motoarno

    Motoarno

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deinen Hinweis.

    Glücklicherweise sind die vorhandenen Leerrohre aus Kunststoff. Mit einer Spirale ziehe ich auch mehrere Einzeladern problemlos durch.
    Es sind insgesamt 28 Stromkreise.
     
  9. #8 A. u.O., 01.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hätte mich auch gewundert dass anno 1972, immer noch wer, so alte Blechrohre verwendet hat.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.541
    Zustimmungen:
    588
    Du darfst aber trotzdem nur einen Stromkreis pro Rohr haben.
     
Thema:

H07V-U Unterschiede?

Die Seite wird geladen...

H07V-U Unterschiede? - Ähnliche Themen

  1. Kreuzschaltung u. Steckdose

    Kreuzschaltung u. Steckdose: Hallo ihr, Ist es möglich bei einer Kreuzschaltung im Schlafzimmer , Eine Steckdose mit Anzuklemmen. ? Schlafzimmer rein ist ein Schalter , und...
  2. Ofen und Herd an unterschiedlichen Orten

    Ofen und Herd an unterschiedlichen Orten: Wir möchten gerne den Ofen gegenüber vom Herd anbringen. Der Anschluss für beide (3 Phasen) liegt auf der einen Seite. Nun haben wir bei einem...
  3. Ein Bund Kupferdraht H07V-U mit einem Leiterquerschnitt 2,5mm^2 hat einen Widerstand 1,2 ohm Emitte

    Ein Bund Kupferdraht H07V-U mit einem Leiterquerschnitt 2,5mm^2 hat einen Widerstand 1,2 ohm Emitte: Ein Bund Kupferdraht H07V-U mit einem Leiterquerschnitt 2,5mm^2 hat einen Widerstand 1,2 ohm Emitteln Sie Länge des Drahtes.
  4. Mit 2 Aktoren 3 Verbraucher unterschiedlich schalten

    Mit 2 Aktoren 3 Verbraucher unterschiedlich schalten: Hallo Zusammen, Ich stelle derzeit eine kleine Lüftungsanlage 230V zusammen. Bin mir mit korrekten Verdrahtung jedoch nicht sicher, so dass die...
  5. Netzform TN Unterschiede

    Netzform TN Unterschiede: Hallo, ich versuche gerade meine ganze Anlage zu verstehen, da einiges geändert und modernisiert werden soll. Lt. Netzbetreiber ist ein TN Netz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden