HAK und Zähler versetzen

Diskutiere HAK und Zähler versetzen im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich brauche mal ne Info wer neben dem VNB noch beides versetzen darf. Die Anschlußleitung (NAYY 4 x 35 mm2) müsste noch gemufft und 20m...

  1. #1 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich brauche mal ne Info wer neben dem VNB noch beides versetzen darf. Die Anschlußleitung (NAYY 4 x 35 mm2) müsste noch gemufft und 20m verlängert werden.

    mfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: HAK und Zähler versetzen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Keiner. Es sei denn er wird vom VNB beauftragt.
     
  4. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Der HAK und dessen Zuleitung sind Sache des VNB, wobei diese diese Arbeiten u.U. an eine andere Firma vergeben. Den Zählerschrank versetzt ein eingetragener Elektroinstallationsbetrieb.

    Normale Vorgehensweise:
    Elektriker beauftragen, der stimmt sich dann mit dem VNB ab, damit das problemlos über die Bühne geht.
     
  5. #4 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    aha, also ein Monopol ohne Wettbewerber. Die könnten also jeden Preis nehmen -ist doch gar nicht mehr erlaub! Den VNB hatte ich schon mal vor langer Zeit wegen nen Angebot da. Die haben förmlich den Schuss nicht gehört. Wollten für das Verlegen ins Haus über 2,5k€ haben - für max. 4h Arbeit, da alles vorbereitet ist. Nur noch HAK umsetzen und Zähler in die fertige Verteilung setzen.
    Was sind für Alternativen möglich?

    mfG

    Und muffen natürlich
     
  6. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich fragen welcher VNB es ist?
     
  7. #6 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Weiß jetzt net, ob die e-on hanse noch selber rauskommen oder die SH-Netz det macht. Mein letztes Angebot war noch von der e-on hanse. War aber noch bevor du dir den Versorger selber auskucken konntest.
     
  8. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Kann der HAK denn nicht bleiben, wo er ist? Wäre doch die einfachste Lösung.
    Hast du denn schon einen Zähler für die anlage?
     
  9. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Deinen Stromlieferanten kannst du dir selber aussuchen. Den VNB nicht. Aus der E.ON Hanse ist aufgrund des Unbundling (Trennung von Netz und Vertrieb) die Schleswig-Holstein Netz AG hervorgegangen. Stelle mal das Angebot hier ein zur Kontrolle.
     
  10. #9 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Na klar habe ich ein Zähler, sonst hätte ich ja kein Strom.
    Bleiben ist schlecht. Sieht doof aus und ich würde den Bereich gerne für ein Stellplatz pflastern.

    Aber da ich mir den VBN nicht aussuchen kann, kann der doch nicht einfach einen beliebigen Mondpreis nehmen - Muss das Angebot mal raussuchen.
     
  11. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Darum mal schauen was im Angebot steht.
     
  12. #11 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Ah ist doch noch unter 2,5k€ gewesen
    Stromhausanschlussumlegung 2115,14€ zzg. MWSt = 2453,56€
    Dann kommt noch ne Seite mit ner Zeichnung und den Einzelpositionen. Nicht mit im Angebot sind Erdarbeiten und das erforderliche Kopfloch. Habe aber ein DN100 -Flexrohr von der neuen Verteilung bis zum alten Zählerstandort gelegt und auch schon ein NAYY mit eingezogen.
    Ich müsste nur ein Loch machen, damit die muffen können. Meinetwegen auch so groß dass die mit allen vier Leuten reinpassen.
     
  13. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Mich interessieren die Einzelpositionen.
     
  14. #13 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Na, ich kürze das mal etwas ein..
    20m NAYY-J 4x35
    Schrumpfmuffe mit vier AL-Pressverbinder
    HAK Gr. 00-63 mit 3 NH-Sicherungen
    18m FFKuS-Rohr PG36
    Kleinmat.
    Doku und Planung
    12 Stk Fachmonteurstd
    6 Stk Einsatzpauschale FZ
    Außerbetriebenahme
    Erforderliche Schaltarbeiten
    Zählersetzung
    Prüfung und Inbetriebnahme

    Dazu kommt noch, dass mein Zahlerplatz wahrscheinlich nicht der TAB2012 entsprechen dürfte.
     
  15. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Mich interessieren die Preise.
     
  16. #15 Moorkate, 06.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Warum? Dadurch wird es auch nicht billiger, jetzt sogar noch mit 19% MWSt. Allein nur die 12 Fachmonteurstunden schlagen mit 936€ zu buche.
    Wenn die meinen, die müssen zu viert kommen, kann es doch nicht mein Problem sein, wenn die nicht genug Arbeit für ihre Leute haben. Das sieht doch so aus, das einer im Loch arbeitet und drei Mann stehen mit den Händen in der Tasche um das Loch rum und schauen zu.
     
  17. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach. Ich komme aus der Branche und kenne den ihr Leistungsverzeichnis. Wenn du Hilfe erwartest solltest du schon ein wenig kooperativ sein. Ich möchte nur durch das Angebot durchsteigen und dir Tipps geben.

    Was mir jetzt schon auffällt. Es werden 2 Mann dort die Arbeiten ausführen.
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.502
    Zustimmungen:
    370
    Die 12 Stunden sind doch normal.
    Erst müssen die schon mal alle anderen informieren, die auch keinen Strom haben, wenn abgeschalten wird. dann abschalten prüfen und eine Muffe machst du auch nicht in 30min dazu Anfahrt, Abfahrt. Und die 78€ bezahlst du für dein Auto in der Werkstatt wahrscheinlich auch und das jedes Jahr zur Durchsicht.
     
  19. #18 Octavian1977, 07.07.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.189
    Zustimmungen:
    541
    Wenn Dir dein VNB nicht gefällt kannst Du Dir ja auch von einem anderen ein Kabel ins Haus legen lassen, ist vielleicht geringfügig teurer eine Leitung von nächsten VNB in vielleicht 50km Entfernung her zu holen.

    Mag sein, daß das bloße Versetzen des Kastens keine 2500€ kostet, hier sind aber noch Schalthandlungen an völlig anderer Stelle zu tätigen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Moorkate, 07.07.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Ihr scheint ja diese Preise normal zu finden. Ich net - ich dachte hier hätte endlich auch der Markt Einzug gehalten.
    Naja, die Auffahrt wollte ich eh machen, dann kann die Leitung gleich mit raus und der HAK dahin gezogen werden, wo er net stört

    mfG
     
  22. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Das könnte daran liegen, dass man erwartet für seine eigene Arbeit ebenfalls angemessen entlohnt zu werden. Für wie wenig soll denn deiner Ansicht nach gearbeitet werden?
     
Thema:

HAK und Zähler versetzen

Die Seite wird geladen...

HAK und Zähler versetzen - Ähnliche Themen

  1. Übergangswiderstand bei GEYER HAK verbessern?

    Übergangswiderstand bei GEYER HAK verbessern?: Ich grüße euch liebe Community. Habe aktuell folgende Problemstellung. Die UV meiner Großmutter sah anfangs so aus, und es kam zu großer...
  2. Schaden am Zähler

    Schaden am Zähler: Bei Bauarbeiten ist das Gehäuse des Zählers beschedigt worden, der Zähler funktioniert noch OK, das Gehäuse ist aber zerfallen. Was tun und was...
  3. Vorab-Einbau SLS und 2-Wege Zähler für PV

    Vorab-Einbau SLS und 2-Wege Zähler für PV: Hallo zusammen, wir planen derzeit die Anschaffung einer Photovoltaikanlage, die sich aus verschiedenen Gründen leider verzögert. Unabhängig...
  4. Siemens Logo maximale Eingangsfrequenz f. Zähler

    Siemens Logo maximale Eingangsfrequenz f. Zähler: Servus! Ich bin gerade dabei, eine alte Autohebebühne mit neuer Steuerung zu versehen, weil die alte defekt war. Dabei hatte die alte Steuerung...
  5. Alle NH-Sicherungen im HAK lösen plötzlich aus

    Alle NH-Sicherungen im HAK lösen plötzlich aus: Hallo zusammen, die drei im HAK befindlichen NH-Sicherungen (je 63A) sind ohne ersichtlichen Grund zeitgleich geflogen. Verbraucher waren bis auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden