halogen-tischlampe blinkt beim einschalten...............

Diskutiere halogen-tischlampe blinkt beim einschalten............... im Forum Licht & Beleuchtung im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - :?: hallo forum. ich habe eine tischlampe mit drei halogenlämpchen a 12v / 20 w / g4. eine von diesen halogenlämpchen ging kaputt; und da...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

electricxxxx

Beiträge
42
:?:

hallo forum.
ich habe eine tischlampe mit drei halogenlämpchen a 12v / 20 w / g4.

eine von diesen halogenlämpchen ging kaputt; und da es bei uns´rem aldi grad diese halogen-lämpchen gab, hab ich welche gekauft, allerdings haben die nur 10 w.

seit dem also 3 * 10 w statt 3 * 20 w eingebaut sind, blinkt die lampe beim einschalten ca. 2 min, bevor sie auf dauerlicht schaltet.

aber auch nur dann, wenn das netzteil längere zeit nicht mit spannung versorgt wurde. (wenn ich die wohnung verlasse, schalte ich die steckdosen ab)

das kann meiner meinung nach nur am trafo liegen (es ist ein elektronischer), der wohl eine gewisse grundlast braucht. aber wieso blinkt die lampe erst und macht dann dauerlicht? ( nur bei 30 w gesamtlast)

und wieso macht die lampe diesen fehler nur dann, wenn längere zeit keine spannung am netzteil lag?

vielen dank für eure antwort(en)

gruß
**********
 
Vielleicht irgendwelche Sättigungs/Magnetisierungsstrome??? -> Die Spule drin (in der Schaltung) wird irgendwann Magnetisiert??? und Umgepolt??? naja wilde Theorien... hab aber in der Ausbildung gehört das das bei einem normalem Trafo passieren kann wenn man Ihn mit falscher Last betreibt -> es kommen irgendwelche Sättigungs/Magnetisierungsstrome oder so

Jetzt hab ich ein paar brocken in den Raum geschmiessen - jungs helft mir :)

P.S was passiert wen du die 10W Birne rausnimmst ?
 
->Günstige Halogen-Lampe ....

Solche Schaltnetzteile werden in der Tat auf die zubetreibende Last abgestimmt .

Gerade zu A..i-Halogenlampe gibt es einen guten link :
http://home.t-online.de/home/janvi/lampe/trafo.htm

...dort wird auch auf die Problematik eingegangen .
Es darf doch alles nichts mehr kosten !

Gruß ,
Gretel
 
hi.
puh, der link ist ziemlich harter tobak; hab mir nicht alles durchgelesen.

aber trotzdem dank für dir antwort.

sicherlich fachlich in ordnung, aber für mich zu umfangreich.

kann mir keiner eine antwort geben, die auch für einen einfachen elektriker verständlich ist?

und mir auch mein problem mit der netzspannung erklärt?

gruß electricxxxx
 
*Spekulationsmodus ein*

Moin,
ich vermute mal, der Trafo, oder besser das Leuchtmittel, blinkt solange, bis ein Bauteil im inneren des Trafos sich hinreichend erwärmt hat und ihm die Minderlast nix mehr ausmacht.

Daher tritt das Phänomen auch nur bei "kaltem", also lange ausgeschaltetem Trafo auf.

*Spekulationsmodus aus*
 
hi.
danke für die antwort.

daran habe ich auch schon gedacht, das sich erst irgendwas in der elektronik erwärmen muß.

gruß

electricxxxx
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: halogen-tischlampe blinkt beim einschalten...............
Zurück
Oben