Halogendeckenlampe im Bad funktiert nicht nach Birnentausch

Diskutiere Halogendeckenlampe im Bad funktiert nicht nach Birnentausch im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin Moin erstmal, bin ganz neu hier und hab gleich zum Einstand eine Frage: Ich habe eine Halogenlmape bei mir im Bad. Vor kurzem ging das...

  1. #1 wescraven, 30.08.2011
    wescraven

    wescraven

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin erstmal, bin ganz neu hier und hab gleich zum Einstand eine Frage:

    Ich habe eine Halogenlmape bei mir im Bad. Vor kurzem ging das Licht nicht mehr, deshalb hab ich neue Birnen gekauft.

    Es sind zwar 5 in der Lampe, aber ich dachte mir zwei reichen auch. Jedenfalls habe ich die Birnen in die Fassung gesteckt, die Lampe ging nicht. Heute hat mir ein Bekannter gesagt, dass man diese Birnen nicht mit der Hand anfassen und montieren darf,m da sie sonst kaputt gehen.

    Ich mir also drei neue Birnen gekauft und eine zum Test mit einem Papiertuch in die Fassung gesteckt.

    Dasselbe Resultat, kein Licht.

    Die Birnen haben 20W, auf der Lampe steht vor jeder Fassung auch 20W...

    Hab ich irgendwas falsch gemacht, kenn mich mit Halogenlampen nicht besonders aus...

    Freu mich auf Eure Tips, was dass Problem sein könnte.

    Greetz da Wes
     
  2. Anzeige

  3. #2 79616363, 31.08.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Nun, Birnen gehören in den Obstkorb und man soll sie nicht in Fassungen schrauben - Aber egal.
    Tatsächlich soll man die Dinger nicht mit den ungeschützten Händen anfassen, denn sie könnten tatsächlich Schaden nehmen. Sooo schlimm ist das jetzt aber auch nicht und sie sind deshalb nicht gleich kaputt.

    Ich vermut eher, dass Du einen elektronischen Trafo hast und Du die Mindestlast nicht erreichst. Diese Mindestlast muss ein solcher Trafo (eigentlich ein SNT) haben, damit überhaupt was geht.

    Mach mal die anderen Birnen auch noch rein und schau, was dann passiert.

    Hmm zwei Stück sollten als Mindestlast eigentlich ausreichen - Hoffentlich hat der Trafo bzw. das Netzteil keinen Schuss. Hättest Du ggf. ein Multimeter rumliegen, so dass Du die Spannung messen kannst?

    Halos werden sehr heiß und deswegen faulen auch manchmal die Anschlussdrähte oder die Kontakte weg ...
     
  4. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.536
    Zustimmungen:
    120
    Wenn es so ist, wie es sich anhört, nämlich das von einem tag auf den anderen alle 5 Lampen Aus waren, liegt es mit großer Wahrscheinlichkeit am Anschluss oder Trafo und nicht an den Lampen ...
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.521
    Zustimmungen:
    371
    :lol:

    Gibt es da vielleicht eine "Feinsicherung" ?

    Greetz
    Patois
     
  6. #5 wescraven, 31.08.2011
    wescraven

    wescraven

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab heute mal dem Hausmeister bescheid gesagt, dasser sich dass mal ansehen soll, auch mit den Sicherungen, der hat auch Messgeräte usw. Ich selbst versuch heute nochmal alle drei Birnen in die Fassungen zu stecken, ob es dann funktioniert...ich meld mich dann nochmal, sobald es news gibt
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.536
    Zustimmungen:
    120
    Der Witz ist bei Dir offenbar noch nicht angekommen und er tut nichts zum Problem bei, aber zu deinem Verständnis:

    Lampen sind die Leuchtmittel, wie Glühlampen oder eben Halogenlampen.

    Leuchten sind die Gebilde vom Anschluss bis zur Fassung inkl. dem Gehäuse, das die Lampen aufnimmt. Meistens mehr oder minder dekorativ.

    Birnen sind Früchte oder auch Obst.

    Verhindert schlechte Witze und Verständigungsprobleme diese Begriffe zu verinnerlichen ...
     
  8. #7 wescraven, 02.09.2011
    wescraven

    wescraven

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    gut, also, am Montag wir gestestet, ob die Vorrichtung, in die Halogenleuchtmittel installiert werden auf einen Defekt gestestet :wink:
     
  9. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo auch bei und hat man zumindest früher Glühbirn gesagt.Vermutlich weil diese eine Birnenform haben und zum anderen die alten Kohlefadenlampen eher geglüht und nur schlecht geleuchtet haben .Daraus dürfte wohl der Namen Glühbirn entstanden sein.
    mfg sepp
     
Thema:

Halogendeckenlampe im Bad funktiert nicht nach Birnentausch

Die Seite wird geladen...

Halogendeckenlampe im Bad funktiert nicht nach Birnentausch - Ähnliche Themen

  1. Brennwerttherme im Bad

    Brennwerttherme im Bad: hallo,über meiner Duschwanne ist eine Brennwerttherme Rhemeha tzerra 28 c installiert,wo bei das Gerät 5cm in den Wannenbereich ragt,die...
  2. Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?

    Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?: Hallo zusammen, wäre eine Steckdose (für Weihnachtsbeleuchtung des Fensters im Winter..........) an dieser Stelle im Bad möglich (roter Pfeil, da...
  3. Schaltkreise, Trennung, Bad, Küche...

    Schaltkreise, Trennung, Bad, Küche...: Moin, Heute ist bei uns eine Sicherung rausgeflogen. Aus unbekannten gründen hat die Sicherung für teilweisen/kompletten Ausfall in 3 Räumen...
  4. Bad Lüfter

    Bad Lüfter: Entschuldigung für die sicher recht dumme Frage. Leider finde ich keinen Elektriker für diese Kleinigkeit und muss daher ohne Kompetenz selbst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden