Halogenlampe o.F.

Diskutiere Halogenlampe o.F. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Ich habe eine Niedervolt Halogenlampe die den Geistaufgegeben hat. da sie nicht gerade günstig war hab ich mal geschaut was damit seien...

  1. #1 ichmagdengolf, 22.08.2011
    ichmagdengolf

    ichmagdengolf

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ich habe eine Niedervolt Halogenlampe die den Geistaufgegeben hat. da sie nicht gerade günstig war hab ich mal geschaut was damit seien könnte.Ich dachte erst es währe der Trafo, der scheint aber i.O. zu seien. Ich habe dann zwischen Sicherung und Trafo ein kleines Kästchen gefunden, wo an den kabeln leichte Schmorspuren zu sehen waren. Nach dem Öffnen des Kästchens bröselten mir einige Keramikteile und eine runde Metallplatte entgegen. Ich vermute das dieses ein Widerstand war, der zu heiß geworden ist.
    könnte ich da mit meinenr Vermutung richtig liegen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Halogenlampe o.F.. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.338
    Zustimmungen:
    54
    Deine Erklärung macht jetzt im ersten Moment wenig Sinn - Fotos?
     
  4. #3 ichmagdengolf, 23.08.2011
    ichmagdengolf

    ichmagdengolf

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]



    [​IMG]

    Das Kable kommt vom Leiter über die Sicherung dann an den Kasten (Widerstand) und dann auf die Spule (trafo)
     
  5. #4 kaffeeruler, 23.08.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Das war sicherlich mehr eine Übertemp. Sicherung als ein Widerstand.
    Steht auf dem Trafo od Kästchen was drauf ?
     
  6. #5 ichmagdengolf, 23.08.2011
    ichmagdengolf

    ichmagdengolf

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Stehen nur die technischen Daten:12V G4 24max10Watt,230Volt/50Hz
    SiT2,5A
    und eine Nummer 803800

    Auf dem Trafo:
    PRI230V 50Hz
    SEC 12V-20.83A
    TA 35°C
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.687
    Zustimmungen:
    267
    :?: Einschaltstrombegrenzung ...

    Greetz
    Patois
     
  8. #7 Octavian1977, 23.08.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.911
    Zustimmungen:
    390
    "12V G4 24max10Watt,230Volt/50Hz
    SiT2,5A"

    Spannung 12V Sockel G4 mit maximal 10Watt Leistung je

    Sicherung Träge 2,5A

    Ein Widerstand war das sicher nicht.
    Eher eine Temperatursicherung.
    so wie es Aussieht ist das Gehäuse dieser wohl zu warm geworden und hat sich aufgelöst.
     
  9. #8 ichmagdengolf, 23.08.2011
    ichmagdengolf

    ichmagdengolf

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie bekomme ich den Passenden Wert für die Thermosicherung?
    ich habe zur Zeit das Ganze ohne die Sicherung laufen (nur zur Probe) mit einer Lüsterkleme läuft ohne Probleme. Ich habe nur angst, falls ich mal vergesse das licht aus zu machen das mir die Bude abbrennt.
     
  10. #9 Octavian1977, 23.08.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.911
    Zustimmungen:
    390
    Da der Trafo die Angabe von 35°C hat würde ich die Sicherung für 40-60°C ansetzen.


    P.S ichmagdenPassat lieber ;)
     
  11. #10 kaffeeruler, 23.08.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Steht doch da, 35°
     
  12. #11 ichmagdengolf, 23.08.2011
    ichmagdengolf

    ichmagdengolf

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 79616363, 23.08.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Theoretisch ja, nur kriegt man den so schwer sicher in ein Gehäuse.
    Der Vorteil wär bei dem Ding der, dass es selbstrückstellend ist.
    Bei nem Heizlüfter oder nem Fön nimt man gern so Dinger. Meist nimmt man aber sowas: <a href="http://www.conrad.de/ce/de/product/540469/TEMPERATURSICHERUNG-G4-00-077/0216010&ref=list" target ="x">http://www.conrad.de/ce/de/product/540469/TEMPERATURSICHERUNG-G4-00-077/0216010&ref=list</a>.

    [​IMG]

    Nachteil, die sind nicht selbstrückstellend, sondern nach dem Auslösen einfach kaputt. Da würd ich mich dann aber doch fragen, warum das Ding so heiß wurde :!:

    Viele Grüße,

    Uli
     
  15. #13 ichmagdengolf, 23.08.2011
    ichmagdengolf

    ichmagdengolf

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Temperatur vermute ich das sich das Ganze helöst hat und eine kleine Funkenstrecke gebildet hat so sieht das Bauteil zumindestens aus.
    ich versuche mal so einen Automat unterzubringen platz müsste genügen da seien.
    Ich danke für eure Hilfe
     
Thema:

Halogenlampe o.F.

Die Seite wird geladen...

Halogenlampe o.F. - Ähnliche Themen

  1. Halogenlampen brennen durch, Trafo defekt?

    Halogenlampen brennen durch, Trafo defekt?: Hallo Elektrikforum, bin neu hier und hoffe dass ich eine Lösung für mein Problem bekomme. Ich bin zwar ausgebildeter Elektroniker, hab aber auf...
  2. R7s 300 W Halogenlampen ersetzen

    R7s 300 W Halogenlampen ersetzen: Hallo, gegeben sind 10 Scheinwerfer in einem Kirchenraum R7s mit ehemals 300 W Halogenlampen 118 mm. Diese wurde mit verschiedenen Philips ECO...
  3. Halogenlampen mit LED-Trafo betreiben

    Halogenlampen mit LED-Trafo betreiben: Hallo zusammen, meine Schrankvitrine ist mit zwei 10W G4 Leuchtmittel ausgestattet und kam mit einem Ringkerntrafo. Der ist allerdings zu groß....
  4. Halogenlampe in Außenbeleuchtung "festgewachsen"

    Halogenlampe in Außenbeleuchtung "festgewachsen": Hallo zusammen, beim Wechseln einer Halogenlampe ist mir aufgefallen, dass diese ausgelaufen(?) bzw, irgendetwas gipsähnliches ausgesondert hat...
  5. Kurzschluss Sicherheitstransformator für NV Halogenlampen

    Kurzschluss Sicherheitstransformator für NV Halogenlampen: Bei einem Kurzschluß (Aufhängen der Leuchte am Seil)ist das System ausgefallen. An dem Trafo (Bild) finde ich die Sicherung nicht, um sie zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden