Halogenlampen im BAD ... IP44 oder IP65 ...???

Diskutiere Halogenlampen im BAD ... IP44 oder IP65 ...??? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Männer, brauche mal wieder Euren Rat. Mein Bruder baut sein Bad um und will in die Dusche und über der Badewanne 12V...

  1. #1 FireF666, 30.11.2006
    FireF666

    FireF666

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Männer,
    brauche mal wieder Euren Rat.

    Mein Bruder baut sein Bad um und will in die Dusche und über der Badewanne 12V Halogen-Deckeneinbauleuchten.

    Mir stellt sich jetzt nur die Frage ob mir 12V Halogen-Deckeneinbauleuchten mit IP44 (Spritzwassergeschützt) reichen oder ob ich IP65 (Strahlwassergeschützt) brauche.

    Finde nicht wirklich eine Richtlinie dafür was man in einer Dusche für eine Schutzart braucht (IP44 o. IP65).

    Dank Euch,
    Markus
     
  2. Anzeige

  3. #2 FireF666, 30.11.2006
    FireF666

    FireF666

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist auch das wir mit den IP65'ern die Decke 3cm weiter abhängen müssen weil die vom Einbau tiefer sind, und das passt meinen Bruder irgendwie überhaupt nicht ... Zimmer ist 2,5m hoch und er schafft die 2,01m ...:)

    Trafos wollte ich eigentlich elektronische nehmen die 2 bis 3m in der Decke von der Dusche entfernt eingeschoben werden ... wird der Querschnitt zu den Lampen eben verdoppelt.


    Gruß und Dank,
    Markus
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.534
    Zustimmungen:
    187
    Vorsicht: Bei elektronischen Trafos ist die Leitungslänge aus gründen der EMV stark begrenzt(oft 2m)
     
  5. PTGA

    PTGA

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    muß es überhaupt IP44 sein? Reicht da nicht z.B. IP21?

    Ich meine nicht was sinnvoll wäre, sondern was wirklich gefordert ist.

    Gruß
     
  6. Dusol

    Dusol

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Für den Bereich 1 - oberhalb der Bade- oder Dusch-
    wanne bis zu eine Höhe von 2,25m über dem Fuß-
    boden - gilt:
    Festmontierte Leuchten dürfen im Bereich 1 nicht
    angeordnet werden, es sei denn, sie werden mit
    Schutzkleinspannung nach den Bedingungen der
    DIN VDE 0100 Teil 701 betrieben.
    Bei Verwendung der Schutzkleinspannung muß der Schutz
    gegen direktes Berühren ungeachtet der Nennspannung
    sichergestellt sein durch:

    Eine Isolierung nach DIN 57100

    VDE 0100 Teil 410

    Abdeckungen oder Umhüllung von mind. Schutzart IP 2X

    Die Anordnung der Stromquelle muß außerhalb der
    Bereiche erfolgen, da eine Anordnung innerhalb der
    Bereiche nicht zulässig ist.


    Werden die aufgeführten Anforderungen erfüllt, ist
    gegen Leuchten im Bereich 1 nichts einzuwenden.
    Die Leuchten müßten dann allerdings der
    Schutzart IP X4 genügen.
    Die Verwendung von Leuchten mit einer Schutzart
    von IP44 reicht völlig aus.

    Problemloser wäre es, (wenn möglich) die Leuchten
    oberhalb der Schutzbereiche, d.h. oberhalb der
    Höhe von 2,25m über dem Fußboden anzuordnen; dort
    gelten keine besonderen Anforderungen. Hier sind
    lediglich die für den Wohn- oder Hotelbereich
    üblichen Anforderungen aus der Normenreihe
    DIN VDE 0100 zu erfüllen.



    Gruß Duspol :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 FireF666, 08.12.2006
    FireF666

    FireF666

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Duspol,
    Danke für diese sehr ausführliche Antwort ... :!:

    Also die Lampen werden im Bereich 1 auf mindestens 2,35m eingebaut (2,5m Deckenhöhe - 10cm abgehängte Decke).
    Ich werde aber trotzdem schaun das ich Einbaustrahler mit der Schutzklasse IP44 komplett verbaue (irgendwo werde ich schon welche auftreiben - eBay ist momentan nix gescheites drin), Hauptsache es muss kein IP65 sein ... :lol:

    DANK EUCH.

    Gruß,
    Markus
     
  9. Dusol

    Dusol

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es mal hier;

    www.Brumberg.com

    www.Paulmann.de

    Haben ein umfangreiches Sortiment an Leuchten.




    Gruß
    Duspol :D Der selbst Brumberg im Bad eingebaut hat :wink:
     
Thema:

Halogenlampen im BAD ... IP44 oder IP65 ...???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden