Halogenstehlampe will nicht mehr.

Diskutiere Halogenstehlampe will nicht mehr. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich bin vorherigen Monat umgezogen, und seit dem Umzug will meine alles geliebte Halogenstehlampe (Deckenfluter) nicht mehr leuchten. Ok, das...

  1. #1 Pudwerx, 17.10.2006
    Pudwerx

    Pudwerx

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin vorherigen Monat umgezogen, und seit dem Umzug will meine alles geliebte Halogenstehlampe (Deckenfluter) nicht mehr leuchten. Ok, das Einfachste gedacht und neue Leuchtmittel besorgt. Aber das "$%/&-Ding will immer noch nicht leuchten.
    Das ist ein standard Deckenfluter mit Ein-/Ausschalter in mittlerer Höhe und Dimmer.
    Ich habe bereits mit dem Spannungsprüfer die Spannung oben an der Leuchtmittelfassung (Sockel R7s) überprüft und es liegen tatsächlich auch 230V an. Die gekauften Leuchtmittel habe ich daraufhin bei Muttern in der Lampe überprüft, dort funktionieren die.

    Also kleines Fazit:
    -230 V liegen an
    -Leuchtmittel i.O. (und ja, es sind 230V Leuchten (300W)), genau wie die original Leuchte vorher auch)

    Frage: Warum leuchtet es trotzdem nicht ? :?

    Die benutzten Leuchtmittel:
    [​IMG]

    PS: Fällt mir ein kleiner Witz dazu ein.
    Was wird aus einem Glühwürmchen was Viagea schluckt? -Eine Stehlampe ! :lol:
     
  2. #2 Pudwerx, 17.10.2006
    Pudwerx

    Pudwerx

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mit einem Multimeter gemessen.

    An den Dimmer und Ein-/Ausschalter komme ich nicht ran.
    Die sind so fest ins Rohreingepresst, daß kriegt kein Normalsterblicher mehr ab.
     
  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.617
    Zustimmungen:
    200
    Ja dann entsorgen und was neues kaufen was man auch öffnen kann.

    Lutz
     
  4. #4 Pudwerx, 17.10.2006
    Pudwerx

    Pudwerx

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich wohl machen.

    Aber jetzt nur mal für mein Verständnis: Wenn ich trotzdem 230V an der Leuchtmittelfassung habe, wie kann dann der Dimmer defekt sein? Müßte ich dann nicht weniger, bzw. 0V haben ?

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Dimmer parallel zum Leuchtmittel geschaltet wird, sondern in Reihe.
     
  5. toni

    toni

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Jup. die Fiecher werden in Reihe geschaltet.

    Ja das haben einige elektronische dimmer. Die haben *immer* Spannung am Ausgang. Nur sobald du das Teil belasten willst, fällt's zam.
     
Thema:

Halogenstehlampe will nicht mehr.

Die Seite wird geladen...

Halogenstehlampe will nicht mehr. - Ähnliche Themen

  1. Siedle Sprechanlage funktioniert nicht mehr.

    Siedle Sprechanlage funktioniert nicht mehr.: Hallo, bin gerade dabei mein Haus zu Renovieren und musste die NG und UG der Siedle anlage versetzen. habe mir die Kabelfarben notiert, aber wohl...
  2. Steuerung mehrerer Magnetventile + Pumpe mittels Arduino

    Steuerung mehrerer Magnetventile + Pumpe mittels Arduino: moin moin, für mich ist dieses Thema gänzlich neu und ich werde es letztendlich nicht selber umsetzen, sondern von einem Freund machen lassen....
  3. Decken-Spots funktionieren nicht mehr

    Decken-Spots funktionieren nicht mehr: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme hier eine Antwort, weil ich ein Bisschen überfordert bin. Wir haben in unserer Wohnung in verschiedenen...
  4. Spülmaschine bosch geht nicht mehr.

    Spülmaschine bosch geht nicht mehr.: Hallo, ich habe eine bosch spülmaschine nachdem der Fehler e24 aufgetaucht ist, sieb und Schläuche frei waren, haben Wir die Maschine ausgebaut,...
  5. Schadet "mehr" Ampere meinem Akku?

    Schadet "mehr" Ampere meinem Akku?: Hi, mein Netzteil hat den Geist aufgegeben (genauer gesagt hat unser Hund das Kabel durchgekaut ;)). Jetzt habe ich zwar noch ein zweites,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden