Halogentrafo und seine Sekundärleitungslänge von max.2 Meter

Diskutiere Halogentrafo und seine Sekundärleitungslänge von max.2 Meter im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallole, habe mit den Halosystem nicht viel am Hut, meine :?: lautet, 1.)an eine laut Herstellervorgabe max. 2 Meter Sekundärleitung z.B. 4...

  1. goli

    goli

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallole,

    habe mit den Halosystem nicht viel am Hut, meine :?: lautet,
    1.)an eine laut Herstellervorgabe max. 2 Meter Sekundärleitung z.B. 4 Strahler, an 4 Stern-Sekundärleitungen vom Trafo weg, dürfen diese je max. 2 Meter lang sein, bei 12V?

    2.)oder so gefragt, egal wieviel Sternleitungen, diese dürfen alle bis zu 2 Meter lang sein?

    3.)was passiert bei 3 oder mehr Meter Sekundärleitung?

    4.)elektronischer Trafo über Treppenlichtzeitschalter Eltako mit Vorwarnsystem ansteuerbar?

    5.)elektronischer Trafo über Stromstossrelais ansteuerbar?

    6.)welche Probleme könnten auftauchen von 1-5?


    ich Danke Euch :!:

    Gruß Goli
     
  2. #2 wolli1982, 16.02.2006
    wolli1982

    wolli1982

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    zu
    1.- 3. max. 2m Länge ist richtig bei längeren Leitungen leuchten die Lampen nicht richtig (Leitungen überhitzen Brandgefahr)
    Natürlich kannst du Stern Verteilung mehrere Leitungen von 2m Länge anschließen

    der Rest natürlich kannst du den travo über Relais ansteuern aber vom eltako treppenhauszeitschalter mit vorwarhnung ist abzuraten
    das häufige schalten belastet den travo und verkürzt Lebensdauer vom travo und oder der Leuchtmittel!
    Wenn du einen Treppenautomaten der als vorwarhnung Dimmt benutzen möchtest ist zu beachten das nicht jeder travo da mit macht und dann schon vorzeitig abschaltet
     
  3. #3 Paul Mann, 16.02.2006
    Paul Mann

    Paul Mann

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin, Moin!

    Folgende Probleme treten bei größerer Leitungslänge als 2m auf:

    Die Funkstörungen würden zunehmen, da die Niedervoltleitungen als Sendeantennen wirken (Trafo arbeitet im Hochfrequenzbereich) .
    Bei der hohen Arbeitsfrequenz tritt der sogenannte SKINEFFEKT auf. Das bedeutet, dass nicht mehr der volle Leiterquerschnitt für die Übertragung des Stromes zur Verfügung steht. Der Strom wird mehr in die Außenbereiche des Leiters gedrängt. In der Mitte des Kabels fließt weniger Strom. Dadurch wird bei größeren Leiterlängen der Abfall der Spannung überproportional größer und das Licht wird extrem dunkler. Bei sternförmiger Verdrahtung (Trafo in der Mitte) können 4 m versorgt werden. Wenn das nicht ausreicht, muss auf einen konventionellen 50 Hz Trafo umgestellt werden.

    Gruß
    Paul Mann
     
  4. goli

    goli

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    da fallen mir noch weitere Fragen ein, folgende:

    1.) gibt es einen Unterschied zwischen Sternförmiger Verlegung und Parallel Verlegung bei 4-5 Sekundärleitungen a bis 2Meter?

    Sternförmige Verlegung = Trafo sitzt Mittig
    Parallele Verlegung = Trafo sitzt am Anfang

    2.) 3-5 Sekundärleitungen an einen Schraubanschluß am Trafo, die passen wohl nicht alle da rein, wie lautet die Lösung?

    was mir so eingefallen ist, als 3.)zu Punkt 2.)

    3.) Machbar? 5 Sekundärleitungen in eine kleine Feuchtraumverteilerdose, 1 Sekundärleitung 10-20cm Trafo zu Verteilerdose Querschnitt größer oder gleich wie die 5 abgehenden Sekundärleitungen?, oder sonstige Probleme?

    Gruß goli :oops:
     
  5. #5 Paul Mann, 16.02.2006
    Paul Mann

    Paul Mann

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Zwischen sternfömiger und paralleler Verlegung gibt es keine Unterschiede (ist Geschmacksache).
    Die Leitungen können entweder auf mehrere Anschlussklemmen am Trafo (je nach Modell verschieden) verteilt angeklemmt werden oder wenn der Platz nicht reicht in einer Verteilerdose wie von dir beschrieben.
    Der Querschnitt der Leitungen ist abhängig von der Leistung die in dem Bereich fließt.
     
  6. goli

    goli

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    besten Dank, für die klasse Antworten !

    Gruß Goli
     
Thema:

Halogentrafo und seine Sekundärleitungslänge von max.2 Meter

Die Seite wird geladen...

Halogentrafo und seine Sekundärleitungslänge von max.2 Meter - Ähnliche Themen

  1. suche 220v auf 12v halogentrafo mit 2 stufen

    suche 220v auf 12v halogentrafo mit 2 stufen: hallo hab meine itlienische vitage designhalogenlampe an einen dimmer gehängt und mir den trafo zerschossen. die lampe hat einen schalter mit 3...
  2. Halogentrafo getauscht, Kabelisolierungen verschmorrt

    Halogentrafo getauscht, Kabelisolierungen verschmorrt: Hallo, ich hatte vor einigen Monaten im Badezimmer den Halogentrafo ausgetauscht. Der alte war zwar noch gut, aber da die Decke erneuert wurde,...
  3. Fragen zu Lampe mit Halogentrafo auf LED umrüsten

    Fragen zu Lampe mit Halogentrafo auf LED umrüsten: Hallo, ich möchte eine Pendelleuchte mit Halogentrafo auf LED umrüsten. Die benötigten Teile dafür hatte ich bereits gekauft. Den LED Trafo...
  4. Toleranzbereich von Halogentrafos laut DIN

    Toleranzbereich von Halogentrafos laut DIN: Hallo, ich habe beim Nachbarn im Flur die 20W-Halogenbirnchen gegen dafür (angeblich) geeigneten LED-Stiftleuchten getauscht. Nun sind schon...
  5. geschirrspüler schrottet halogentrafo

    geschirrspüler schrottet halogentrafo: Hallo, Ich habe ein etwas kurioses problem. Vor ein paar Tagen wurde meine wohnzimmer lampe immer wieder etwas heller und wieder dunkler. Zuerst...