"Haupt"Schütz vor mehreren Sicherungsautomaten

Diskutiere "Haupt"Schütz vor mehreren Sicherungsautomaten im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, hab mal ne Frage ob folgendes möglich wäre: Möchte das komplette Haus, außer Küche mit einen Funkschalter spannungslos machen. Meine Idee:...

  1. #1 Zrieschling, 19.03.2011
    Zrieschling

    Zrieschling

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab mal ne Frage ob folgendes möglich wäre:
    Möchte das komplette Haus, außer Küche mit einen Funkschalter spannungslos machen.

    Meine Idee:
    Schütz einfach vor alle den FI's und Sicherungsautomaten hängen und mit nen Funkschalter den Schütz schalten.
    hab hier vor mir nen hager esn440 liegen. der sollt
    mehr als reichen.
    also einfach die drei leiter mit dem schütz unterbrechen und den nullleiter vorbeiführen.

    ist das so zu vertreten?

    Gruß Mathias
     
  2. Anzeige

  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.836
    Zustimmungen:
    638
    Ja, das geht, wenn der Überlastschutz sichergestellt ist. Max. Vorsicherung 40A, bzw. Summe der nachgeschalteten Sicherungen max. 40A.
     
  4. #3 Heimwerker, 19.03.2011
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mathias und willkommen im Forum!

    Prinzipiell geht das schon, aber mir stellen sich 2 Fragen:
    wie ist die Küche davon getrennt und warum nimmst Du ein Schließer-Schütz? (Hager Link)
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo im Zeitalter wo man Energie sparen soll ist ein Schütz welcher ständig Strom verbraucht auch wen dieser nur etwa 40 KW ? jährlich sind zu überlegen.
    ein Schütz welcher stromlos geschlossen ist wäre eine alternative ,hat aber auch einen Nachteil. mfg sepp
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Schütz 4 Öffner

    Ja , der entscheidende Nachteil ist das so ein Teil nur schwierig zu bekommen ist...oder kann mir auf Anhieb Hersteller und Typen von 40/63A "Öffner Schützen" für Reiheneinbau oder auch nur für Industrie Standard Anwendungen nennen?
     
  7. Myxin

    Myxin

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
  8. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.836
    Zustimmungen:
    638
    Bitte dabei aber auch betrachten, welche Zeiten denn wohl länger sind...
     
  9. #8 Octavian1977, 19.03.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    Ich würde eher auf ein 63A Schütz zurückgreifen.
    Netzteile und anderes erzeugen gerne hohe Ein und Aussschaltströme und zerstören die Kontakte eines Schützes.
    Abgesehen davon:
    1. Was ist mit Kühlschrank Heizung und Co?
    2. Mir würde das ständige brummen auf den Keks gehen.


    Ein großer Hauptschalter ist meiner Meinung nach deutlich sinnvoller und in einem aktuellen Zählerschrank bereits vorhanden.
     
  10. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Schütz 4 Öffner

    @Myxin

    Danke für den Tip....

    Na die meisten sind ja brummfrei.....
     
  11. #10 Octavian1977, 19.03.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    naja wirklich Brummfrei gibt es nur Halbleiterschütze der Rest brummt.
    Manche mehr manche weniger.
    Außerdem verbraucht so was Strom.
     
  12. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    186
    Naja die hängen ja nicht neben dem Bett.

    Lutz
     
  13. #12 Zrieschling, 19.03.2011
    Zrieschling

    Zrieschling

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also erst mal danke für die feedbacks.
    Ein Schütz als Schließer erscheint mir nicht sinnvoll, da ich morgens das Haus verlasse
    und erst abends wieder zurück komme. Wenn ich dann mal grob eine Stunde
    am Morgen und abends 5 Stunden rechne sind das Werktags nur ca 6 Std pro Tag.
    Wochenende lässt sich schlecht schätzen, aber das sollte die Rechnung nicht umkippen.

    Von der Absicherung sollts auch soweit funktionieren.
    Da hängt nur ne 25A. 40A sollten meiner Meinung nach dicke reichen.

    Mir gings eigentlich um die ganzen Standby-Verbraucher im Haus.
    Da sammelt sich als elektrobegeisterter Mensch so einiges an ;-)
    und dann kommt auch noch meine schusseligkeit in punkto Licht anlassen dazu.

    Zum Brummen hoff ich mal, dass es nicht all zu laut wird. Der esn440b ist schon der brumfreie
    von Hager. naja mal schaun.

    Heizung hängt am Verteilerkasten im Keller. Der ist vor dem Verteilerkasten vom EG und 1.OG. Der Schütz hat somit keinen Einfluss auf den Keller.
    FI mit nachfolgenden Automaten für Küche bleiben auf
    der Klemmleiste von der Leitung vom Keller.

    was mir jetzt grad aber noch aufgefallen ist. Der Anzugsverbrauch ist mit 50VA angegeben!?!
    Kann das sein? Ich hoff mal der Halteverbrauch liegt da weit drunter, sonst rechnet sich das ganze wieder nicht...
    muss mir nochmal das Datenblatt anschaun..

    nochmals Danke und nen schönen Samstag Abend
     
  14. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.836
    Zustimmungen:
    638
    Ich verstehe deine Rechnung nicht.

    Was sind grob 6 Stunden am Tag?

    Die Zeit, in der du die Spannung in der Wohnung einschalten möchtest? Dann liegt ein Schütz mit Schliessern doch wohl im Verbrauch eindeutig vor dem mit Öffnern im verhältniss 1 zu 4.
     
  15. #14 elektroblitzer, 20.03.2011
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    97
    Na hoffentlich entsteht durch das schalten unter Last keine Überspannung die die Geräte auf Dauer schädigt.
     
Thema:

"Haupt"Schütz vor mehreren Sicherungsautomaten

Die Seite wird geladen...

"Haupt"Schütz vor mehreren Sicherungsautomaten - Ähnliche Themen

  1. Decken-Spots funktionieren nicht mehr

    Decken-Spots funktionieren nicht mehr: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme hier eine Antwort, weil ich ein Bisschen überfordert bin. Wir haben in unserer Wohnung in verschiedenen...
  2. Spülmaschine bosch geht nicht mehr.

    Spülmaschine bosch geht nicht mehr.: Hallo, ich habe eine bosch spülmaschine nachdem der Fehler e24 aufgetaucht ist, sieb und Schläuche frei waren, haben Wir die Maschine ausgebaut,...
  3. Schadet "mehr" Ampere meinem Akku?

    Schadet "mehr" Ampere meinem Akku?: Hi, mein Netzteil hat den Geist aufgegeben (genauer gesagt hat unser Hund das Kabel durchgekaut ;)). Jetzt habe ich zwar noch ein zweites,...
  4. Steckdose geht nicht mehr nach Schweißen

    Steckdose geht nicht mehr nach Schweißen: Hallo Ich habe heute schweißarbeiten durchgeführt,nach ner kurzen pause wollte ich den schweißer wieder einschalten aber nach kurzem Anlauf ging...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden