Hauptleitungsabzweiger und Hauptschalter / Was ist ok?

Diskutiere Hauptleitungsabzweiger und Hauptschalter / Was ist ok? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi unterstütze gerade einen Kumpel beim Hausbau und dazu beschäftige ich mich mit seiner Elektrik siehe Unterverteilung etc. Ist ein paar Tage her...

  1. Pete79

    Pete79

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    unterstütze gerade einen Kumpel beim Hausbau und dazu beschäftige ich mich mit seiner Elektrik siehe Unterverteilung etc. Ist ein paar Tage her und deswegen gucke ich mir vorher nochmal etwas den aktuellen Stand der Technik inkl. TABs an. Hierzu folgende Frage:

    In der TAB wird ein Hautpleitungsabzweiger erlaubt oder Hauptschalter oder ....

    Mich irritiert hierbei das ODER da ich gerne vor dem Hauptleitungsabzweiger einen ungesicherten Hauptschalter verbauen möchte. Der SLS ist später verplombt und mit dem Hauptschalter wäre man später hinter dem Zähler in der Lage fast die gesamt Anlage vom Netz zu nehmen -> Fehlersuche, Erweiterung, was auch immer...Spannungsfrei arbeiten ohne eine Plombe lösen zu müssen.

    Oder ist das Oder aus der TAB gar kein kein Exklusiv-Oder?

    Danke
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 09.01.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.321
    Zustimmungen:
    1.360
    Entweder die Verteilerzuleitungen auf 63A auslegen und je Verteiler einen FI oder vor die Zuleitung einen Sicherungslasttrennschalter.

    "Hauptleitung" ist etwas anderes.
     
  4. #3 Pumukel, 09.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.278
    Zwischen HAK und unterem Anschlussfeld des Zählers darf es keine Trennung geben . Im Unterem Feld kann die Hauptleitung mit Schienen als Verteiler auf mehrere Anschlüsse verteilt werden . Danach folgt in Aller Regel der Abgang zu den Zählern über SLS ! In der Hauptverteilung können die Zuleitungen zu den UV über Schalter oder über Sicherungen oder über Hauptleitungsabzweigklemmen geführt werden !
    ZB https://www.elektroshopwagner.de/images/product_images/info_images/191546_0.jpg
    Der Hauptschalter ist durch die SLS vor dem Zähler abgesichert . Aber deine Zuleitungen zu den UV müssen dann auch auf die Belastbarkeit der SLS ausgelegt werden ! Mit Vorsicherung nur auf diese Sicherungen!
     
  5. Pete79

    Pete79

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    Wird die Plastikkappe des SLS die die Betätigungshebel verdeckt nicht verplombt? Dachte ich hätte das oft gesehen oder ich war zu oft im Altbau unterwegs ohne SLS.

    Mit Hauptleitungsabzweiger meine ich die Klemme hinter dem Zähler um dann auf FI und die LS Reihen weiter zu verdrahten. Es gibt nur eine UV und die Zuleitung ist auf 63A ausgelegt. Mir geht es um Möglichkeiten in der einen UV.
     
  6. Pete79

    Pete79

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hauptleitungsabzweigklemme:
    Hager KH24C Hauptleitungsabzweigklemme universZ 4P,2x25/2x16mm² fingersicher
    [​IMG]
    Mein Wunsch:

    SLS->Zähler->Hauptschalter->Hauptleitungsabzweigklemme->FI->LS

    Lt. TAB:
    SLS->Zähler->Hauptschalter oder Hauptleitungsabzweigklemme->FI->LS
     
  7. #6 eFuchsi, 09.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    890
    Da ich nicht aus DE bin, kenne ich mich mit SLS nicht aus. Aber ich war immer der Meinung, mit dem SLS kann auch eine Laie die komplette Anlage spannungsfrei schalten.

    Ich denke, dass ODER schlisst ein UND nicht aus, wobei ich den Sinn nicht wirklich daran erkennen kann.

    Nur würde ich eher SLS->Zähler->Hauptleitungsabzweigklemme->Hauptschalter->FI-LS machen. Da bist Du eher zukunftssicher, wenn eine 2. UV und ein 2 Hautpschalter dafür eingebaut wird.
     
  8. Pete79

    Pete79

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Nur ob man dafür eine Plombe lösen muß? Falls nicht, hat sich mein Problem/Frage erledigt :)
     
  9. #8 Pumukel, 09.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.278
    Der SLS hat 2 Funktionen ! Erstens erfüllt er die Forderung das die Vorsicherung vor dem Zähler selektiv zu der Sicherung im HAK sein muss und zweitens muss er die Freischaltung der Kundenanlage inklusive Zähler ermöglichen ! Plombierbar ist er nur weil damit eine Sperrung der Kundenanlage möglich ist Normal darf der nicht plombiert sein . Denn du musst zu jeder Zeit deine Anlage ohne Siegelbruch freischalten können! Aus diesem Grund ist der Hauptschalter überflüssig.
     
  10. #9 creativex, 09.01.2020
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    433

    Obwophl ich nichts von SLS halte kann ich dir sagen dass man da keine Plombe lösen muss. Die kommt auf die kappe nur wenn du deine Rechnung nicht bezahlst ;)
     
  11. #10 eFuchsi, 09.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    890
    Da wird bei uns in AT Strassen-seitig die NH gezogen.....
     
  12. Pete79

    Pete79

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @creativex @Pumukel

    Danke! Zum Glück bisher immer die Rechnung zahlen können ;)
    Somit bin ich mit der Funktion und Aufbau happy :) und der Hauptschalter bleibt draußen.
     
  13. #12 Pumukel, 09.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.278
    Auch in Deutschland kann die NH im HAK gezogen werden, nur dumm wenn in einem Mehrfamilienhaus das gesamte Haus da Freigeschaltet wird . Deshalb wird der SLS ausgeschaltet und verplombt. Bei älteren Anlagen waren da auch NH verbaut und die wurden dann gezogen. Und bei Uraltanlagen wurde sogar der Zähler entfernt !
    Die Plombe ist ein Siegel und deshalb nennt sich das unerlaubte entfernen oder manipulieren einer Plombe auch Siegelbruch.
     
  14. #13 Strippe-HH, 09.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    296
    Soweit ich informiert bin haben die Zählerschränke immer eine Hauptleitungsabzeigklemme im OAR.
    Und In Etagenhäusern gehört auch ein 63A-Hauptschalter in die UV der Wohnung damit bei Arbeiten an dieser abgeschaltet werden kann.
     
  15. #14 Pumukel, 09.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.278
    Nein gefordert ist eine Freischaltmöglichkeit und die ist durch den SLS gegeben !
     
  16. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.599
    Zustimmungen:
    552
    Nein. Bei uns wird ein Hauptschalter über dem Zähler verlangt, dieser wird dann verplombt.
    Ansonsten kann der Zähler nicht mehr kommunizieren!
     
  17. #16 Pumukel, 09.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.879
    Zustimmungen:
    1.278
    zum Glück telefonieren unsere noch vorhandene Zähler nicht nach Hause. Und wenn die doch mal getauscht werden sollten wird der Messstellenbetreiber Spass bekommen und muss dann die Hauptschalter nachrüsten.
     
Thema:

Hauptleitungsabzweiger und Hauptschalter / Was ist ok?

Die Seite wird geladen...

Hauptleitungsabzweiger und Hauptschalter / Was ist ok? - Ähnliche Themen

  1. Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?

    Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?: Hallo, lch habe das Hauptschalter für das Bad geöffnet, während der Tastschalter fürs Bad schon offen war. Ich kann aus der Steckdose im Bad...
  2. Kühlschrank warf vorgestern FI, heute OK, Lebenserwartung?

    Kühlschrank warf vorgestern FI, heute OK, Lebenserwartung?: Unser Kühlschrank warf vorgestern immer wieder,nach einem kurzen piepen, den FI-SICHERUNG. Heute funktioniert er wieder ohne Unterbrechung....
  3. LED Komponenten OK? + Allg. Fragen - Bitte um Hilfe

    LED Komponenten OK? + Allg. Fragen - Bitte um Hilfe: Hallo, ich habe folgende Bauteile: 1) LumiFlex Professional 700 LED-Streifen 700 LEDs 5m 24V 2700K 96W. Was bedeutet hier "Linearregelung für...
  4. 2 Häuser an einer PE Leitung (Erder) angeschlossen - OK?

    2 Häuser an einer PE Leitung (Erder) angeschlossen - OK?: Hallo @all, bin neu und auch nicht mehr so fit in der Elektro. (Kommunikationelektroniker mal gelernt, aber nie als solcher gearbeitet,...
  5. Hauptschalter in den hohen Verteilerschänken einsparen.

    Hauptschalter in den hohen Verteilerschänken einsparen.: Hallo, mein Chef möchte zukünftig die im oberen Anschlußraum sitzenden Hauptschalter einsparen, da dieser bei den 140er-Schränken eh nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden