Hauszentrale

Diskutiere Hauszentrale im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, ich bin keine Elektriker/Elektroniker (sondern Informatiker), deswegen bitte ich um Entschuldigung, wenn ich vielleicht nicht...

  1. Beachy

    Beachy

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin keine Elektriker/Elektroniker (sondern Informatiker), deswegen bitte ich um Entschuldigung, wenn ich vielleicht nicht alle Fachbegriffe richtig verwende.

    Folgende Ausgangssituation:
    Konventionelle Elektroinstallation ohne EiB/SPS oder sonstiger Hausautomatisierung.

    Was möchte ich machen?

    Ich möchte mir gerne eine Art Hauszentrale "basteln", die folgendes kann:

    Reaktion auf die Feuermelder
    Hab zwar nur so Standardfeuermelder mit Funk-/Sendemodul, aber ich hab an dem Funk-/Sendemodul mal gemessen. Wenn Alarm ausgelöst wird, fließen so um die 8V zum eigentlichen Feuermelder. Sollte man doch abgreifen können.
    Richtig?

    Überwachung der Regenwasserpumpe
    Interessant wäre hier vielleicht der Anschluss von Durchflussmessern (weiß jetzt den Fachbegriff nicht) um zu sehen, wieviel Trinkwasser nachgespeist und wieviel Regenwasser verbraucht wurde. D. h. ich müsste irgendwie Daten speichern können z. B. übers Netzwerk oder auf eine Speicherkarte. Vielleicht könnte man auch direkt die Füllstandsmessung in der Zisterne mit abhandeln und dann die Trinkwassernachspeisung steuern.

    Überwachung der Heizungsanlage
    Hab gesehen, dass es bei meiner Heizung intern eine Störungslampe gibt. Evtl. könnte man sich auch da draufklemmen.

    Bei Störungen und Problemen (Feuermelder, Pumpe, Heizung usw.) wäre es super, wenn eine SMS verschickt wird, alternativ könnte ich mir auch vorstellen, dass ich am Handy angerufen werden. Festnetz/Netzwerk/Internet wäre vorhanden.
    Schön wäre es, wenn man einen integrierten (Mini-)Webserver hätte, wo man die aktuellen Zustände ablesen kann.

    Weitere Überwachungs- und Steuerungsmöglichkeiten fallen mir jetzt nicht mehr ein. Evtl. hat ja noch jemand gute Vorschläge. Das System sollte natürlich auch gut erweiterungsfähig (z. B. für eine Alarmanlage) sein, vielleicht fallen mir mit der Zeit noch weitere Spielereien ein.

    Gibt es sowas?
    Habe mich auch schon mit Siemens Logo, Möller Easy usw. beschäftigt, aber irgendwie geht es dann doch ganz schön ins Geld, wenn man z. B. einen Netzwerkanschluss möchte.
    Oder soll ich gleich direkt einen PC nehmen und den um bestimmte Eingänge erweitern, die ich dann auslesen kann. Der Stromverbrauch wäre halt bei einem kleinen Microcontroller bzw. einer Mini-SPS wahrscheinlich schon besser.

    Wäre echt super, wenn mir jemand ein paar Infos und Ideen geben könnte.
    Vielen, vielen DANK!!!

    Gruß
    Beachy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hauszentrale. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 friends-bs, 16.01.2008
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ein Siemens_Logo dürfte für dein Vorhaben ausreichen. GSM- Module gibts dafür.
    EIB- ist für die paar Funktionen etwas übertrieben.
    Oder mal das System von ELV anschauen, könnte vielleicht auch funktionieren. Gibt da einen kleinen Homeserver auf Linux- Basis für kleines Geld.
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.866
    Zustimmungen:
    120
    Hallo zusammen,
    ich denke eine Easy ist eine gute Lösung.
    Für genaue Fragen gibt es das Easy Forum dazu.
    http://easyforum.regulski.com/forum/

    mfg sps
     
  5. Beachy

    Beachy

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernhard,
    zunächst mal vielen Dank für deine Antwort.
    Dass ich kein EIB nehme ist mir schon klar, wollte am Anfang nur klarstellen, dass es keinerlei Automatisierung/Steuerung in meiner Elektroinstallation gibt.

    Diese GSM-Module sind aber meist sehr teuer. Gibts da evtl. eine günstigere Möglichkeit?

    Hab mir grad mal ELV angesehen. Dabei ist mir was aufgefallen.
    Hat schon jemand etwas mit JControl gemacht?
    Außerdem gibts dort ein Schaltinterface zum Anschluss an den PC. Evtl. wäre das auch was.

    Bin auch noch für weitere Tipps dankbar!

    Gruß
    Beachy
     
Thema:

Hauszentrale

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden