Heizdrähte unterschiedlicher Leistung

Diskutiere Heizdrähte unterschiedlicher Leistung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hey Community, ich bin leider ein ziemlicher Laie was Elektronik angeht, habe allerdings die Aufgabe Heizdrähte an eine Anlage zu Montieren....

  1. #1 Rene_AC, 11.09.2015
    Rene_AC

    Rene_AC

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Community,

    ich bin leider ein ziemlicher Laie was Elektronik angeht, habe allerdings die Aufgabe Heizdrähte an eine Anlage zu Montieren.

    Ziel dabei ist es, das die Anlage an allen Stellen exakt gleich heiß ist.

    Ich habe unterschiedlich lange Heizdrähte, mit unterschiedlicher pro Meter Leistung
    (Bspw. 2 Meter, 250 Watt, 125W/m; 1 Meter, 160W/m)

    Allerdings habe ich nur eine schaltbare Spannungsquelle. Das heisst entweder sind alle Drähte An oder Aus.


    Vereinfachte Lage:
    3 Meter langes Rohr, ich montiere einmal das 2 Meter Stück (250W), einmal das 1 Meter Stück(160W).Parallel. Das ganze Rohr soll in der gesamten Länge 50 °C haben. Ist das mit nur einer Stromquelle überhaupt zu lösen?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

  3. goon

    goon

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie genau müssen den diese 50°C gehalten werden?
     
  4. #3 Elektro-Blitz, 11.09.2015
    Elektro-Blitz

    Elektro-Blitz

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    10
    Hier müsste @patois eigentlich sinngemäß
    antworten:
    "da bin ich aber gespannt, was da so für Antworten
    kommen werden" --- oder "Ich antworte nur mit PN."
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    :roll:

    Da hier wieder einmal unvollständige Informationen zu diesem Vorhaben vorgelegt werden,
    erlaubt sich Patois diesem Rätselraten fernzubleiben.

    Und fürwahr, Elektro-Blitz, so sinnlose Zuschriften wie die deine bestärken mich in meiner Absicht,
    zukünftig noch mehr auf PN umzusteigen.

    In einem Fall ist dieses Verfahren (PN) im Laufe des heutigen Tages schon erfolgreich praktiziert worden,
    nur im Forum eiern ein paar Leute immer noch "nicht zielführend" an dem Thema herum.

    Na, dann noch viel Spaß ...

    P.
     
  6. #5 Elektro-Blitz, 12.09.2015
    Elektro-Blitz

    Elektro-Blitz

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    10
    Hallo, @patois,
    da sind wir beide nun aber wenigstens aus meiner Sicht
    ungewollt "aneinander" geraten,
    denn "sinnlos" hin und "sinnlos" her,
    gut und richtig erkannt, am sinnlosesten bzw. eben ohne
    exate konkrete Einzelheiten war wohl die Anfrage
    als solche.
    Da hast Du mir ja schon recht gegeben.
    Und dass der Satz mit "den zu erwartenden Antworten"
    doch ab und an von Dir gebraucht wird, stimmt ja auch.
    Aber eigentlich lese ich den sogar mit Schmunzeln oder
    Grinsen hier, denn meistenteils hast Du damit ja recht.
    Also eigentlich wollte ich mit meinem "sinnlosen
    Geplänkel" Dir nur was Nettes tun.-
    Na, nichts für ungut, Leben geht weiter..-
    und ganz simpel: Herr Ohm hat´s schon vor fast 200 Jahren erkannt:
    Großer Widerstand-kleine Leistung. ?
    Hallo

    @patois, trotzallem :
    Schönes Wochenende für Dich und den Rest der Welt.-
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    :lol:

    O je, tut mir leid, dass ich die Sache in den falschen Hals bekommen hatte.

    Somit wünsche ich auch dir ein schönes und entspanntes Wochenende.

    Greetz
    Patois
     
  8. #7 Elektro-Blitz, 13.09.2015
    Elektro-Blitz

    Elektro-Blitz

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    10
    Na also, @patois,
    geht doch, "Vertragen wir uns wieder",
    zumal es ja im eigentlichen Problem auch
    nicht weiter geht.
    Gruß und Guten Abend aus dem Harz.--
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Octavian1977, 14.09.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.200
    Zustimmungen:
    541
    Solange nicht die gleiche Leistung angebracht wird ergibt sich auch keine gleichmäßige Temperatur.

    Davon ausgehend, daß es sich um ein Rohr handelt, das auf gesamter Länge die gleichen Umgebungsbedingungen aufweist sowie auch gleichmäßig beschaffen ist.

    Die Temperatur muß natürlich gemessen werden.
     
  11. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    383
    Wenn die Möglichkeit besteht, die Heizleitung spiralförmig um das Rohr herum zu führen, kann duch unterschiedliche Spiralweite die unterschiedliche Heizleistung der Heizleitung ausgeglichen werden.
     
Thema:

Heizdrähte unterschiedlicher Leistung

Die Seite wird geladen...

Heizdrähte unterschiedlicher Leistung - Ähnliche Themen

  1. Hausanschluss Leistung berechnend. 2WE+PV+WP

    Hausanschluss Leistung berechnend. 2WE+PV+WP: Hallo, Ich brauche eine Unterstützung. Müssen wir eine Hausanschluss beantragen für Zweifamilienhaus mit Luftwarmepumpe und PV-Anlage. PV-Anlage...
  2. Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters

    Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters: Guten Abend zusammen. Es ist ein Spuck: sobald man MacBookPro einsteckt (egal welche Steckdose) läuft der Maico Ventilator in der Küche auf ein...
  3. Bremswiederstände von Frequenzumrichtern mit erheblicher Leistung (250A),IN einem Schaltschrank verb

    Bremswiederstände von Frequenzumrichtern mit erheblicher Leistung (250A),IN einem Schaltschrank verb: Hallo Ich habe zum ersten mal in meinem Leben Bremswiederstände IN einem Schaltschrank verbaut gesehen,ohne Klima Anlage ,und ein Feld weiter...
  4. Unterschiedliche Spannung auf Adern eines J-Y(st)Y

    Unterschiedliche Spannung auf Adern eines J-Y(st)Y: hey, ich bin kein Elektriker und habe eine - vermutlich - recht naive Frage an euch: Ich habe ein J-Y(st)Y Kabel mit 6 Adern von 0.8mm...
  5. Beide RCD's lösen gleichzeitig aus, obwohl unterschiedlicher Zähler&Stromkreis

    Beide RCD's lösen gleichzeitig aus, obwohl unterschiedlicher Zähler&Stromkreis: Ich habe da ein Problem.Es gibt da 3 Zähler im Haus, einen für jeden Stock(EG, 1.OG, 2.OG) der Keller und das Treppenhaus wird über das EG...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden