Heizungsnotschalter anschließen richtig verstanden?

Diskutiere Heizungsnotschalter anschließen richtig verstanden? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, ich habe folgenden Plan Notschalter: http://img835.imageshack.us/img835/9376/halloi.png (Aussch. 2-polig steht noch drauf)...

  1. Stando

    Stando

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe folgenden Plan Notschalter:
    http://img835.imageshack.us/img835/9376/halloi.png
    (Aussch. 2-polig steht noch drauf)

    Verstehe ich das dann richtig, dass unten bei beiden L sowohl Phase als auch Nullleiter nach oben zum Heizung weitergeschaltet werden?

    D.h, dann käme unten bei L einmal das braune und das blaue Kabel von der Zuleitung und oben dann braun und blau für die Ableitung zur Heizung?
     
  2. Anzeige

  3. #2 vaneesh, 31.10.2011
    vaneesh

    vaneesh

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Lustige Zeichnung aber ich denk Du liegst richtig mit deiner Schilderung.

    Bei Heizungsschaltern ist die Trennung aller aktiven Leiter erforderlich. <b>Keinesfalls aber den PE (gn/ge)!!!</b>

    D.h. in die beiden mit L gekennzeichneten (ungewöhnlich!) Anschlüsse kommen L und N (das üblicherweise Braune und das Blaue) der Zuleitung.

    Auf der anderen Seite schließt Du den zur Heizung gehende Leitung genau so an. Mach das bitte so, dass L auf L' kommt und N auf N'.
    D.h. wenn Du den Schalter von unten anschaust und Du den Braunen unten rechts auflegst, dann leg bitte die braune Strippe vom Abgang oben rechts auf. Mit den Blauen natürlich entsprechend ...
     
  4. Stando

    Stando

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    hey danke,

    Die PE-Leitung würde ich dann im Schalter per WAGO-Klemmen miteinander verbinden, falls dies erlaubt ist im Schalter.

    Komisch das unten zweimal L steht. Das ist auch das, was mich irgendwie sehr irritiert hat, weswegen ich diesen Thread eröffnet habe.

    Ich werde es dann mal so versuchen und hoffen, dass nichts platzt :)
     
  5. #4 vaneesh, 31.10.2011
    vaneesh

    vaneesh

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    <b>Das musst Du sogar unbedingt tun!!!</b> Es ist nicht nur erlaubt, sondern sogar gefordert!

    Jepp, ist komisch - Iss aber so ...

    Da platzt nix ;-)
     
  6. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    schau mal:

    [​IMG]
     
  7. #6 vaneesh, 31.10.2011
    vaneesh

    vaneesh

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Hmm stimmt, da hab ich wohl Mist erzählt. Gibt wohl Solche und Solche.

    Bsp. <a href="http://www.jung-katalog.net/pdf/datenblaetter/de_606hw.pdf" target="x">http://www.jung-katalog.net/pdf/datenblaetter/de_606hw.pdf</a>

    Aber warum steht dann zwei Mal L drauf und zwei Pfeile dach draussen???

    Müsst man tatsächlich durchklingeln, was diese spezielle Ding bei ihm tut ...
     
  8. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    könnte auch so gehen:

    [​IMG]

    Viele Wege führen nach Rom. :D
     
  9. Stando

    Stando

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    hey danke euch beiden.
    Bei dieser Grafik wäre der Nullleiter ja dauerhaft miteinander verbunden. Ein 2-poliger Schalter soll ja eigentlich beide Kabel (Phase und Nullleiter) trennen.

    [​IMG]

    Deshalb habe ich es auch so angeschlossen, wie es vaneesh empfohlen hat, nämlich wie in der letzten Grafik:
    [​IMG]

    Und es funzt :)
    Ich muss aber prüfen, wieviel KW der Gas-Brenner hat. (Ist eine Vitodens 300 oder so).
     
  10. Stando

    Stando

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag:


    Man könnte ja, anstatt direkt im Schalter per Wago zu verbinden, die Zuleitung und Ableitung zur Heizung ja in einer kleinen Verteilerdose zusammenführen und neben der Dose einen Schalter dazwischen schalten
     
Thema:

Heizungsnotschalter anschließen richtig verstanden?

Die Seite wird geladen...

Heizungsnotschalter anschließen richtig verstanden? - Ähnliche Themen

  1. Wechselschaltung mit 4 Adern funktioniert nicht richtig

    Wechselschaltung mit 4 Adern funktioniert nicht richtig: Hallo, habe einen merkwürdigen Fall, den ich so nicht kenne. Ich poste das Bild damit es eindeutig ist. Der Kabel besteht aus folgenden Adern:...
  2. Homematic IP Rolladensteuerung anschließen

    Homematic IP Rolladensteuerung anschließen: Hallo Guten Morgen :) bin noch kleine kücken bei euch in Community… aber ich bräuchte dringend euere Hilfe. Ich möchte soooo… gerne meine...
  3. Dämmerungssensor funktioniert nicht richtig

    Dämmerungssensor funktioniert nicht richtig: Guten Tag Vor 3 Wochen wurde bei unserem neuem Vordach ein Dämmerungssensor montiert. Im Vordach sind 3 LED Strahler integriert. Idealerweise soll...
  4. Waschmaschinen motor anschließen

    Waschmaschinen motor anschließen: Guten Tag, weiß von euch jemand wie ich diesen Motor an 230V anschließen kann damit er läuft? bin ein laie was Strom betrifft (gelernt:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden