Herdanschluß

Diskutiere Herdanschluß im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi ihr´s, bin absolut neu hier, habe auch nicht die Erfahrung mit dem Kabelkram, kann zwar Kabelverlegen und auch anschließen aber wenn es um...

  1. #1 Lesephant, 28.05.2005
    Lesephant

    Lesephant

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr´s,

    bin absolut neu hier, habe auch nicht die Erfahrung mit dem Kabelkram, kann zwar Kabelverlegen und auch anschließen aber wenn es um den Herdanschluß geht (zumindest so wie er in meiner neuen Wohnung aussieht) da laß ich dann doch die Finger weg.

    Folgende Probleme haben sich da eingeschlichen; Herdanschluß: habe drei schwarze und ein hellblaues (in typischem Herdkabel) dann gucken aus dem selben Loch noch 3 Kabel raus die wie normale Stromleitungen aussehn. Laut Vormieter war der Herd direkt verkabelt über Lüsterklemmen (kann ich mir eigendlich nicht vorstellen) nun mein zweites Problem ist die Leitung die aus dem Herdanschlußdose kommt läuft in einem Schrank hinter der Küche und wird dort nochmals verzweigt so das ich auf der Küchenseite wiederuim drei Steckdosen habe die wierderum keinen Strom führen. Auch die verteilerdose in dem besagten Schrank führt keinen Strom. Nun habe ich alle Sicherungen durch gecheckt aber die gehen alle Einwandfrei.

    Könnte es doch so sein das die das normale Kabel über den Herdanschluß laufen lassen? Und wenn ja wie muß ich das ganze anschließen, oder sollte ich da doch eher nen Elktriker dran lassen?!?!

    Für jede Hilfe bin ich Euch sehr dankbar!!!

    Gruß Lesephant
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Herdanschlussdose geschleift ....

    Hallo Lesephant , erstmal Willkommen im Forum !

    Das mit der weitergeschleiften Herdanschlussdose wird ein Fall für eine örtliche Fachfirma (gelbe Seiten - örtliche Firma bevorzugen) ,
    die messen die vorhandenen Leitungen durch und schliessen nach "Stand der Technik" und gültigen Sicherheitsbestimmungen an.

    Gruß ,
    Gretel
     
  3. #3 Lesephant, 29.05.2005
    Lesephant

    Lesephant

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    re:

    Hi Gretel,

    ich denke auch das wird eh das vernünftige sein wenn ich eine Fachfirma dazu hole. Habe heute auch gleich meinem Vermieter eine E-Mail zugesandt, soll der sich drum kümmern.

    Danke für den Tip!!!

    Gruß Lesephant
     
Thema:

Herdanschluß

Die Seite wird geladen...

Herdanschluß - Ähnliche Themen

  1. Mich überkommt gerade die Panik wg. dem Herdanschluss!

    Mich überkommt gerade die Panik wg. dem Herdanschluss!: Guten Abend zusammen! Ich bin ausgezogen und muss morgen früh meine alte Wohnung übergeben. Vorhin habe ich beim Durchgehen gesehen, dass die...
  2. Herdanschlusskabel in Estrich legen, erlaubt?

    Herdanschlusskabel in Estrich legen, erlaubt?: Hallo, ich muss mein Herdanschlusskabel auf die andere Seite der Küche verlegen, die Dose bleibt wo sie ist. Ich werde in den Estrich einen...
  3. Altersschwacher Herdanschluss: Neue Zuleitung verlegen oder nicht?

    Altersschwacher Herdanschluss: Neue Zuleitung verlegen oder nicht?: Hallo zusammen, Ich habe schon viele ähnliche Threads gelesen, aber es scheint da verschiedene Meinungen zu geben: Situation: In meiner...
  4. Herdanschlussdose: Kein Drehstrom vorhaden

    Herdanschlussdose: Kein Drehstrom vorhaden: Hallo zusammen, ich bin gerade umgezogen und habe mir wegen der neuen Küche mal die Herdanschlussdose angeschaut. Ich möchte einen Backofen mit...
  5. Neuer Herdanschlusskabel und Stecker?

    Neuer Herdanschlusskabel und Stecker?: Hallo, Wer könnte mir sagen ,wie Ich den Stecker mit den Herdanschlusskabel abbekomme ohne was zu beschädigen. Die Herdanschlussleitung muss...