Hilfe bei Beleuchtungssteuerung

Diskutiere Hilfe bei Beleuchtungssteuerung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer möglichen Steuerung für ein Projekt. Die Schaltung soll aus 3 Tastern und drei Lampen bestehen...[img]...

  1. #1 soundwave84, 28.10.2010
    soundwave84

    soundwave84

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer möglichen Steuerung für ein Projekt. Die Schaltung soll aus 3 Tastern und drei Lampen bestehen...[​IMG]

    So und jetzt zur Funktion:
    Taster S1
    -Wenn ich S1 drücke soll Lampe1 für 30 Sekunden angehen.

    Taster S2
    -Wenn ich innerhalb der 30 Sek. S2 betätige soll Lampe1 um 30 Sek verlängert werden und Lampe2 mit angehen.

    -Wenn Lampe1 schon aus ist und S2 betätigt wird soll nur Lampe2 angehen.

    Taster S3
    -Wenn Lampe 1 und 2 noch an sind und S3 betätigt wird soll Lampe 1,2 und 3 30 Sekunden leuchten.

    wenn Lampe 1,2 nicht an sind soll nur Lampe3 leuchten.

    ich hoffe ich konnte es einigermaßen verständlich erklären...

    anfangs hab ich mir überlegt das wie eine treppenhausschaltung aufzubauen...jedoch funktioniert das nicht so wirklich...

    ein freund gab mir den rat mich mal mit einer SPS zuversuchen...hab aber von SPS und µC keine ahnung:(

    ich hoffe es findet sich jemand der mir bei meinem problem helfen kann

    schmal vielen Dank
    Gruß Felix
     
  2. Anzeige

  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.779
    Zustimmungen:
    93
    von Easy und Logo gibt es Demo Programme zum testen.

    Ich habe auch noch eine Theben Steuerung zu verkaufen.
    55 Euro für Steuerung, Software und Programmkabel
    Da kannst dann selber üben

    Die Aufgabe genauer beschreiben.
    Da fehlt noch was in der Beschreibung
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Das ist wirklich garnicht schwer.....

    Ich kenne zwar die Theben Steuerung nicht , wird aber vom Prinzip wie alle anderen Kleinsteuerungen sein.

    Je nach Ausgangstyp (Transistor Relais) der Steuerung sind evtl noch nachgeschaltet Relais notwendig um eine große Lampenlast zu schalten. Bestehen die "Lampen" z.B nur aus LED´s kann das die Steuerung evtl auch ohne zusätzliche Relais schalten.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.516
    Zustimmungen:
    371
    Hast du dir mal die Logik angeschaut, die er da zusammenbasteln will?

    Also von wegen "garnicht schwer", das habe ich so meine Zweifel :lol:

    Greetz
    Patois
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    ...wie auch immer , die Lösung über eine Kleinsteuerung scheint mir als die am einfachsten zu realisierende Variante zu sein weil Timer Verknüpfungsglieder, Speicher usw "vorhanden" sind ,man schnell Fehler abändern kann und durch die graphische Darstellung der " Erkenntnisprozess" am ehesten einsetzt....
    Man stelle sich vor diese Schaltung mit Einzelkomponenten verdrahten zu wollen.
     
  7. #6 Thomas1984, 28.10.2010
    Thomas1984

    Thomas1984

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mit den Angaben die du gemacht hast würd ich mit Logo so vorgehen.

    [​IMG]

    Ist schon 9 Jahre her das ich mit Logo gearbeitet habe ich hafte nicht für Fehler. :roll:
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.516
    Zustimmungen:
    371
    Ablauf-Diagramm dafür erstellen

    "Wenn" der Fragesteller die zitierten logischen Verknüpfungen in seine Steuerung (Hardware oder Software) implementieren will, sollte er als erstes ein Ablauf-Diagramm erstellen.

    Darin kann man dann auch im voraus erkennen, welche Forderungen "unlogisch" sind, bzw. sich widersprechen.

    Da es sich wohl mehr um eine Spielerei als um ein ernsthaftes Projekt handelt, wird sich hier wohl kaum jemand finden seine Zeit damit zu vergeuden.

    Das Ablauf-Diagramm sollte schon der Fragesteller beisteuern!

    Greetz
    Patois
     
  9. #8 soundwave84, 29.10.2010
    soundwave84

    soundwave84

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also als erstes danke für die Antworten...
    hierbei handelt es sich um ein Projekt beim Lichtfest in Lyon "fete des lumieres"...ich bin elektrotechnik-student jedoch mit der Spezialisierung Energietechnik...deshalb hab ich leider noch nie viel mit sowas zutun gehabt...

    diese vorgaben habe ich von den Architekten im Planungsteam bekommen...
    ich bemühe mich in den nächsten tagen eine brauchbare logikschaltung aufzubauen...

    danke trotzdem für die denkanstöße

    EDIT: hier mal mehr Informationen zum großen ganzen vom letzten Jahr
    http://bauwesen.htwk-leipzig.de/de/...rschung/projekte/fete-des-lumieres-lyon-2009/

    gruß Felix
     
  10. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Wobei mir das auch noch nicht ganz klar ist:

    Wenn Lampe 1 und 2 noch an sind , ist ja schon eine gewisse zeit von den 30 Sekunden abgelaufen.....Soll dann bei Einschalten von Taste 3 die Zeit von Lampe 1 und Lampe 2 wieder von vorn beginnen so das alle 3 Lampen weitere 30 Sekunden laufen oder soll die Restzeit von Lampe 1 und 2 ablaufen und Lampe 3 für 30 Sekunden angeht....?
     
  11. #10 soundwave84, 29.10.2010
    soundwave84

    soundwave84

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja, die Zeit soll immer wieder verlängert werden.
     
  12. #11 Thomas1984, 29.10.2010
    Thomas1984

    Thomas1984

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde ich sagen das mein kleiner Plan funktioniert.
     
  13. #12 79616363, 29.10.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ich tendier ja bei so ner einfachen Aufgabe zu nem TTL-Grab. Aber es stimmt schon, wenn da Anfängerfehler befürchtet werden müssen, dann lassen die sich bei ner Logo viel leichter wieder ausmerzen.
     
  14. #13 soundwave84, 30.10.2010
    soundwave84

    soundwave84

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    und da ich in dieser Sache ein blutiger Anfänger bin werde ich es damit versuchen. Bekomme wohl eine Siemens Logo...
    aber kann man sowas auch mit einer DMX-Steuerung lösen?

    gruß Felix
     
  15. #14 soundwave84, 30.10.2010
    soundwave84

    soundwave84

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nun mein Logikplan...das von Thomas1984 war genau richtig, danke!!!

    [​IMG][/url]

    EDIT: hab mich leider zu früh gefreut...hab immernoch das problem wenn L1 und L2 nicht leuchten und ich betätige Taster3 soll nur L3 leuchten :roll:
     
  16. #15 Thomas1984, 31.10.2010
    Thomas1984

    Thomas1984

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zwar schon länger nichts mehr mit Logo gemacht aber wenn du ein UND Glied mit I3, Q1 und Q2 negiert nimmst wie in meinem Beispiel jetzt rot, müsste es doch gehen oder ?

    [​IMG]
     
  17. #16 soundwave84, 01.11.2010
    soundwave84

    soundwave84

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hab es nun nach ewiger rumspielerei hinbekommen...es sieht etwas unübersichtlich aus aber es funktioniert :D danke nochmal für die Hilfe...

    http://postimage.org/image/24fqnsric/

    Gruß Felix
     
Thema:

Hilfe bei Beleuchtungssteuerung

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Beleuchtungssteuerung - Ähnliche Themen

  1. Brauche euere Hilfe mit einem Kabel

    Brauche euere Hilfe mit einem Kabel: Hallo zusammen, ich wohne seit kurzem in einem Altbau. Dort versuche seit neuestem eine LAN Dose anzuschließen, aber ich bin etwas verwirrt über...
  2. Bitte um Hilfe bei Installation

    Bitte um Hilfe bei Installation: Guten Tag, bei uns wurde gerade das Badezimmer und die Hauselektrik saniert und erneuert. Es gibt zahlreiche Bauliche Mängel die sogar ich als...
  3. Hilfe bei der Reparatur einer Artemide Tolomeo Mega Terra

    Hilfe bei der Reparatur einer Artemide Tolomeo Mega Terra: Hallo liebes Forum, Ich bin im Besitz der oben genannten Stehlampe von Artemide. Als ich heute nach Hause kam, musste ich jedoch leider...
  4. Hilfe bei altem Batterie-Ladesystem

    Hilfe bei altem Batterie-Ladesystem: Liebe Community, im Zuge einer Wohnungsauflösung bin ich auf technische Aparaturen gestoßen, die das beigefügte Ladegerät benötigen. Da selbiges...
  5. Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE

    Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE: Hallo ich besitze hier einen Kompressor mit 400L Kessel und 240 V seit geraumer Zeit schaltet er immer vor Erreichen des max Betriebsdrucks von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden