Induktionsherd anschließen

Diskutiere Induktionsherd anschließen im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hi liebe Leute, Ich kenne mich leider nicht mit dem Thema aus und hoffe das ihr mir vielleicht weiter helfen könnt. Beim Anschluss von einem...

  1. #1 Trdnggt, 22.11.2019
    Trdnggt

    Trdnggt

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    hi liebe Leute,
    Ich kenne mich leider nicht mit dem Thema aus und hoffe das ihr mir vielleicht weiter helfen könnt.
    Beim Anschluss von einem Induktionsherd bleibt eine Leitungsader unverwendet. Daher meine Frage:
    Wie kann ich dir Ader isolieren?
    Reicht da isolier tape oder eine Wago Klemme, oder brauche ich was anderes?
    Vielen Dank im Voraus
    Gruß Ben
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Induktionsherd anschließen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 22.11.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.633
    Zustimmungen:
    1.067
    Wieso bleibt eine Ader übrig? Du benötigst eine 5-adrige Leitung. Hast du eine 6-adrige? :oops:
     
  4. #3 Strippe-HH, 22.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    233
    Wenn er aber einen Autarken Backofen hat, dann werden nur 4 Adern für das Kochfeld benötigt,
    Die freie Ader wird dann mit einer Hebelklemme isoliert.
     
  5. #4 Trdnggt, 22.11.2019
    Trdnggt

    Trdnggt

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antwort.
    Ich habe eine 5 adrige Leitung + Seele(?) und laut Diagramm (400v) brauche ich nur L1 und L2 auf Position 1 und 2. Position 3 bleibt offen. Ansonsten kommt noch neutral auf neutral und die Erdung.
     
  6. #5 Trdnggt, 22.11.2019
    Trdnggt

    Trdnggt

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ja das Kochfeld ist autark. Ist mit Hebelklemme sowas wie eine Wago Klemme gemeint? Google gibt nichts anderes her.
     
    patois gefällt das.
  7. #6 Strippe-HH, 22.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    233
    hat Position 3 Im Klemmenfeld auch eine Schraube, wo keine weitere Leitung in das Gerät abgeht?(manche haben das)
    Dann könnte die verbliebene Ader auch dort angeschlossen werden.
    Diese Hebelklemmen sind von Wago, die gibt es im Baumarkt.
    Kannst auch diese Leuchtenklemmen dafür nehmen.
     
  8. #7 Trdnggt, 22.11.2019
    Trdnggt

    Trdnggt

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ne Position 3 ist leer. Aber Wago klemmen habe ich noch zuhause!
    Vielen Dank für die Hilfe
    schönes Wochenende
     
  9. #8 Strippe-HH, 22.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    233
    WICHTIG! Nach Anschluss Gerät Prüfen.
     
  10. #9 Trdnggt, 22.11.2019
    Trdnggt

    Trdnggt

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Was genau meinst du damit? Bzw was genau soll ich prüfen und wie?
    Mfg
     
  11. #10 Strippe-HH, 22.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    233
    Ja du musst doch Prüfen ob dein Gerät ordnungsgemäß angeschlossen ist zum Beispiel ob der Schutzleiter funktioniert und Strom auch auf 1+2 ist.
    Und dazu brauchst du einen Duspol, mit dem Lügenstift geht das nicht..
     
  12. #11 leerbua, 22.11.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    633
    Na, jetzt kommt die Elektrofachkfraft ins Spiel die auch schon für den Anschluß in der Anleitung steht. :D
     
    patois gefällt das.
  13. #12 leerbua, 22.11.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    633
    @Strippe-HH bist ja schon recht fortschrittlich, dachte immer daß der Phasenprüfer genügt. :rolleyes:
     
  14. #13 Strippe-HH, 22.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    233
    @leerbua
    Scherzkeks.
    Habe sogar noch etwas mehr als nur einen Duspol
     
  15. #14 Trdnggt, 22.11.2019
    Trdnggt

    Trdnggt

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar, dann werde ich wohl morgen nochmal einkaufen gehen!
    Nochmal Danke für die schnelle Hilfe
    Mfg
     
  16. #15 Octavian1977, 24.11.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.184
    Zustimmungen:
    661
    Auf eine flexible Ader muß natürlich eine passende Klemme, z.B. Wago 222 oder 221.
    Klemmen wie Wago 273 oder 2273 dürfen NUR für ein- oder mehrdrähtige Adern verwendet werden auf keinen Fall für Fein- oder Feinstdrähtige Adern!
     
  17. #16 Pumukel, 24.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.154
    Zustimmungen:
    867
    Ich wuste bisher noch gar nicht das es Adern bis 4mm² auch mehrdrähtig gibt . Waggo gibt in seiner Spezifikation nur eindrähtige Adern als zulässig an.
     
  18. #17 Pumukel, 24.11.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.154
    Zustimmungen:
    867
    Und Flexible Leiter sind zu 99% feindrähtig !
     
  19. #18 Octavian1977, 25.11.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.184
    Zustimmungen:
    661
    stimmt Wago gibt für 2273 nur eindrähtig an.

    Flexible Leiter entweder Fein- oder feinstdrähtig, wobei Feindrähtig die häufigst an zu treffenden sind, aber 99% würde ich nicht vermuten.
     
Thema:

Induktionsherd anschließen

Die Seite wird geladen...

Induktionsherd anschließen - Ähnliche Themen

  1. E-Motor anschließen

    E-Motor anschließen: Hallo, ich möchte einen E-Motor von Lichtstromanschluss auf Kraftstromanschluss umstellen. Derzeit ist der Motor an 220V angeschlossen und über...
  2. 230v Getriebemotor anschließen

    230v Getriebemotor anschließen: Hallo habe mir ein Kleines Förderband gekauft und per Spedition bringen lassen leider ist die Steuerung auf den Transport verschwunden kann mir...
  3. Dimmschalter anschließen

    Dimmschalter anschließen: Hallo, ich habe mir einen Dimmschalter gekauft. Der Schalter hat folgende Anschlüsse; L, L1, N Kabel, die mir an der Dose zur Verfügung stehen...
  4. Berker Universal-Schnittstelle 8-fach 75648001 LED anschliessen

    Berker Universal-Schnittstelle 8-fach 75648001 LED anschliessen: Wer hat Erfahrung mit diesem Binäreingang.? Ich möchte gerne 8 LED anschliessen, um Schaltzustände anzuzeigen. Müssen das spezielle LED`s sein ?...
  5. KFZ Stecker an Powerbank anschließen

    KFZ Stecker an Powerbank anschließen: Hallo Liebes Forum. Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage, dir mir bisher leider niemand beantworten konnte. Ich habe diese Powerbank: (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden