Induktionskochfeld anschließen (Siemens EH645EB15E/02)

Diskutiere Induktionskochfeld anschließen (Siemens EH645EB15E/02) im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich möchte mein Kochfeld austauschen und finde hier leider nicht die richtige Info im Forum (liegt wahrscheinlich an mir:) Das...

  1. #1 jan_dus, 13.09.2022
    jan_dus

    jan_dus

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich möchte mein Kochfeld austauschen und finde hier leider nicht die richtige Info im Forum (liegt wahrscheinlich an mir:)
    Das Kabel von meinem alten Kochfeld hatte 5 Adern die einfach an der Anschlussdose den Farben nach angeschlossen waren, fertig. Beim Kabel des neuen Kochfelds, sind allerdings 2 Adern (blau & grau) zusammen gefügt. Kann ich die einfach trennen, neue Aderendhülsen drauf und dann der Farbe nach in der Anschlussdose zuordnen (das es so aussieht wie bei meinem alten Kochfeld)? Oder muss grau und blau zusammen bleiben (wenn ja an welcher Farbe werden die beiden in der Anschlussdose angeschlossen?) Ich habe noch Fotos für ein besseres Verständniss hochgeladen. Ich hoffe ich habe nichts vergessen. Bedanke mich vorab für eure Antworten :)
     

    Anhänge:

  2. #2 Octavian1977, 13.09.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.725
    Zustimmungen:
    2.988
    NEIN!!! das ergibt einen großen Knall.

    Das Feld wird mit nur zwei Phasen angeschlossen.
    Leider ist es bei BSH, wozu auch Siemens gehört, so üblich den Neutralleiter über zwei Adern unterschiedlicher Farbe zusammen zu Pfuschen.

    Es wäre zu nächst zu prüfen ob der Anschluß passt, nur weil das vorher so angeschlossen war heißt es noch lange nicht, daß es richtig war.
    Es sind die Spannungen zu prüfen und damit das vorhanden sein Von Drehstrom.

    Die blaue und graue Ader ist zu trennen im Feld und an der Anschlußsseite und die graue Ader auf einer Passenden Klemme zu isolieren (z.B. Wago 221)

    Die blaue ist als N zu verwenden.
     
    elo22 gefällt das.
  3. #3 jan_dus, 13.09.2022
    jan_dus

    jan_dus

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Octavian,
    erstmal vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung. An der Seite wo das Kabel im Kochfeld verschwindet, kann ich leider keine Einstellungen vornehmen (siehe neues Foto). Wenn ich dich richtig verstehe, trenne ich grau & blau, isoliere grau und blau verbinde ich in der Anschlussdose mit blau, korrekt?
     

    Anhänge:

  4. #4 eFuchsi, 13.09.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    3.367
    Nein. Du lässt grau und blau zusammen. Diese beiden Adern (mit der gmeinsamen Aderendhülse) kommen in der Herdanschlussdose in die blaue Klemme.

    braune Ader in die braune Klemme, schwarze Ader in die schwarze Klemme, gelbgrübe Ader in die grüne Klemme
    Die graue Klemme bleit frei.
     
    Elektro-Blitz und jan_dus gefällt das.
  5. #5 jan_dus, 13.09.2022
    jan_dus

    jan_dus

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auch dir eFuchsi vorab vielen Dank für die super schnelle Rückmeldung.
    Jetzt bin ich etwas verwirrt, weil ich nach der ersten Rückmeldung von Octavia dachte, dass wenn ich grau & blau zusammen lasse und mit der Anschlussdose verbinde, das es einen riesen Knall gibt...aber das hab ich dann wohl falsch verstanden, mit meinem Experten Wissen :)
     
  6. #6 ISO5Zole, 13.09.2022
    ISO5Zole

    ISO5Zole

    Dabei seit:
    17.09.2021
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    77
    Ich würde auch nichts am Anschlusskabel manipulieren.
    Die Doppelader als Neutralleiter N auf die blaue Klemme, die restlichen nach Farbe, solange die Farben wie üblich aufgelegt sind.
     
  7. #7 eFuchsi, 13.09.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    3.367
    Man trennt grau und blau, wenn man das auf BEIDEN Seiten machen kann. Das doppelte Führen des Neutralleiters ist bei uns nicht üblich (eigentlich auch nicht wirklich erlaubt)

    Da Du aber auf der Kochfeldplatte den Anschluss so hast, wie er nun mal ist, und ihn nicht ändern kannst, belässt man es eben auch auf der anderen Seite so.
     
    Elektro-Blitz, jan_dus und Octavian1977 gefällt das.
  8. #8 Octavian1977, 13.09.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.725
    Zustimmungen:
    2.988
    Da Du anscheinend am Feld nicht an den Anschluß dran kommst bleibt Dir nur das so zu lassen wie Bosch das hingemurkst hat.

    Trotzdem ist der Anschluß messtechnisch zu überprüfen!

    Ohne Duspol als minimal Ausstattung ist es grob fahrlässig so was an zu schließen.
     
    Elektro-Blitz, jan_dus und s-p-s gefällt das.
  9. #9 jan_dus, 13.09.2022
    jan_dus

    jan_dus

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    DANKE Jungs, ihr habt mir sehr geholfen...läuft alles wieder :)
     
    ISO5Zole gefällt das.
Thema:

Induktionskochfeld anschließen (Siemens EH645EB15E/02)

Die Seite wird geladen...

Induktionskochfeld anschließen (Siemens EH645EB15E/02) - Ähnliche Themen

  1. Induktionskochfeld anschließen

    Induktionskochfeld anschließen: Hallo. Ich möchte ein Induktionskochfeld anschließen . Vorher war Ceran verbaut Ich habe alle Anschlüsse wie vorher beim Ceran geklemmt …. Sicher...
  2. Induktionskochfeld anschließen

    Induktionskochfeld anschließen: Ein freundliches Hallo ins Forum :) Ich würde gerne unser Induktionskochfeld anschließen. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie ich die...
  3. Induktionskochfeld anschließen

    Induktionskochfeld anschließen: Hallo.... ich erbitte freundlichst etwas Hilfe. Sicher gibt es im Forum hierzu schon X Beiträge.... diese lassen bei mir aber doch immer wieder...
  4. Induktionskochfeld mit Mantelwellenfilter anschließen

    Induktionskochfeld mit Mantelwellenfilter anschließen: Hallo zusammen, ich habe ein Induktionskochfeld bei dem am mitgelieferten Kabel ein Mantelwellenfilter befestigt ist. Jetzt stellt sich mir die...
  5. Induktionskochfeld mit 3 Aussenleiter an 240 Volt anschließen

    Induktionskochfeld mit 3 Aussenleiter an 240 Volt anschließen: Vorweg möchte ich sagen das ich schon einige Vorkenntnisse von der Materie habe. Verkabelungen von Lichtschalter und Steckdosen,...