Inotec Konfigurator

Diskutiere Inotec Konfigurator im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Abend, ich habe ein Kunden bei dem soll ich eine neue Inotec Anlage überprüfen. Ich habe gesehen das es für diese Anlagen Software...

  1. #1 jens1974, 18.08.2016
    jens1974

    jens1974

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, ich habe ein Kunden bei dem soll ich eine neue Inotec Anlage überprüfen.

    Ich habe gesehen das es für diese Anlagen Software (INOTEC Konfigurator und InoView) gibt nur leider bekommt man die Software nur wenn man eine Gerätenummer bzw Auftragsnummer hat.

    Ich würde mich aber gern vorher mit der software schon mal beschäftigen bevor ich beim kunden da erst mit anfange und sie installieren muss.

    Gibt es eine Möglichkeit vorher an die software zu komme, ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Jens
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 18.08.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.664
    Zustimmungen:
    858
    Was sollst Du denn da prüfen?
    Eine Wartung durchführen?
    Dazu wird nicht unbedingt eine Software benötigt.
    Auslesen der Störungen, Prüfen der Akkulaufzeiten, Leuchten auf Störungen prüfen,...

    Nach einer gewissen Zeit ist auch die Beleuchtungsstärke nach zu messen.

    Für all das benötigt man bei solchen Anlagen nicht zwangsläufig Rechner und Software.
     
  4. #3 Octavian1977, 18.08.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.664
    Zustimmungen:
    858
    Übrigens wirst Du Die Software erst kaufen müssen um dann mit der Auftragsnummer diese laden zu können.
    die gibt es nicht umsonst.
    Der Kunde hat diese Software möglicherweise auch nicht, denn diese ist nicht zwingend zum Betrieb oder zur Einrichtung Notwendig.
     
  5. #4 werner_1, 18.08.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.316
    Zustimmungen:
    1.358
    @Octavian: Kennst du INOTEC?

    Deine Aussagen stimmen nämlich nicht für alle Systeme. Es gibt auch Systeme mit kostenloser Software.
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    258
    INOTEC
    Sicherheitstechnik GmbH
    Am Buschgarten 17
    59469 Ense
    Tel.: +49 2938 9730-0
    Fax: +49 2938 9730-29
    info(at)inotec-licht.de
     
  7. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    552
    Üblicherweise kann man die Anlagen durchaus auch ohne Software konfigurieren. Das ist dann lediglich etwas Zeitaufwendiger. Bei Inotek benötigst man oftmals eine Tastatur mit DIN-Stecker, um die Leuchtenbezeichnungen einzugeben.
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    258
    Bei den neueren CPS geht das mittlerweile per USB ...
     
  9. #8 jens1974, 19.08.2016
    jens1974

    jens1974

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mir ging es darum das ich mich mit dem ganzen System mal beschäftige um dann den Kunden helfen zu können.
    Ich habe zuvor noch nie groß was mit den Anlagen von Inotec zutun gehabt, nur wird man von den Kunden gefragt ob ich die Anlage mit Warten kann bzw mal zu überprüfen.

    Deshalb würde mich die Software interessieren um das ganze System zu verstehen.

    Es sieht halt blöd aus wenn ich dann mal zu einem Kunden komme mit so einer Anlage und muss erstmal im Internet nach lesen wie das Teil funktioniert und eventuell dann irgend welche Programme beim Kunden runterlasen muss.


    Zur Not werde ich mich mal direkt an IVOTEC wenden und dort mal nach fragen.
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.563
    Zustimmungen:
    519
  11. #10 Octavian1977, 19.08.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.664
    Zustimmungen:
    858
    und was hat DALI mit der Wartung einer Notlichtanlage zu tun?

    Es ist aber auch immer noch nicht gesagt worden was für eine Prüfung das nun werden soll.
    Funktionstest?
    Jährliche Wartung gemäß VDMA/VdS/Baurecht?
    Prüfung der Beleuchtungsstärke?
    Vielleicht hilft Dir das dabei seite 32: http://www.gessler.de/files/vorschriften___bersicht.pdf
     
  12. #11 jens1974, 19.08.2016
    jens1974

    jens1974

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mich in erster Linie mit der Anlage beschäftigen dazu gehört auch das Auslesen der Störungen, Prüfen der Akkulaufzeiten, Leuchten auf Störungen prüfen,...
    bzw die Erweiterung der Anlage.

    Grund ist ich habe ein neuen Kunden der so eine Anlage hat. Dort sind 18 Akkus 12V/85Ah verbaut.
    Diese Akkus sind alle aufgeplatzt bzw haben dicken Bauch bekommen.
    Wir haben ihm jetzt neue Akkus angeboten, und ich möchte in dem Zuge wenn ich die Akkus tausche mich mit der Anlage beschäftigen und auch mal mit der Software beschäftigen.

    Aber wenn es so schwierig ist an die Software zukommen werde ich mal bei dem Hersteller per Email Anfragen so teuer wird die Software ja nicht sein.

    Trotzdem danke für eure Hilfe.

    Mit Freundlich Grüßen
    Jens
     
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    258
    Bei einer Zentralbatterie-Anlage dieser Größenordnung von Inotec wird es sich um eine CPS handeln, da benötigst Du für folgende Dinge die Software NICHT:

    - Prüfbuch lesen und drucken
    - Betriebsdauertest
    - Anzeige anstehender Störungen/Fehler/Alarme
    - Erweiterung der vorhandenen Sicherheits-Stromkreise um weitere Leuchten (Tastatur hilfreich, je nach CPS-Version)

    Die Software hilft Dir sowieso nicht weiter ohne einen InoStick ...

    Eine Anlage, die aus rechtlichen Verordnungen erforderlich ist, muss vom Betreiber regelmäßig gewartet werden, um dem Ausfall der Sicherheitseinrichtung im Notfall vorzubeugen. Wenn alle Akkus defekt sind, liegt ein massiver Defekt im Laderegler vor, oder es wurde keine Wartung durchgeführt. Für eine ordnungsgemäße Wartung sind weitere Messgeräte erforderlich sowie die Kenntnisse zum Umgang mit diesen und der gesamten Anlage, die auch alle NICHTS mit der Software zu tun haben, wobei sehr große Anlagen mit InoView leichter zu warten sind - machbar ist es aber immer auch ohne und die wichtigsten Prüfschritte sind gar nicht per Software realisierbar.

    Viel wichtiger als die Beschaffung der Software ist mitunter der Besuch passender Schulungen ... Sicherheitsbeleuchtungsanlagen dieser Art sind täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich und alle 3 Jahre in unterschiedlichem Umfang zu prüfen, wobei Anlagen wie die CPS mit MTB/Fernmeldung alle Prüfanforderungen, abgesehen der jährlich und 3-jährig anfallenden Prüfungen auch automatisiert ausführen können, wenn passend gebaut und konfiguriert.
     
Thema:

Inotec Konfigurator

Die Seite wird geladen...

Inotec Konfigurator - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Inotec Anlage

    Problem mit Inotec Anlage: Hallo Wir bauen derzeit einen Kindergarten. Dort haben wir ein Notlichtsystem aufgebaut bestehend aus 2 CLS 24 von Inotec. Im Aussenbereich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden