Installation von Elektrokabeln bei derzeitigen Außentemp.

Diskutiere Installation von Elektrokabeln bei derzeitigen Außentemp. im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe mal eine Frage zum verlegen von Elektrokabeln bei jetztigen Temperaturen. Wir installieren z.Zt. eine Kältemaschine auf dem...

  1. #1 Wega.ZW, 27.11.2005
    Wega.ZW

    Wega.ZW

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage zum verlegen von Elektrokabeln bei jetztigen Temperaturen.
    Wir installieren z.Zt. eine Kältemaschine auf dem Dach. Die Elektrokabel liegen bereits auf dem Dach.
    Diese müssen aber nach Lieferung der Kältemaschine noch in den Schrank gezogen und angeklemmt werden.

    Jetzt wird dauernd erzählt, daß man die Kabel nicht mehr verlegen kann. Nur irgendwie muß es doch da ne Lösung geben. Man kann doch jetzt nicht bis nächstes Jahr im Frühjahr warten.

    Kann man das Kabel nicht an einen irgend einen Trafo hängen, das andere Ende kurz schließen und somit das Kabel von innen aufheizen?

    Mfg
     
  2. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    um welche Leitungen ( NYM / NYY ) handelt es sich und welche Temperaturen herrschen bei euch momentan?
    Diese Angaben wären sehr hilfreich!

    Gruß Kawa :D
     
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.597
    Zustimmungen:
    60
    Kabelverlegung

    Hallo,

    es kommt natürlich auf den Umgang ( Menge) an.
    Manchmal hilft schon ein Heizlüfter........
     
  4. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    für die Verlegung von NYY gilt eine Verlegetemperatur von -5°C.
    Das bezieht sich auf das Kabel, nicht auf die Umgebungstemperatur.
    Bei Temperaturen unter -5°C bedeutet das: das Kabel warm lagern, verlegen und sofort anschließen.

    Gruß Kawa :D
     
  5. Jacky

    Jacky

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube es gibt sogar eine VDE-Vorschrift das man ab bestimmten Temperaturen Leitungen nicht mehr verlegen darf!
     
  6. #6 Heimwerker, 27.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Kabel / Leitungen Verlagetemperatur

    Hallo@ all und
    Willkommen im Forum @Wega.ZW

    [quote="Wega.ZW"
    Kann man das Kabel nicht an einen irgend einen Trafo hängen, das andere Ende kurz schließen und somit das Kabel von innen aufheizen?[/quote]

    Du meinst eher, die Leitung/Das Kabel damit zerstören..
    Man könnte es theoretisch belasten, heißt, die Leitung/das Kabel mit einem Verbraucher belasten, selbstverändlich mit dem richtigen Übertromschutzorgan davor, nur wird diese fliegende Versrahtung nicht VDE-gerecht sein, also besser Heizlüfter,

    NYM dürfen, glaube ich, bis 70° Leitertemperatur betrieben werden, darüber beginnt die Isolierung sich aufzulösen :?
     
  7. #7 Wega.ZW, 27.11.2005
    Wega.ZW

    Wega.ZW

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich z.B. um ein Kabel 3x150/70.
    Fragt mich aber jetzt nicht welcher Typ.
    Bin keine Elektriker...hab den Elektriker nur als NU.

    Die Außentemperaturen liegen z.Zt. zwischen 0-5°C.

    Auf dem Dach liegen ca. 20 m Kabel. Die müssen nun noch in die Kabelbahn rein und dann im Schrank angeklemmt werden.
    Wenn man die 20 m längs mit Folie abdeckt und drunter 1-2 Heizlüfter reinstellt, müsste es doch auch warm genug werden, oder?
     
  8. #8 Heimwerker, 27.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Wir müssen aber den Typ wissen!

    Welche Farbe hat es denn? Flexibele oder Starre Adern?
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.597
    Zustimmungen:
    60

    Also es gibt keine flexiblen Kabel......höchstens flexible Leitungen.......

    Bei so einem Querschnitt wird auch mal schnell die Heißluftpistole oder ein Gasbrenner genommen........
    ( kein Scherz, aber viel Erfahrung notwendig...)
     
  10. #10 tomcat1968., 27.11.2005
    tomcat1968.

    tomcat1968.

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Wo liegt denn der Unterschied zwischen Kabel und Leitung?

    Gruß
    Thomas©
     
  11. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.597
    Zustimmungen:
    60
    Unterschied Kabel Leitung

    Hallo,

    die meisten Hersteller definieren es über den Kabelmantel/Isolierung.

    Kann man das " Teil " in Erde und Wasser( dauernd) legen, ist es ein Kabel. Kann man es nicht ( dauernd ) unter Wasser legen ist es eine Leitung.
     
  12. Poldi

    Poldi

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also wenn die Temperatur weiterhin bei 0-5°C bleibt sehe ich erstmal keine Probleme. Nur bei minus Graden sollte dann das Kabel erwärmt werden (Gasflasche mit Brenner), allein schon um das Kabel besser biegen zu können.

    Gruß

    Poldi
     
  13. #13 Heimwerker, 27.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir schon klar, aber welcher Laie weiß das schon ? :twisted:

    siehe:
     
Thema:

Installation von Elektrokabeln bei derzeitigen Außentemp.

Die Seite wird geladen...

Installation von Elektrokabeln bei derzeitigen Außentemp. - Ähnliche Themen

  1. Elektro installation Garage

    Elektro installation Garage: Guten Tag Ich habe schon ein paar Beiträge verfasst wegen Garage verkabeln etc Hätte das Problem das die unterverteilung eine Katastrophe in der...
  2. Installation Impulsschalter an Garagentor

    Installation Impulsschalter an Garagentor: Hallo, wir haben in einem Mehrpersonenhaus eine Tiefgarage. Dass Rolltor wird über einen einfachen Impulsschalter gesteuert (nur auf, sonst kann...
  3. Zusätzlicher Gong an bestehender Klingelinstallation

    Zusätzlicher Gong an bestehender Klingelinstallation: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann hier etwas geholfen werden. Mein Haus wurde 2010 gebaut, dabei wurde für die Türklingel folgendes verbaut: -...
  4. Installation einer neuen Gegensprechanlage

    Installation einer neuen Gegensprechanlage: Hallihallo, also ich habe folgendes Problem: Ich habe mir eine neue Gegensprechanlage/Türöffner gekauft (Bellcome ATM.0S402) die das alte Gerät...
  5. Kabeleinzugsband für Hausinstallationen

    Kabeleinzugsband für Hausinstallationen: Servus welches kabeleinzugsband könnt ihr mir für Hausinstallationen empfehlen Runpotec Katiblitz? Und vor allem welcher Durchmesser eher 3mm...