IP 65 Gehäuse im Außenbereich

Diskutiere IP 65 Gehäuse im Außenbereich im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich habe vor ein IP65 Gehäuse im Außenbereich zu montieren, direkt Regen und Witterung ausgesetzt. Nun stelle ich mir die Frage:...

  1. #1 southpark112, 01.06.2012
    southpark112

    southpark112

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe vor ein IP65 Gehäuse im Außenbereich zu montieren, direkt Regen und Witterung ausgesetzt. Nun stelle ich mir die Frage: Entwässerungsöffnung im Gehäuse: ja oder nein? Und wenn ja, wie ausführen?

    Montiert werden soll darin eine LOGO! mit Netzteil für eine Torsteuerung...
     
  2. Anzeige

  3. ray82

    ray82

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich würde ein Regen-Schutzdach vorsehen und das Gehäuse nicht weiter verändern.
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.210
    Zustimmungen:
    329
    * * * Taupunkt * * *

    :lol:

    Das gibt eine spannende Geschichte:

    Die LOGO und der Taupunkt!

    Patois
     
  5. #4 southpark112, 01.06.2012
    southpark112

    southpark112

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Re: * * * Taupunkt * * *

    erklär mal bitte näher, darum frage ich ja...!
     
  6. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    124
    Feuchte warme Luft im Kasten um die Logo herum und dann ein schneller Temperatursturz nach unten : das Wasser kondensiert auf der Logo, ...

    Ich würde solche technik generell ins haus unter "normale thermische Bedingungen" verfrachten.

    Ciao
    Stefan
     
  7. ray82

    ray82

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Also soweit ich das kenne kondensiert Wasser(dampf) an kalten Oberflächen und ich wüsste grad nicht wieso die Logo kälter sein sollte als die Umgebung.

    Das du das ins Haus bauen würdest (und dann nach draußen verkabeln?!) ist nicht grad hilfreich für die Frage.

    In "richtigen" Freiluft-Schaltschränken wird gerne mal klimatisiert aber für so kleine "Keksdosen" kenne ich das nicht.

    Ich würde wie gesagt ein Blech als Regenschutzdach und Abschattung im Sommer (denn Hauptsächlich steigen Steuerungen aus, weil es thermisch mal vorbei ist in der prallen Sonne) dranbauen und gut.
     
  8. #7 kaffeeruler, 01.06.2012
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Die Logo ist wärmer als der Kasten.. somit kondensiert die Luft am Kasten und tropft auch auf die Logo

    Also kondensiert es wohl am Kasten innen

    Somit z.B Rittal SZ 2459.000 verbauen und sicher sein

    Und zusätzlich kann man sich ja auch mal die Empfehlung von Rittal durchlesen
    http://www.rittal.com/de-de/product/sho ... ID=2459500


    Außerdem ist ne LOGO net für Außen geeignet da die Umgebungstemp. 0- +55°C ist

    Also wird im Winter die Fkt gestört oder nicht vorhanden sein und im Sommer kann es dir auch schnell passieren je nach Sonneneinstrahlung
     
  9. ray82

    ray82

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Immerhin richtig erkannt wo es wohl kondensiert =) und übrigens die Siplusvarianten der Logo haben einen Umgebungtstemperaturbereich von -25 bis +70°C und die Betauung ist zulässig.

    Wir haben an einem Protoypen eine Indoorkamera Axis irgendwas in so ein Gehäuse mit Plexiglasdeckel geschbraubt und das hing jetzt 3 Jahre bei Wind und Wetter an der Fassade von 'nem Hochhaus und hat nie gemuckt. Ohne Ausgleichsstopfen, Lüfter, Peltier Element, Heizung oder sonstwas - würde ich zwar keinem so verkaufen und Garantie drauf geben wollen - aber als Low Budget Bastelvariante geht so einiges.

    Die eigentliche Frage die sich hier grad für mich stellt ist warum man für ein Tor 'ne Steuerung braucht.
     
  10. #9 southpark112, 01.06.2012
    southpark112

    southpark112

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Weil das Tor auch gleichzeitig die einzig "Pforte" zum Grundstück ist und deshalb für Besucher/Zeitungsausträger/Postboten das Tor nicht immer komplett aufgehen soll, sondern nur etwa einen Meter und sich nach Ablauf Zeit X wieder schließen soll (wenn keiner in der Lichtschranke). Und solch eine Funktion bieten die normalen Antriebe halt einfach nicht...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 kurtisane, 01.06.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Es gibt Torantriebe die funkt. genau so, wie Du Dir das wünscht, bei Bedarf Standardmässig auch ohne Logo.
    AgentBRD, vertreibt solche Geräte, frag den mal!
     
  13. #11 Octavian1977, 02.06.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    515
    Als Abfluß für Tauwasser gibt es extra Kabelverschraubungen mit einer Neopren Dichtung drin die dann das Wasser ablassen und das Gehäuse trotzdem von Außen dicht lassen.
     
Thema:

IP 65 Gehäuse im Außenbereich

Die Seite wird geladen...

IP 65 Gehäuse im Außenbereich - Ähnliche Themen

  1. "Kribbeln" an Gehäuse von SK II/SKIII Geräten.

    "Kribbeln" an Gehäuse von SK II/SKIII Geräten.: Heute habe ich ein Problem was ich schon vor einiger Zeit hier angesprochen habe, jedoch nun in anderer Form. Diesmal geht es stehts um SK II...
  2. Funktaster Außenbereich

    Funktaster Außenbereich: Hallo, ich möchte gerne unsere Zisternenpumpe im Keller vom Garten (Wasserhahn) ein und aus schalten. Da ich schon im Wohnzimmer die enocean...
  3. Suche Bewegungsmelder für Außenbereich und Unterputzmontage

    Suche Bewegungsmelder für Außenbereich und Unterputzmontage: Hallo zusammen, ich suche nun schon seit einigen Stunden verzweifelt nach einem Bewegungsmelder für Unterputzmontage, der auch für den...
  4. Austausch gegen homematic IP Schalter

    Austausch gegen homematic IP Schalter: Hallo Stromprofis, Ich möchte gerne meine Lichtschalter gegen die von Homematic IP austauschen aber jetzt bin ich etwas überfragt mit der...
  5. HomeMatic IP

    HomeMatic IP: Guten morgen, Da ich aktuell im Hausbau stecke denke ich natürlich auch über ein Smart Home System nach. Ich habe über die HomeMatic IP gelesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden