IP-Kamera mit I/O aktivieren

Diskutiere IP-Kamera mit I/O aktivieren im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Ich habe eine Lampe im Garten, die über einen Bewegungsmelder eingeschaltet wird. Nun möchte ich, dass eine Kamera mit I/O-Aktionen (5 Volt) dann...

  1. #1 RWSenior, 23.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Lampe im Garten, die über einen Bewegungsmelder eingeschaltet wird.
    Nun möchte ich, dass eine Kamera mit I/O-Aktionen (5 Volt) dann aktiviert wird, wenn die Lampe leuchtet.

    Gibt es eine Lösung dafür - bin ein Elektroniklaie.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: IP-Kamera mit I/O aktivieren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TS0404

    TS0404

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Das wird wahrscheinlich nicht funktionieren.

    Ich denke, dass die Kamera erst hochfahren muss und dann zu spät oder garnicht auslöst.

    Ansonsten bleibt die Möglichkeit (wenn der Bewegungsmelder getrennt von der Außenleuchte ist), ein Relais einzubauen.

    Alles ziemlich viel Aufwand.

    Hat die Kamera keine Bewegungserkennung eingebaut?
     
  4. #3 RWSenior, 23.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Falsch ausgedrückt von mir:
    Die Kamera ist immer eingeschaltet. aktiviert werden soll die Alarmaktion Aufnahme starten ("Alarm bei I/O Eingangs-Signal") 5 oder 12 Volt Signal.

    Die Kamera reagiert auf jede Bewegung - auch auf Regen ...
     
  5. #4 Manuelk, 23.11.2017
    Manuelk

    Manuelk

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Kamera denn den passenden Eingang?
    Also Klemmen oder Drähte, die wenn sie mit einer Spannung beaufschlagt/ oder gebrückt werden eine Aktion in der Kamera (z.B. Start Aufnahme) auslösen?

    Wenn ja ein Relais zwischen schalten, was durch die 230V der Lampe angesteuert wird und dann die Steuerspannung bzw, die Brücke zur Kamera schaltet.

    Wenn die Kamera das nicht kann wird es wohl schwierig werden.
     
  6. #5 RWSenior, 23.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Kamera hat einen Stecker für Eingang und Ausgang mit jeweils 2 Drähten.
     
  7. #6 Manuelk, 23.11.2017
    Manuelk

    Manuelk

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Startet die Kamera, wenn du die Drähte zusammenhälst? Oder soll da eine Spannung angelegt werden?

    Wenn da eine Spannung angelegt werden soll dann kannst du ein Relais zwischenschaltet, was von den 230V der Lampen geschaltet wird und dann die benötigte Spannung durchschaltet zur Kamera.

    Wenn die Drähte einfach verbunden werden müssen um die Aktion auszulösen, brauchst du auch ein Relais, gehst aber mit beiden Drähten der Kamera auf einen Schließerkontakt vom Relais.
     
  8. #7 KannNixRichtig, 23.11.2017
    KannNixRichtig

    KannNixRichtig

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaube, dass häufiges Ein- und Ausschalten der Kamera eher schadet. Es macht mehr Sinn, die Bewegungserkennung, die bei den meisten Kameras oder der zugehörigen Software eingebaut ist, so einzustellen, dass es den Anforderungen gerecht wird.
     
  9. #8 Manuelk, 23.11.2017
    Manuelk

    Manuelk

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab es so verstanden, dass die Kamera dafür gemacht ist, dass sie im Standy-By ist und wenn ein Signal auf dem I/O kommt, dass dann die Aufnahme gestartet wird.
    Wenn die Kamera da komplett aus und an geht ist es wohl ungünstig, auch weil sie bestimmt ein paar Sekunden braucht, bis sie aufnimmt.
     
  10. #9 RWSenior, 23.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die Kamera ist eine upCam Hurricane.

    https://www.upcam.de/de/c/zubehoer-uebe ... /#commands

    Die Kamera ist immer aktiv, nur wenn über I/O-Eingang ein Signal kommt, startet die Aufzeichnung.

    Einen eigenen BWM will ich nicht verwenden, da ja schon ein bestehender eine Lampe schaltet.
     
  11. #10 Manuelk, 23.11.2017
    Manuelk

    Manuelk

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Dann geht es mit einem Relais, die Spule vom Relais parallel zu den Lampen.

    Dann ein Schliesser Kontakt: Plus der Spannungsquelle an den Eingang, vom Ausgang zum Plus der Kamera I/O Schnittstelle.
    Minus direkt von der Spannungsquelle zum Minus der I/O Schnittstelle.

    Den Anschluss an die 230V würde ich jemand machen lassen, der weiss was er tut. (Fachkraft).
     
  12. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Es kommt darauf an wie gross das Signal am I/O sein muss.
    Da kannst du eventuell eine Photozelle dranhängen die erkennt, wenn das Licht angeht, ein Transistor zum schalten und fertich. Strom hast du eh in der Kamera.
    So quasi als Optokoppler.
     
  13. #12 RWSenior, 23.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Kannst du mir noch eine genauere Bezeichnung der benötigten Teile mitteilen bzw. vielleicht sogar eine Bestellnummer aus dem Elektroshop?
     
  14. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Wenn du mir folgende Fragen beantwortest, kann ich dir eine Schaltung entwerfen:

    Wird die Aufnahme von einem Impuls gestartet und einem erneuten Impuls gestoppt?
    oder nimmt die Kamera solange auf wie am I/O eine positive oder null Spannung anliegt?
    Soll die Kamera nur so lange aufnehmen wie das Licht an ist?
     
  15. #14 RWSenior, 23.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Über den vorhandenen Bewegungsmelder wird die Dauer des Lichts eingestellt.

    Bei der Kamera gibt es eine Einstellung für den Schaltungsmodus:

    1. Schaltet Alarm, wenn externer Sensor Durchgang schaltet.

    2. Schaltet Alarm, wenn externer Sensor "keinen" Durchgang schaltet.
     
  16. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Okay, das ist ein invertierender Eingang, dazu muss ich aber wissen, ob die Aufnahme so lange läuft wie der Alarm besteht, oder ob die Aufnahme eine fest eingestellte Zeit läuft und nur durch den Alarm getriggert wird.
     
  17. #16 RWSenior, 24.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Bei einer von der Kamera entdeckten Bewegung dauert die Aufnahme immer 1 Min., auch wenn die Bewegung nur Sekunden war.
     
  18. #17 RWSenior, 24.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hab vom upCam-Support folgende Info bekommen:

    Wenn die upCam ein Signal über den I/O- Eingang bekommt so wird eine Aufnahme gestartet. Wenn Sie ein Video aktivieren möchten bei Alarmschaltung wird ein 1min langes Video aufgenommen.

    Wenn die Bewegung danach weiterhin stattfindet wird wenn wieder ein Signal vom I/O Ausgang geschaltet wird eine weiter Aufnahme gestartet.
     
  19. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Braucht also nur einen Trigger
    Was ist aber, wenn die Lampe, sprich der Alarm, länger als die Minute andauert? läuft die Kamera dann ohne Unterbrechung weiter, wenn ein Dauersignal anliegt?

    Egal, das wirst du herausfinden.

    Noch eine letzte Frage, wie wird die Kamera mit Strom versorgt? kannst du von dieser Versorgung den Betriebsstrom für den Aktivator abzweigen, wie hoch ist die Spannung?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RWSenior, 24.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die Kamera braucht nur einen Anstoß.

    Sie hat auch einen Ausgang, bei dem man die Dauer in 5 Sek-Abständen eingibt.

    Stromzufuhr
    DC 12V 2A

    Bei den Bewegungsmeldern kann man die Dauer einstellen - ist unter 1 Min.
     
  22. #20 RWSenior, 24.11.2017
    RWSenior

    RWSenior

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Weitere Support-Info:

    Wenn Sie eine Signalschaltung zwischen Lampe und "Hurricane HD PRO" einrichten möchten müssten Sie den "potenzialfreien Kontakt" am Kabelbaum verwenden.


    Hier finden Sie eine Beschreibung des Kabelbaumes der "Hurricane HD PRO":
    https://www.upcam.de/templates/upcam/im ... -large.png


    Wie die genaue Anbringung mit Ihrem Szenario ist kann ich Ihnen nicht sagen, hier müssten Sie einen Elektriker hinzuziehen.
     
Thema:

IP-Kamera mit I/O aktivieren

Die Seite wird geladen...

IP-Kamera mit I/O aktivieren - Ähnliche Themen

  1. Siedle Kamera CMM 611-0 : auch mit HTCV 811 ?

    Siedle Kamera CMM 611-0 : auch mit HTCV 811 ?: Hallo, ich habe hier noch eine Siedle Kamera liegen: CMM 611-0 Kann ich diese mit einer moderneren Anlage betreiben, insbesondere möchte ich...
  2. Austausch gegen homematic IP Schalter

    Austausch gegen homematic IP Schalter: Hallo Stromprofis, Ich möchte gerne meine Lichtschalter gegen die von Homematic IP austauschen aber jetzt bin ich etwas überfragt mit der...
  3. Siedle Vario mit neuer Kamera und einem Funkgong

    Siedle Vario mit neuer Kamera und einem Funkgong: Guten Tag liebe Community, ich möchte gerne die Klingelanlage eines alten Herren (Nachbar) erweitern. Momentan ist dort eine Siedle Vario 511...
  4. Finden von HaloX-O Betondosen

    Finden von HaloX-O Betondosen: Hallo, ich möchte in einer Fertigdecke die HaloX-O Betondosen für den Einbau von LED´s installieren. Diese werden ja über Frontteil aus...
  5. Kamera für Haussicherung

    Kamera für Haussicherung: Hallo guten Tag, da bin ich mal wieder mit folgenden Fragen: Gerne würde ich 2 Kameras am Haus installieren, Fronteingang und Hintereingang. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden