Isolation eines Operationsraumes

Diskutiere Isolation eines Operationsraumes im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag lieber Forenmitglieder, vieleicht kennt sich ja jemand mit dem Thema aus, ich finde leider nichts auf Google dazu. Die Norm Din...

  1. #1 kinghelmer, 18.03.2013
    kinghelmer

    kinghelmer

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag lieber Forenmitglieder,

    vieleicht kennt sich ja jemand mit dem Thema aus, ich finde leider nichts auf Google dazu.
    Die Norm Din 100-710 "Errichten von Niederspannungsanlagen in medizinisch genutzen Räumen" hilft mir auch nicht weiter.

    Folgendes:

    Ich habe den Begriff "saubere Erde" gehört, als es um die Elektroinstallation in Operationsräumen ging.

    Der gesamte Operationsraum soll hier elektrisch isoliert werden.

    Ich wüsste aber :

    1. Nicht was es bringen soll, da ja normalerweise auf einen sehr weitläufigen Potentialausgleich im Operationsraum geachtet wird, auch mit Verbindung zum Schutzleiter.

    2. Nicht, welche Norm hier etwas darüber aussagt oder ob es hier Grenzwerte gibt.

    Noch zur Info, der Operationssaal wird in Deutschland gebaut aber auch in Belgien und Frankreich wurden schon elektrisch isolierte Operationsräume "hingestellt".

    Vieleicht kann mich hier jemand aufklären oder mir sogar entsprechende Hinweise zu Normen geben.
    ICh müsste ansonsten mal direkt beim TÜV nachfragen oder bei IEC.

    Danke und Grüße,

    Flo
     
  2. Anzeige

  3. katmar

    katmar

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der gesamte Raum erdfrei ist, kann bei einem Fehler in der Elektrik kein Ausfall passieren, d. h, es fällt keine Sicherung und es kann weiter gearbeitet werden. Natürlich muss in diesem Fall eine Isolationsüberwachung eingebaut werden, die Fehler dann anzeigt.
    Es erhöht also die Verfügbarkeit.
     
  4. #3 kinghelmer, 19.03.2013
    kinghelmer

    kinghelmer

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort.
    Wir haben in diesem Operationsraum aber anscheinend auch ein IT-Netz vorliegen.

    Dies hieße, dass beim ersten Fehler sowieso der angesprochene Schutz vorhanden wäre.

    Wieso sollte man also zusätzlich diese Maßnahme ergreifen wollen?

    Grüße
     
Thema:

Isolation eines Operationsraumes

Die Seite wird geladen...

Isolation eines Operationsraumes - Ähnliche Themen

  1. Aderendhülsen für Drähte mit stärkerer Isolation

    Aderendhülsen für Drähte mit stärkerer Isolation: Hallo, ich bin seit einige Zeit im Schaltschrankbau tätig. Neuerdings verwenden wir Lappkabel mit stärkerer Isolierung. Bei Verwendung von 0,5er...
  2. Prüfung Isolation aktive Leiter gegen Schutzleiter

    Prüfung Isolation aktive Leiter gegen Schutzleiter: Hallo allerseits, ich möchte hier ein kleines Problem besprechen, was mir etwas Kopfzerbrechen bereitet. Es geht um eine Verbraucheranlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden