Ist diese Lampenschaltung zulässig?

Diskutiere Ist diese Lampenschaltung zulässig? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Was ich gerne mal wissen wollte, ist, ob man bei einer normalen, legalen Sparwechselschaltung einen Kreuzschalter wie folgt einbauen darf:...

  1. #1 Biedermeier, 22.08.2007
    Biedermeier

    Biedermeier

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Was ich gerne mal wissen wollte, ist, ob man bei einer normalen, legalen Sparwechselschaltung einen Kreuzschalter wie folgt einbauen darf:

    [​IMG]

    ich hoffe, dass ich mich jetzt nicht verzeichnet hab und aus versehen ne hamburger schaltung aufgezeichnet hab...ich weiß, die Zeichnung ist sehr schlecht, aber mit paint kann ich nicht so gut um :roll: Bilder malen klappt da schon besser
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 grillmaster, 23.08.2007
    grillmaster

    grillmaster

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Also meines erachtens ist es nicht verboten diese Schaltung so zu bauen. Aber das Problem liegt darin, dass sie nicht Funktionieren wird, weil du deine Phase auf dem Wechselkontakt von Kreuzschalter liegen hast. Somit schaltest du dir die Anlage zeitweise Spannungsfrei, wenn du den Kreuzschalter betätigst.
    Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liegen sollte.
     
  4. #3 AllesTester, 23.08.2007
    AllesTester

    AllesTester

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geht und ist gewiß nicht verboten.

    Hallo,

    da ein Kreuzschalter nichts anderes ist, als ein Polwender, der bei zwei Adern die Polarität dreht, kann man jede Wechselschaltung, legal oder illegal, mittels Kreuzschalter(n) um eine (mehrere) Schaltstellen erweitern.

    Die gezeichnete Schaltung ist die bekannte Sparwechselschaltung und funktioniert natürlich auch mit Kreuzschalter, Verfolgen des Stromweges für jede Schalterstellung zeigt, daß sich hier die Lampe von drei Stellen unabhängig schalten läßt.

    Die einzige verbotene Wechselschaltung, die mir bekannt ist, ist die, bei der die Wechselkontakte beider WS zwischen L und N liegen und die Wurzel jeweils zur Lampe führt. Verboten aus zwei Gründen:
    1. Es gibt einen Betriebszustand "Aus", in dem an beiden Fassungsadern L liegt !! :evil:
    2. Die Kontakte eines WS sind nicht für das Schalten zwischen L und N ausgelegt, jeder Öffnungsfunke zündet kurzzeitig einen Lichtbogen Zwischen L und N, der zu einem sehr schnellen Abbrand der Kontakte führt (Folgeauftrag für den Pfuscher gesichert).

    Den Begriff "Heidelberger Schaltung" habe ich noch nicht gehört, handelt es sich dabei um o.g. illegale Schaltung?
    Über Aufklärung würde ich mich freuen.

    Grüße aus Hessen
     
  5. #4 Biedermeier, 23.08.2007
    Biedermeier

    Biedermeier

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    nicht ganz ;-), der Kreuzschalter vertauscht nur die
    Leuchtenader und den L1, er unterbricht nichts

    Gut möglich, dass sie auch "Heidenberger Schaltung" gennant wird, denn sie hat ja alle möglichen Namen. Einige, die ich schon häufiger gelesen hab:

    Hamburger Wechselschaltung
    Bremer Schaltung
    Schweizer Sparwechselschaltung
    Judenschaltung
    california crossover
    Jodelschaltung

    aber alle diese Namen meinen in der regel diese verbotene Schaltung, wo an beiden Wechselschaltern L1 und N (oder gar PEN und Lampe feinsauber genullt :? ) anliegen und zwischen ihnen umschalten.
     
  6. #5 Nullvolt, 27.08.2007
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Es handelt sich bei der gezeigten Schaltung um die um eine Schaltstelle erweitere Kontrollwechselschaltung und das ist natürlich zulässig, wie schon geschrieben wurde.

    0V
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 AoDA_Keule, 28.08.2007
    AoDA_Keule

    AoDA_Keule

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Verboten ist diese Schaltung ganz sicher nicht. Was aber nichts dran Ändert das sie so nicht funktionieren wird.

    Ich erinnere mich zum Thema "Sparkreuzschaltung" an eine Berufsschul-Doppelstunde im ersten Lehrjahr. Erst wurde uns die Sparwechselschaltung erklärt und wir haben sie aufgebaut. Dann sollten wir eigenständig eine Sparkeuzschaltung entwerfen. Nach einer Stunde und 13454645334 Fehlversuchen (nicht übertrieben):wink: später hat uns unser Lehrer dann aufgeklärt. Es gibt keine Sparkreuzschaltung.... :!:
     
  9. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Die erweiterte Sparwechselschaltung funktioniert, allerdings macht sie nicht unbedingt Sinn.

    Den "Spareffekt" hat man nur auf der Strecke zwischen den zwei Wechselschaltern (5 Adern: L, N, Lampendraht, korrespondierend und PE).

    Da man bei Kreuzschaltern 2 Korrespondierende Adern benötigt, benötigt man eine zusätzliche Ader oder muss auf den Lampendraht verzichten, eben wie bei einer normalen Kreuzschaltung auch.

    Die Möglichkeiten, diese Schaltung sinnvoll einzusetzen, sind dadurch seeehr gering ;)

    Das Thema hatten wir schon einmal in einem anderen Thread, mit einem etwas übersichtlicheren Schaltplan:
    Wechselschaltung machbar??
     
Thema:

Ist diese Lampenschaltung zulässig?

Die Seite wird geladen...

Ist diese Lampenschaltung zulässig? - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Zulässigkeit einer neuen UV

    Frage zur Zulässigkeit einer neuen UV: Hallo zusammen, wir haben in einem gemieteten Haus letztes Jahr gemeinsam mit dem Vermieter die Bäder renoviert. Im Zuge dessen ist aufgefallen,...
  2. Gemeinsamer Schutzleiter für mehrere Sicherungen zulässig?

    Gemeinsamer Schutzleiter für mehrere Sicherungen zulässig?: ---------- Die Antwort ist ein klares NEIN. Ein gemeinsamer Schutzleiter für mehrere Sicherungen/Stromkreise ist NICHT zulässig! ---------- Hallo...
  3. Kabelverlegung durch und hinter Dachstuhlpfette zulässig?

    Kabelverlegung durch und hinter Dachstuhlpfette zulässig?: Hallo zusammen! Aus aktuellem Anlass eine Frage : Ist die Verlegung von Leitungen (NYM) für Lichtschaltungen, Steckdosenkreise und 16A CEE durch...
  4. Hauptverteiler über Heizkreisverteiler zulässig?

    Hauptverteiler über Heizkreisverteiler zulässig?: Hallo Leute! Ich hätte eine Frage und hoffe, dass ihr mir hierbei helfen könnt. Ist es zulässig, den Hauptverteiler über den...
  5. Herdanschluss 5x2,5mm², aber 3x die gleiche Phase zulässig?

    Herdanschluss 5x2,5mm², aber 3x die gleiche Phase zulässig?: Ich werde eine Wohnung beziehen, die gerade komplett saniert wird. Ich habe mir gestern den aktuellen Stand angeschaut und war bei der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden