Ist es erlaubt ? Zwischenzähler ?

Diskutiere Ist es erlaubt ? Zwischenzähler ? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe da eine dringende Frage ? Eine Mieterin hat über einen Hausmeister einfach vom Allgemein Strom (eine Steckdose) einen...

  1. Median

    Median

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe da eine dringende Frage ?

    Eine Mieterin hat über einen Hausmeister einfach vom Allgemein Strom (eine Steckdose) einen Zwischenzähler anbringen lassen damit Sie Ihre Waschmaschine und Trockner im Keller betreiben kann, da bei Ihr in der Wohnung immer die Sicherung rausfliegt.

    Meine Frage ist jetzt ob dies so erlaubt ist, unabhängig jetzt davon, ob der Vermieter seine Zustimmung dazu gegeben hat.

    Über eine klare aussage würde ich mich freuen und vielen Dank schonmal.

    Gruß


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 29.07.2013
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    31
    Ja ist es wenn

    - es mit der Eigentümergemeinschaft ( falls mehr als ein Eigentümer ) geklärt ist
    - die Stromrechnung für Allegemeinstrom dementsprechend aufgeschlüsselt ist das die Mieter auch den Verbrauch des 2ten Zählers ersehen können.
    So kann man schmu ausschließen

    Wenn du keine aufschlüsselung erhalten solltest und die Kosten abweichen von den bisherigen kannst du einspruch einlegen
     
  4. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    181
    Und der Zähler muß gültig geeicht sein, was ich bei dem alten Schätzchen auf dem Foto nicht erkennen kann...

    Ciao
    Stefan
     
  5. Median

    Median

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schonmal Danke an euch für die schnellen Antworten.

    Ist das mit der Verdrahtung bzw ok, wenn er einfach 3x1,5 m² von der Steckdose abgeht und es einfach auf den Zähler anklemmt ??

    Gruß
     
  6. Ixoem

    Ixoem

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Sieht zwar nicht besonders schön aus die Verdrahtung,
    aber wenn man davon ausgeht, dass die Steckdose von welcher die Leitung abgezweigt
    wird ordnungsgemäs installiert ist dürfte dies kein Problem darstellen.

    mfg

    Ixöm
     
  7. #6 werner_1, 29.07.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.687
    Zustimmungen:
    1.498
    Da das Ganze von einem Laien durchgeführt wurde (sieht man auf den ersten Blick an der Optik), habe ich so meine Zweifel, ob es technisch i.O. ist.
    FI vorhanden?
    Ob der LSS Sinn macht, kann man nicht beurteilen, da nicht bekannt ist, wie groß die Vorsicherung ist. Sie darf aber auf Grund der sw 1,5er Zuleitung nicht größer als 16A sein. Die Ausführung des LSS kann ich nicht erkennen.
    Funktioniert die Schutzmaßnahme?
    Sind die Klemmen richtig angezogen?
    Sind die Kabeleinführungen richtig abgedichtet?
    Optik :cry:
     
  8. #7 Octavian1977, 29.07.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.293
    Zustimmungen:
    954
    Rein Abrechnungstechnisch ist es auch nicht in Ordnung.
    Ein Stromkunde hat das Recht auf die freie Auswahl des Lieferanten, dies ist so nicht möglich.
    Im Streitfall bleibt der Vermieter auf der Stromrechnung sitzen.

    Richtige Vorgehesnweise wäre hier gewesen eine eigene Zuleitung für die Maschine aus dem Zählerkaste zu ziehen und auch eine passende Sicherung MIT FI zu installieren.
    Der verbaute Sicherungsautomat ist schon recht betagt Ihm fehlen der notwendige Berührungsschutz an den Klemmen, ich hoffe es ist wenigstens kein H oder L Automat. Der Automat darf nur von einer Elektrofachkraft bedient werden, da beim Öffnen des Deckels kein Schutz vor der Berührung spannungsführender Teile mehr besteht.

    Der Haltebock ist dort wo er montiert ist völlig überflüssig, dafür fehlt er an anderer Stelle.

    Das Gehäuse muß Schutzisoliert sein dies trifft aufgrund des geerdeten Bodens auch nicht zu.
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.133
    Zustimmungen:
    315
    Ich kann mir kaum verkneifen zu sagen, dass das aussieht wie die Materialreste aus der Grabbelkiste ganz hinten im Lager, ansonsten säße da ein Hensel KV 9337 Zählergehäuse o.ä. mit einem, vermutlich fehlenden, FI-Schutzschalter für die neu errichtete Steckdose.

    Solche Konstrukte kenne ich sonst nur auf Kleinbaustellen und selbst diese Provisorien sehen manchmal besser aus ...
     
  10. #9 werner_1, 29.07.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.687
    Zustimmungen:
    1.498
    Hallo,
    auch aus "Materialresten aus der Grabbelkiste" kann eine Fachkraft eine technisch einwandfreie und optisch halbwegs ansprechende Anlage aufbauen, was hier aber beides nicht geschehen ist. :(
     
  11. #10 AC DC Master, 29.07.2013
    AC DC Master

    AC DC Master

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    es war immer noch der Hausmeister der sein unwesen betrieb. und so sieht es leider auch aus. egal ob grabelkiste oder letzte chance vom lager.
     
  12. #11 spannung24, 19.08.2013
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Was sagen die anderen Hauseigentümer?
    Aber das Teilist ja dermaßen hingekackt das man vermuten muss
    das der,der das angebaut hat wohl nicht mal eine Wasserwage
    zur Hand hatte... von der Ausführung der Verdrahtung und leitungsanordnung ganz zu schweigen nach dem motto geht doch :lol:
     
Thema:

Ist es erlaubt ? Zwischenzähler ?

Die Seite wird geladen...

Ist es erlaubt ? Zwischenzähler ? - Ähnliche Themen

  1. Erlaubte Anzahl Klemmen in Spelsberg Abox 040-L Abzweigdose

    Erlaubte Anzahl Klemmen in Spelsberg Abox 040-L Abzweigdose: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Verbindungsdosen / Abzweigdosen für eine bestimmte Menge Klemmen. Zunächst hatte ich die Abox 025...
  2. Ist es erlaubt eine Wasserleitung auf eine bestehende Kabelpritsche mit Trennsteg zu verlegen?

    Ist es erlaubt eine Wasserleitung auf eine bestehende Kabelpritsche mit Trennsteg zu verlegen?: Am anderen Ende der Produktionshalle wird ein Wasseranschluß zum Gießen der Außenanlagen benötigt. Eine ca. 70-80m lange Wasserleitung...
  3. 2 DASM Motoren über ein Sicherungselement? Erlaubt?

    2 DASM Motoren über ein Sicherungselement? Erlaubt?: Hallo, wir sind gerade am Pläne zeichnen für unsere Gesellenprüfung. Wir haben einen Polumschaltbaren Drehstrommotor. Wir sind uns bezüglich der...
  4. Bewegungsmelder mit Schalter overrulen erlaubt?

    Bewegungsmelder mit Schalter overrulen erlaubt?: Moin zusammen, in der Garage will ich einen Bewegungsmelder installieren, der die Deckenbeleuchtung schaltet. Das ist gedacht für den täglichen...
  5. Wechselstromzähler/Zwischenzähler PE Leiter

    Wechselstromzähler/Zwischenzähler PE Leiter: Hallo Zusammen, ich habe einen Zwischenzähler im Garten angebracht. Dort habe ich den Schutzleiter mit einer Wago Klemme verbunden. Auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden