Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?

Diskutiere Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, lch habe das Hauptschalter für das Bad geöffnet, während der Tastschalter fürs Bad schon offen war. Ich kann aus der Steckdose im Bad...

  1. ac477

    ac477

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    lch habe das Hauptschalter für das Bad geöffnet, während der Tastschalter fürs Bad schon offen war.

    Ich kann aus der Steckdose im Bad Spannung messen aber trotzdem funktionieren die LEDs nicht mehr, sie sind vermutlich kaputt.

    Ist es mein Schuld oder gibt es ein Problem mit dem Hauptschalter ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 eFuchsi, 21.05.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    305
    kapier ich nicht. Was hast Du gemacht?
     
    elo22 gefällt das.
  4. #3 ac477, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    ac477

    ac477

    Dabei seit:
    21.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt ein Hauptscahlter in der Sicherung die die Elektrizität in den Zimmern kontrolliert, und es gibt auch ein Schalter die man im alltaglichen Leben benutzt.
    Während der Scahlter den man im alltaglichen Leben benutzt geschlossen war (eingeschaltet), habe ich den Schalter in der Sicherung geschlossen(einscahlten)
    Und die Beleuchtung (Led spot) ist kaputt.
     
  5. #4 Pumukel, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    465
    So dann mal auf Deutsch es gibt einen Fehlerstromschutzschalter und Sicherungen! in aller Regel hängen an einem Fehlerstromschutzschalter mehrere Sicherungen. So und ein Schalter kann geschlossen sein (Ein) oder offen sein (Aus) Das gilt für normale Schalter als auch für Fehlerstromschutzschalter (RCD oder auch FI genannt) und auch für Sicherungen oder Leitungsschutzschalter (Leitungsschutzschalter auch LS genannt sind Sicherungen)
    So und nun Sag noch mal was du gemacht hast den Schalter (Lichtschalter im Bad) oder den FI oder die Sicherung in der Verteilung betätigt!( Ausgeschaltet)
    Wenn du die Sicherung im Verteiler betätigt hast, mach mal ein Bild da vom Verteiler. Wo man die Beschriftung auf den Teilen auch lesen kann.
     
  6. #5 eFuchsi, 21.05.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    305
    Sollte eigentlich normalerweise NICHT zu Defekt der Leuchten führen.

    Ob Du mittels Leitungsschutzschalter oder Lichtschalter die Spots ein- ausschaltest, ist den LED Spots ziemlich egal.
     
  7. #6 Pumukel, 21.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    465
    Aber auch ein Lichtschalter oder ein Leitungsschutzschalter können defekt werden.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    298
    .
    Das Wort "Tastschalter" ist elektrotechnisch gesehen keine eindeutige Beschreibung des Schaltgeräts.

    1) Ein Schalter bleibt nach dem Bedienen in der erreichten Stellung und das Leuchtmittel leuchtet.

    2) Eine Taste hingegen geht nach dem Bedienen automatisch wieder in die Ausgangstellung zurück, so dass das Leuchtmittel nur während des Drückens der Taste leuchten würde.

    Zu 2) In den meisten Fällen steuert eine derartige "Taste" einen Stromstoßschalter an, welcher über seinen Kontakt dann seinerseits die Leuchte an Spannung legt, bis die Taste ein zweites Mal betätigt wird, wodurch der Stromstoßschalter die Leuchte wieder ausschaltet.

    Diesen Sachverhalt, ob ein "Schalter" oder eine "Taste" (mit Stromstoßschalter) eingebaut sind, sollte geklärt werden, bevor man mit endlosen Spekulationen zur Fehlerursache hier die Seiten füllt.
    .
     
  9. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    63
    Ich will ja niemandem die Illusionen nehmen, aber es gibt tatsächlich Tastschalter :p

    Abgesehen davon sind Schaltvorgänge jeder Art so ziemlich das Schlimmste für jedes Leuchtmittel.
    Dementsprechend kann es beim Schalten definitiv zum Ableben kommen.
     
  10. #9 Pumukel, 21.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    465
    naja zwischen einen Taster und einem Tastschalter besteht nun mal ein kleiner aber feiner Unterschied. Und wer nach Tastschalter sucht wird meist fündig mit der Suche Taster rastend!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    63
    Sollte auch nur ein Scherz am Rande sein.
     
  13. #11 werner_1, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    760
    @ac477 : Ob du eine LED-Leuchte mittel Schalter, FI, LSS oder sonst etwas schaltest, ist der völlig egal. Wenn eine Leuchte "stirbt", hängt das oftmals mit einem Schaltvorgang zusammen. Dabei ist es egal, wer oder was die Leuchte geschaltet hat.

    2. Durch einen defekten Schalter geht kein Leuchtmittel kaputt.

    3. Was du an der Steckdose misst - womit überhaupt? - ist völlig irrelevant.

    Das ist wahrscheinlich weder deine "Schuld", noch gibt es ein Problem mit dem Hauptschalter. Die LED-Leuchte ist wahrscheinlich an einem Elektronik-Schaden gestorben (Netzteil).
     
Thema:

Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?

Die Seite wird geladen...

Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ? - Ähnliche Themen

  1. Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung

    Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung: Schönen Guten Tag, Da ich absolut nicht sicher bin, versuche ich es einfach mal hier im Forum. Ich habe eine Bier-Zapfsäule aus Irland welche...
  2. LED einbaustrahler direkt an 230v anschließen

    LED einbaustrahler direkt an 230v anschließen: Hallo Ihr Lieben, kann mir vielleicht jemand weiterhelfen und zwar habe ich mir aus dem Inet Led Einbaustrahler die man direkt an 230v ohne Trafo...
  3. LED Spiegel mit Uhr

    LED Spiegel mit Uhr: Hallo, nach unserem Umzug würde ich gerne unseren neunen LED Spiegel mit integrieter Uhr und Heizmatte anschließen. Aus der Wand kommen folgende...
  4. Vorschaltgerät - Alles flackert beim Einschalten

    Vorschaltgerät - Alles flackert beim Einschalten: Hallo Zusammen! Ich habe ein "Lucky Reptile BCE-50 Bright Control 50W" Vorschaltgerät für eine 50W Terrarium Lampe, welches über eine digitale...
  5. LED - Leitungen und Treiber

    LED - Leitungen und Treiber: Hallo zusammen, Ich bin Elektroniker - allerdings im Bereich der Automatisierungstechnik - wodurch ich mich insgesamt mit der Elektrotechnik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden