Jede LED dimmbar?

Diskutiere Jede LED dimmbar? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo in die Runde! Ich habe eine Frage zu einer neuen LED-Deckenleuchte. Und zwar habe ich diese letzte Woche installiert und vorher hing dort...

  1. sp16

    sp16

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde!

    Ich habe eine Frage zu einer neuen LED-Deckenleuchte. Und zwar habe ich diese letzte Woche installiert und vorher hing dort eine dimmbare Deckenlampe. Die jetzige LED ist laut Beschreibung nicht dimmbar. Es sind 8 LED-Streifen die nach oben und unten abstrahlen.

    Geschaltet wird über 4 vorhandene Taster mit Eltako-Dimmer.

    Kann man durch Änderung des Trafos die LEDs dimmen?

    Mit besten Grüßen
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Jede LED dimmbar?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumukel, 04.01.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.092
    Zustimmungen:
    863
    Nein kannst du nicht und einen Trafo gibt es dort mit Sicherheit auch nicht. Wenn in der Beschreibung schon steht nicht dimmbar dann sind die LED auch nicht dimmbar.
    LED werden mit Gleichspannung betrieben und Gleichspannung kannst du nicht transformieren. Deshalb haben solche LED -Bänder auch ein Schaltnetzteil (LED-Treiber) und keinen Transformator.
     
  4. sp16

    sp16

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok, also durch Änderung in einen LED-Treiber mit Dimmfunktion sind die Streifen auch nicht dimmbar?

    Dann werde ich den Eltako-Dimmer ausbauen müssen und dementsprechend den Schalter ersetzen.
     
  5. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    440
    Je nachdem, ob die Streifen mit Konstantstrom oder Konstantspannung versorgt werden, könnten diese dimmbar ausgeführt werden, oder auch nicht. Auf keinem Fall solltest du das Forum bei deiner Fragestellung aber mit ausufernden Informationen fluten.
     
  6. sp16

    sp16

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hab ich verstanden, will ja nicht, dass du dich belästigst fühlst...
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.888
    Zustimmungen:
    417
    OMG das hat er doch nur sarkastisch gemeint ...
     
    LED_Supplier gefällt das.
  8. #7 LED_Supplier, 04.01.2019
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    80
    Wahrscheinlich sind das keine LED "Strips" (Meterware) die mit Vorwiderständen und Konstantspannung betrieben werden, auch wenn es nach einem LED Strip ausschaut. Vielmehr ist es eine richtige LED Platine, die mit einem Konstantstrom Treiber betrieben wird.

    Bild des Treibers ("Trafo") und evt. auch die LED Streifen wäre notwendig. Sowohl für Konstantspannung als für Kontantstrom gibt es Lösungen. Problem wird eher der Eltako sein (Type?).

    Gruß aus verschneitem Bayern....
     
  9. sp16

    sp16

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Eltako ist EUD61NPN-UC. Bild vom Treiber mache ich nachher mal. An die LED-Streifen komme ich nicht ran, fotografiere ich aber auch.

    Viele Grüße
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.888
    Zustimmungen:
    417
    Ist eigentlich nicht schwer: wenn da dran steht, dass die LEDs nicht dimmbar sind, dann sind sie nicht dimmbar,
    auch wenn du dich auf den Kopf stellst.

    Fehlkauf !
     
  11. sp16

    sp16

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ist kein Fehlkauf... ist ne klasse Lampe und dimmen will ich die gar nicht. Ich muss aber entweder den Eltako ausbauen und entsprechend einen Stromstossschalter einbauen oder den LED-Treiber ändern. Nimmt sich preislich nichts und wenn es funktioniert hätte, hätte ich mir die Dimmfunktion erhalten. Wenn nicht, kein Problem.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.888
    Zustimmungen:
    417
    Gut, ich gebe dir recht, es ist kein Fehlkauf,

    sondern eine laienhafte Fehlplanung !
     
  13. #12 werner_1, 04.01.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.060
    Wieso ist es eine Fehlplanung, wenn er eine neue Deckenleuchte haben möchte und die alte vorhandene Dimmmöglichkeit nicht braucht?
     
  14. #13 sp16, 04.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.01.2019
    sp16

    sp16

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @patois
    was bist denn du für ein Spinner? Warum soll denn das eine Fehlplanung sein? Meinst du ich suche mir eine häßliche Lampe aus, nur damit ich den Dimmer erhalten kann? Den schmeiß ich raus und gut ist es. Wenn ich unbedingt eine dimmbare Lampe gewollt hätte, hätte ich diese nicht gekauft. Also gib deinen geistigen Dünnschiss in einem anderen Thread ab...

    Nur ruhig! Bitte keine Beleidungen, sonst muss ich dich verwarnen bzw. sperren. ( werner_1)
     
Thema:

Jede LED dimmbar?

Die Seite wird geladen...

Jede LED dimmbar? - Ähnliche Themen

  1. LED Lampen leuchten zu dunkel

    LED Lampen leuchten zu dunkel: Hallo zusammen, bin ratlos und hab mich hier eben angemeldet, vielleicht hat hierzu jemand eine Idee: Zwei nagelneue LED Lampen leuchten an...
  2. Schwibbogen umrüsten auf LED

    Schwibbogen umrüsten auf LED: Hallo zusammen, ich möchte meinen Schwibbogen umrüsten auf LED und Batteriebetrieb. Derzeitige Konfiguration: 7x 34V 3 Watt auf 230V...
  3. LED Spots per Funk schalten funktioniert nicht

    LED Spots per Funk schalten funktioniert nicht: Hallo liebe Gemeinde, und zwar habe ich folgendes Problem. Vor kurzem bin ich in eine neue Wohnung gezogen. Im Flur hat der Vermieter 4 LED Spots...
  4. LED-Lampe flackert, wenn Laserdrucker an

    LED-Lampe flackert, wenn Laserdrucker an: Hallo, wir wohnen in einem noch recht jungen Haus (9 Jahre) und schon immer hat in meinem Büro beim Druckbetrieb (div. Brother-Laser) die LED...
  5. LED Einbaustrahler

    LED Einbaustrahler: Hallo zusammen, ich wollte bei uns im Badezimmer einen defekten Einbaustrahler erneuern und in diesem Zug dann gleich von Halogen auf LED...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden