Kabelaufroller

Diskutiere Kabelaufroller im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, für 220 V habe ich einen Kabelaufroller mit 15 m Kabel. (Also ich meine eine an der Wand befestigte Box, aus der ich das Kabel rausziehen...

  1. ww

    ww

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    für 220 V habe ich einen Kabelaufroller mit 15 m Kabel. (Also ich meine eine an der Wand befestigte Box, aus der ich das Kabel rausziehen kann und das sich durch Federspannung wieder von selbst zurückrollt).
    Gibt es sowas eigentlich auch für Drehstrom mit einer 16 A CEE Kupplung ?
    Hab schon etwas in der Bucht gesucht, aber keine Treffer, vielleicht verwende ich nur die falsche Bezeichnung ?

    Gruß und vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kabelaufroller. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumukel, 09.04.2019
  4. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Aber seltsamerweise kann das Ding nur eine Belastung von 1500W / 2200W (aufgerollt/abgerollt)???
     
  5. #4 Pumukel, 09.04.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.623
    Zustimmungen:
    738
    Warum wohl ? Denkst du das der Nutzer das Ding immer voll abrollt ? bestimmt nicht der zieht blos das ab was er braucht.
    Hedi Kabelaufroller 400 V / 16 A
    Ohne weitere Angaben!
     
  6. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Das ist ja wohl ein Witz!

    Eine 16er CEE Steckdose ist in der Regel mit 16A abgesichert. Das sind 11kW und wenn der Roller komplett abgewickelt ist, muss der das können. Und wenn er nicht ganz abgerollt wäre, muss ein Thermoschutz dafür sorgen, dass abgeschaltet wird vor dem Überhitzen.
     
    Octavian1977 gefällt das.
  7. #6 Leprechaun, 10.04.2019
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    122
    Man muss den ja auch nicht unbedingt kaufen. Es gibt Alternativen. Guck was Feuerwehr oder THW kaufen.

    Leprechaun
     
  8. ww

    ww

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    genau das was ich suchte, danke.
    Der Hedi-Aufroller kann bis 5000 W belastet werden, habe ich rausgefunden. Kostet aber auch über 500 EUR

    Da ich das Teil an eine Karrenspritze anbringen will und der Motor 1 KW laut Typenschild leistet, genügt mir der Holzmann-Aufroller. Habe auch nichts über einen Thermo-Schutzschalter rausfinden können.

    Gruß
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    389
    Den sollte es geben, ist Vorschrift bei Kabeltrommeln
     
Thema:

Kabelaufroller

Die Seite wird geladen...

Kabelaufroller - Ähnliche Themen

  1. Kabelaufroller für Elektrorasierer

    Kabelaufroller für Elektrorasierer: Hallo, in unseren Badezimmerspiegelschrank ist ein Kabelaufwickler (Aufwickelteller ?) in dem das Kabel für meinen E-Rasierer untergebracht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden