Kabelquerschnitt SPS Steuerung

Diskutiere Kabelquerschnitt SPS Steuerung im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Ich habe 14 Stellmotoren 0-10V per SPS zu steuern, deswegen nicht jeden dieser an einen AO geklemmt sondern einen Analog-Multiplexer...

  1. #1 Andiadm, 03.12.2006
    Andiadm

    Andiadm

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 14 Stellmotoren 0-10V per SPS zu steuern, deswegen nicht jeden dieser an einen AO geklemmt sondern einen Analog-Multiplexer vorgeschaltet, so brauch ich nur noch 8 Adern von der SPS zu den Stellmotoren (2 mal für Analog-Wert und Analog-GND, 4 mal Adressierung Multiplexer, 1 mal Übernahme, 1 Mal Dig-GND). Die ganzen DOs sind 24V.
    Jetzt die Frage: ich habe ca. 30 Meter zu überbrücken, welchen Kabelquerschnitt soll ich da nehmen pro Ader? Würde ein normales Ethernet-Kabel Cat 7 dafür gehen?
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kabelquerschnitt SPS Steuerung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    23
    Multiplexer

    Hallo,

    willkommen im Forum,

    ich sehe das so :

    Zunächst ist ausschlaggebend welchen Eingangs- Innenwiderstand dein Multiplexer an den entsprechenden Eingängen hat.
    Wenn das feststeht , kann der Spannungsfall bei gegebenen Querschnitt ( Ethernetkabel,welcher Querschnitt ? ) errechnet werden.
    Dann weisst du , ob die am Multiplexer ankommenden Spannungen noch der Spezifikation des Multiplexers
    entsprechen .
     
  4. #3 Andiadm, 03.12.2006
    Andiadm

    Andiadm

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Multiplexer hat einen Eingangswiderstand von 1 M Ohm für das Analogsignal das gemultiplext wird.
    Die Digitaleingänge packen maximal 5mA.
    CAT 7 Kabel hat einen Querschnitt von 0,56mm (AWG23).
    Wie nun rechnen?
    Danke!
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    23
    CAT 7

    Hallo,

    kann mir nicht vorstellen das ein Cat 7 Kabel 0,56mm²
    pro Ader haben soll . Ist das richtig ?

    Die des Multiplexers benötigen 5ma ?
     
  6. #5 Andiadm, 03.12.2006
    Andiadm

    Andiadm

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die des Miltiplexers vertragen max 5ma, steht im Datenblatt.
    Ich wundere mich auch bei dem Cat7 Querschnitt - dann wär das Kabel ja ganz schön dick. Wahrscheinlich meinen Die eben die 8 Adern zusammen. Hab dazu noch folgendes gefunden:

    Außendurchmesser ca. 7,8 mm
    AWG-Querschnitt 23
    Leiter-Nennquerschnitt 0,25 mm²
    Leiter-Durchmesser 0,56 mm

    Danke
     
  7. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    Analogeingange des Multiplexers.
    1 MOhm = 1000000 Ohm
    Eingangsspannung max 10 V ( 0...10 V)
    Eingangsstrom : I=U/R I= 10/1000000 = 0.00001 A

    Spannungsfall : U= 2x Lx I / kappa x S
    Spanungsfall : U= (2 x30m x 0,00001)/ (56x 0,25)
    Spannungsfall : U= 0,0000428 V
    Der Spannungsfall bezüglich der 0..10V Eingänge ist also vernachlässigbar gering !!!

    Das mit den anderen verstehe ich noch nicht so richtig. Die DO der SPS schalten 24 V auf den Multiplexer ? Normalerweise kann ja so ein 24 V SPS Ausgang ca 0,5 A liefern. Welche SPS - welches Ausgangsmodul ?
    Kann es sein das der DI des Multiplexers eine Stromaufnahme vom 5 ma hat ? Ist die Nennspannung der DI des Multiplexers 24 V ?
     
  8. #7 Andiadm, 04.12.2006
    Andiadm

    Andiadm

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die Berechnung, das ist mei mir Alles ein wenig "eingestaubt" ...
    Ja, die DOs schalten mit 24V auf den Multiplexer. Es ist eine Wago Ausgangsklemme 750-531 die genau die 0,5A liefert, wie Du schreibst. Ja, die Nennspannung der DIs ist 24V und es steht einfach nur da "max 5mA" bei den DIs des Multiplexers, denke mal, dass das die maximale Stromaufnahme ist.
    Danke
    Andreas
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    23
    Kabel

    Hallo,

    wen der Multplexer DI 5 ma bei 24 V aufnimmt :


    Spannungsfall : U= 2x Lx I / kappa x S
    Spanungsfall : U= (2 x30m x 0,005)/ (56x 0,25)
    Spannungsfall : U= 0,3 V

    Das heisst : Am Multiplexer DI kommen unter Umständen
    nur noch 23,7 Volt an . Ich denke das ist noch innerhalb seiner Parameter.

    Elektrisch gesehen scheint das Kabel tauglich zu sein. Beachte aber auch andere Einflüsse ( mechanisch-chemisch) die gegen den Einsatz des Kabels sprechen könnten.

    Ach so , für welche maximale Betriebsspannung ist so ein Kabel ausgelegt ?
     
  10. #9 Andiadm, 04.12.2006
    Andiadm

    Andiadm

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Der multiplexer nimmt 24V +/-15%, das ist also nicht das Problem.
    Normalerweise geht durch ein CAT7 Kabel 5V, aber, bei 24 brennts auch nicht ab, das hab ich schon ausprobiert.
    Danke Dir auf jeden Fall!
     
Thema:

Kabelquerschnitt SPS Steuerung

Die Seite wird geladen...

Kabelquerschnitt SPS Steuerung - Ähnliche Themen

  1. Steuerung Motorradbeleuchtung (Lichthupe, Zusatzscheinwerfer)

    Steuerung Motorradbeleuchtung (Lichthupe, Zusatzscheinwerfer): Ich möchte zwei LED-Zusatzscheinwerfer an mein Motorrad anbauen. Leider ist am Lenker kein Platz für einen zusätzlichen Schalter. Eine Möglichkeit...
  2. Steuerung von Jalousien

    Steuerung von Jalousien: Hallo! Ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir hierbei behilflich sein. Ich möchte in meinem Büro Raffstores nachrüsten (2 Motoren,...
  3. Kabelquerschnitt für Verbindungskabel zwischen Zählerschrank und UV

    Kabelquerschnitt für Verbindungskabel zwischen Zählerschrank und UV: Moin, im Rahmen unserer Gebäudesanierung wird auch die Elektrik komplett erneuert. Hierfür haben wir einen 1-Mann Elektromeisterbetrieb, mit dem...
  4. Unser Vorhaben: SPS + Sterntopologie

    Unser Vorhaben: SPS + Sterntopologie: Hallo zusammen, da wir Mitte nächsten Jahres unser EFH bauen, stellt sich auch uns die Frage wie smart wir unser Eigenheim gerne hätten und nach...
  5. Steuerung eines großen Elektromotors (Wohnwagen Mover)

    Steuerung eines großen Elektromotors (Wohnwagen Mover): Hallo zu meinem ersten Beitrag. Ich möchte einen großen Motor 12V mit 0,5kW mit einem Microcontroller (z.B. Arduino) mit PWM ansteuern. Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden