Kabelquerschnitte hak zähler sicherungskasten und erdung

Diskutiere Kabelquerschnitte hak zähler sicherungskasten und erdung im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Im Zählerschrank kommen l1 l2 l3 n an gehen von einem 63a Neozed Element mit 4×10mm2 in die Sicherungverteilung ca 1m Kabellänge. Vom...

  1. Harm

    Harm

    Dabei seit:
    08.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Im Zählerschrank kommen l1 l2 l3 n an gehen von einem 63a Neozed Element mit 4×10mm2 in die Sicherungverteilung ca 1m Kabellänge.
    Vom potentialausgleich geht 1 × 16mm2 ebenfalls in die Sicherungsverteilung. Da ich eine unterverteilung mit 5×10 (ca 15m) in die Garage legen möchte stellt sich mir die Frage ob die Erdung nicht schon im Zählerschrank hätte aufgelegt und von dort mit 5× 10mm hätte weiter
    In den sicherungskasten gelegt werden müssen. Die Garage würde ich über ein 2tes neozed Element im zählerschrank abgreifen.
     
  2. #2 werner_1, 28.05.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    16.335
    Zustimmungen:
    2.735
    TT-System?
    Wenn nicht, hätte nach aktueller Norm der PEN schon im HAK aufgeteilt werden müssen.

    Im TT sollte der PE von der HES zum Zählerschrank gehen.
     
  3. #3 Octavian1977, 07.06.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    28.518
    Zustimmungen:
    1.767
    63A in einem Verteiler ist für Neozed viel zu viel.
    Mehr als 40A sollte da nicht verwendet werden.
    Anstatt ein Schraubelement ist ein Neozed Lasttrennschalter zu bevorzugen.

    Installation und Prüfung durch oder unter Aufsicht einer Elektrofachkraft.
     
  4. Harm

    Harm

    Dabei seit:
    08.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Da hab ich mich nicht richtig ausgedrückt das 63a ist ein lasttrennschalter daher auch im zählerschrank. Die Fachkraft bin ich selber nur halt nicht mehr auf dem neusten Stand und abgenommen wird das nachher auch noch
     
  5. Harm

    Harm

    Dabei seit:
    08.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke . Ja ist TT dann werde ich den pen in den zählerschrank legen und von da aufteilen. Reichen 5×10 zum hauptverteiler oder muss jetzt 5*16 liegen sind nur max 2meter länge und haben max herd Waschmaschine und trockner gleichzeitig laufen.

    Danke Frank
     
  6. #6 Octavian1977, 08.06.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    28.518
    Zustimmungen:
    1.767
    Im TT gibt es keinen PEN!!! und da darf auch NICHTS aufgeteilt werden!!!
    Der PE ist von der Hauptpotentialausgleichsschiene zu holen an der auch der zwingend notwendige Gebäude Erder hängt!
     
  7. #7 werner_1, 08.06.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    16.335
    Zustimmungen:
    2.735
    Dass nichts aufzuteilen ist, wurde schon gesagt.
    Es kommt nicht darauf an, was gleichzeitig läuft, sondern wie die Leitung abgesichert ist.
     
  8. #8 Pumukel, 08.06.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.392
    Zustimmungen:
    2.705
    Für die Hauptleitung vom HAK zum Zähler wird gefordert das diese Leitung für 63 A ausgelegt sein muss bei max 0,5 % Spannungsfall . Ob du das mit 10 mm² oder 16 mm² einhalten kannst musst du vor Ort entscheiden . Das bedeutet der Netzbetreiber muss da 63 A Sicherungen im Hak einsetzen können unabhängig davon das da evl vor dem Zähler nur 35 A SLS sind .
    Und in einem TT-Netz gibt es keinen PEN demzufolge kann der auch gar nicht aufgeteilt werden . Dein Versorger liefert dir nur L1,L2,L3 und den Neutralleiter . Den PE musst du da lokal bereitstellen . Und da PE und N getrennt sind dürfen die auch nie wieder zu einem PEN vereinigt werden .
     
  9. #9 werner_1, 08.06.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    16.335
    Zustimmungen:
    2.735
    @Pumukel, es geht hier nicht um die Hauptleitung, sondern um eine UV-Zuleitung; ob die nun Hauptverteilung oder sonstwie heißt, ist dabei egal.
     
  10. #10 Pumukel, 08.06.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.392
    Zustimmungen:
    2.705
    Auch im TT-System sollte in der Hauptverteilung ein selektiver FI verbaut sein und ab da geht es Dann Grundsätzlich 5 Adrig weiter . So gibt es keinerlei Probleme wenn das TT mal in ein TN-C umgestellt wird . Zudem Funktioniert der selektive FI da immer noch als Backupschutz für die normalen nachfolgenden 30 mA FI . Und über den selektiven FI kann bei Bedarf auch die Anlage freigeschaltet werden .
     
Thema:

Kabelquerschnitte hak zähler sicherungskasten und erdung

Die Seite wird geladen...

Kabelquerschnitte hak zähler sicherungskasten und erdung - Ähnliche Themen

  1. Photovoltaik - von Module zu WR verschiedene Kabelquerschnitte

    Photovoltaik - von Module zu WR verschiedene Kabelquerschnitte: Hallo, habe ein Problem mit dem Anschluss der Kabel zwischen Module und Wechselrichter. Der Wechselrichter und die Module haben MC4 Stecker. Das...
  2. Aggregat mit 60 KVA und Kabelquerschnitte

    Aggregat mit 60 KVA und Kabelquerschnitte: Hallo Leute, ich habe mal eine Berechnungsfrage. Da ich ein 60KVA Aggregat günstig für meine Halle bekommen kann, dachte ich, die Querschnitte zu...
  3. Kabelquerschnitte in der Installation

    Kabelquerschnitte in der Installation: Ich bin auf der Suche nach einer Info über die Verwendung von Kabelquerschnitten bei der Installation von Steckdosenstromkreisen. Ist irgendwo in...
  4. Kabelquerschnitte

    Kabelquerschnitte: Hallo, ich habe zwei Fragen zum Kabelquerschnitt: Ich will die Herdanschlußdose verlegen. Insgesamt werde ich dafür wohl 8m KAbel brauchen....
  5. Wie hoch kann man die Kabelquerschnitte belasten?

    Wie hoch kann man die Kabelquerschnitte belasten?: Ich würde mal gerne wissen wie hoch ich die Leitungsquerschnitte belasten kann? Mit wieviel Watt kann ich maximal an ein 3*1,5mm2, an ein...