Kabelsalat..

Diskutiere Kabelsalat.. im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo alle zusammen! Ich bin recht neu auf diesem ganzen Gebiet und habe jetzt ein kleines Problem... Mein freund hat mich gebeten den alten...

  1. #1 LeonaHH, 27.08.2019
    LeonaHH

    LeonaHH

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!

    Ich bin recht neu auf diesem ganzen Gebiet und habe jetzt ein kleines Problem...
    Mein freund hat mich gebeten den alten Motor aus seinem Elektrorasierer, mit einem schalter an eine Batterie anzuschließen. Das ist auch eigentlich kein Problem.. Nur lächeln mich 4 kabel aus dem Motor an. Gelb, rot, schwarz und braun.. Ich kenne vom Modellbau nur die mit zweien.. Jetzt ist die frage wie schließe ich den nun an die Batterie an? Bitte kann mir da jemand helfen?
    Hier noch ein Bild dazu im anhang...

    LG Leona :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kabelsalat... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eFuchsi, 27.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    465
    steht auf dem Motor irgendwo was drauf?

    Das Teil stammt tatsächlich aus einem Rasierer? Vielleicht täuscht das am Foto, aber wie groß war der.
    Eventuell kann man mit der Marke/Type des Rasierers herausfinden, um welche Art Motor es sich handelt.
     
  4. #3 LeonaHH, 27.08.2019
    LeonaHH

    LeonaHH

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein es stand gar nichts darauf.. Deshalb bin ich etwas verwirrt :D

    Nein nein. Das täuscht nur. der ist nur ein viertel meiner Handfläche groß, wenn das hinkommt :D

    Das war ein älteres Teil.. Marke Philips.. Ich habe auch schon danach gesucht, aber finde ihn leider nirgends..
     
  5. #4 Octavian1977, 27.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.184
    Zustimmungen:
    541
    in vielen Rassierern sind Wechselstrommotoren, das wird dann nichts mit einfach an eine Batterie an schließen.
    zudem wäre es notwendig auch die Spannung des Teiles zu wissen um diesen an zu schließen.
     
  6. #5 eFuchsi, 27.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    465
    Ein Akkurasierer oder 230V Kabelgebunden?
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.363
    Zustimmungen:
    348
    .
    Für mich sieht es aber sehr wohl so aus als hättest du ein Problem,
    und zwar kein so wirklich "kleines" ! :D

    Kann eigentlich auch nicht glauben, dass das Bild einen Motor aus einem Rasierer zeigt ! ? !

    Mach dich mal im Modellbau-Forum schlau, welcher Art Signale auf den 4 Adern geführt werden könnten.

    Z.B. bei PC-Lüftermotoren wären da Plus und Minus, sowie RPM (raus) und PWM (rein) ...
    .
     
  8. #7 LeonaHH, 27.08.2019
    LeonaHH

    LeonaHH

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt komplizierter als ich dachte :eek:

    Das war ein Akkurasierer.. auf dem Akku selbst steht nur 680mAh drauf..
     
  9. #8 eFuchsi, 27.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    465
    Du hast noch alle anderen Teile des Rasierers. Dann müsste man die Verschaltung doch noch nachvollziehen können.
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.363
    Zustimmungen:
    348
    .
    Ob "man" das wirklich kann, hängt doch m. E. stark von der Qualifikation des "man" ab, oder ?
     
  11. #10 Strippe-HH, 27.08.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    199
    Das einfachste Mittel: Entweder neuen Rasierer kaufen, Nassrasur oder Vollbart.:D
     
  12. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    74
    Das Teil sieht aus, wie ein ganz normaler Schrittmotor. Ich kann mir nicht vorstellen, dass so etwas im Rasierer eingebaut war.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 eFuchsi, 28.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    465
    Das Gleiche dachte ich auch. Mir schaut das Teil zu 'unkräftig' für einen Rasierer aus.
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.363
    Zustimmungen:
    348
    .
    Diese Anfrage war wohl nur ein Testballon für das Forum :mad:
     
Thema:

Kabelsalat..

Die Seite wird geladen...

Kabelsalat.. - Ähnliche Themen

  1. Kabelsalat

    Kabelsalat: Hallo, eine Frage. Ich habe mir ein Motorrad gekauft.... erstmal hat es hier mit diesem Forum nichts zu tun aber vielleicht doch. Bei dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden