Kaffeemaschine tot

Diskutiere Kaffeemaschine tot im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hi, meine kaffeemaschine (ganz normale wie sie fast jeder zuhause hat) gab nach dem einschalten kein lebenszeichen mehr von sich. normal ist...

  1. #1 drei_phasen_kaspar, 29.07.2007
    drei_phasen_kaspar

    drei_phasen_kaspar

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    meine kaffeemaschine (ganz normale wie sie fast jeder zuhause hat) gab nach dem einschalten kein lebenszeichen mehr von sich. normal ist die digitale uhr schon an wenn man den stecker einsteckt und eine Betriebs- LED sollte leuchten. Aber gar nix tut sich. Die Steckdose hat 230 V.
    Haben die Teile ne interne Sicherung? Was kann es noch sein ?
    Schonmal danke im voraus.

    gruß kaspar
     
  2. Anzeige

  3. #2 Stromi1, 29.07.2007
    Stromi1

    Stromi1

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Kaspar!

    Also 1. ja diese vollautomaten haben interne sicherungen!

    Defekt sein könnte das Netzteil oder die Sicherungen!

    oder sogar die Hauptplatine aber das wirst du merken wenn du die platine ansiehst!



    mfg

    Stromi[/img]
     
  4. #3 drei_phasen_kaspar, 29.07.2007
    drei_phasen_kaspar

    drei_phasen_kaspar

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ok, danke ;) dann schraub ich mal... Ich kenn das vom bügeleisen, da ist mir auch mal die interne sicherung durchgebrannt. da hab ich das teil aber weggeschmissen weil aufgrund der internen hitze kein lot etc. gehalten hätte. jetzt hab ich irgendwas von aufquetschen gehört, weiß aber net wie das funzen soll. etwa auch mit nem quetschverbinder wie beim kabel ??

    gruß kaspar
     
  5. #4 drei_phasen_kaspar, 20.08.2007
    drei_phasen_kaspar

    drei_phasen_kaspar

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    es war keins von den genannten Sachen... Die Heizung war defekt. Wurde ersetzt durch ne neue und jetzt läuft die wieder.

    gruß kaspar
     
Thema:

Kaffeemaschine tot

Die Seite wird geladen...

Kaffeemaschine tot - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Herdplatte tot, Licht jetzt plötzlich auch..

    Hilfe! Herdplatte tot, Licht jetzt plötzlich auch..: Hallo zusammen, ich habe ein seltsames Problem. Wollte mir Essen warm machen, dabei fiel mir auf, dass eine Platte auf dem Cerankochfeld absolut...
  2. smarten Rolladenschalter angeschlossen - Steckdose tot

    smarten Rolladenschalter angeschlossen - Steckdose tot: Hallo zusammen, ich habe unseren Wechselschalter zur Rolladenschaltung mit einem smarten Rolladenschalter ausgetauscht. Dieser hat soweit...
  3. Kaffeemaschine mit elektronischen Elementen funktioniert nicht mit Gen.

    Kaffeemaschine mit elektronischen Elementen funktioniert nicht mit Gen.: Wenn ich einen meiner drei Generatoren am Laufen habe funktioniert die Kaffeemaschine nicht. Diese Kaffeemaschine hat elektronische Schaltungen,...
  4. Anschluss Gastro-Kaffeemaschine 230/400V

    Anschluss Gastro-Kaffeemaschine 230/400V: Liebe Forumsmitglieder, hoffe auf einen guten Rat bei folgender Geschichte.. Nach Umzug möchte ich meine La Pavoni BarT2 (Gastro-Kaffeemaschine)...
  5. Smartphone fällt in Badewanne - junge Frau tot!

    Smartphone fällt in Badewanne - junge Frau tot!: Smartphone fällt in Badewanne - junge Frau tot! So traurig das Thema auch ist, stellen sich mir trotzdem ein paar Fragen. Solange das Netzteil...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden