Kann man Durchlauferhitzer einfach in der Leistung umstellen

Diskutiere Kann man Durchlauferhitzer einfach in der Leistung umstellen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, mein Name ist Peter, genannt Pee, und ich lese hier seit einiger Zeit mit. Habe von Elektrik noch nicht die große Ahnung....

  1. Pee

    Pee

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Name ist Peter, genannt Pee, und ich lese hier seit einiger Zeit mit. Habe von Elektrik noch nicht die große Ahnung. :oops:
    Schalter und Steckdosen einbauen klappt schon recht gut. :wink: Ansonsten habe ich professionelle Hilfe.

    Nun habe ich aber die Qual der Wahl. Ich benötige einen neuen Durchlauferhitzer. Der Alte, ein 21KW Teil ist leider defekt. Nun habe ich mich mal schlau gemacht und bin bei dem DE von Stiebel Eltron DHE 21 SL hängen gebleiben.
    Nun gibt es den Typ in verschiedenen Leistungsstufen. Der Preis ist nicht immer gleich, und bei einem Verkäufer stand die Bemerkung: Der DE muß den auf die Leistung gebrückt werden.
    Soll das heißen, ich kaufe den 18KW und mache etwas im Gerät(lasse machen) und habe dann dann 24 oder 27KW?
    Nach wie vor bin ich sehr unendschlossen, was die Leistung angeht. Soll für ein 2 Personenhaushalt ohne Badewanne sein.

    Hat da mal einer was gehört, dass das machbar ist. Oder ist ein anderer DE besser = gleiche Temperatur beim Duschen.

    so, mal sehen was hier an Input für mich kommt.Danke im Voraus.

    Peter
     
  2. AM35

    AM35

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    21 ist ein wenig schwach.
    24 sollten es schon sein. Die Durchlaufmenge ist sonst zu gering.

    Stiebel ist beste Wahl.
    "Clage" die schlechteste.

    Zum Glück schaust Du nach einem elektronisch geregelten. Die Hydraulischen, haben soviele Nachteile, dass es ein Wunder ist, das es diese noch gibt...
     
  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    326
    Austausch ist nicht so einfach möglich. Zum einen muss der VNB mitspielen und zum anderen muss die Installation mitmachen.

    Lutz
     
  4. #4 Fentanyl, 06.10.2008
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    4
    Re: Kann man Durchlauferhitzer einfach in der Leistung umste

    Woher weißt du, dass diese sicher sind? Woher kennst du die richtige Absicherung dafür? Nur weil die Sachen im best-case Funktionieren, heißt das nicht, dass die Anlage auch sicher ist! Wer baut eigentlich die Unterverteilung zusammen?

    Davon ist abzuraten! durch eigenmächtige Änderungen im Gerät bist du voll haftbar, wenn etwas passiert! Technisch gesehen ist es nicht so pauschal zu sagen - manche Hersteller verbauen bei mehreren DLE die gleichen Heizelemente und legen die Leistung elektronisch fest, anderer verbauen unterschiedliche Heizelemente. Wie es bei SE ist, weiß ich nicht!

    Welche Leitung ist denn verlegt? Bei 10mm² würde ich 24 oder 27 kW nehmen, bei 6mm² nur 24 und bei 4mm² höchstens 21!

    MfG; Fenta
     
  5. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Rein interessehalber, was ist denn an Clage so viel schlechter? Habe bis jetzt nur Stiebel verbaut, aber unser Großhändler hat auch Clage auf Lager, von daher sagt mir zumindest der Name etwas...
     
  6. #6 WALDSTROMI, 06.10.2008
    WALDSTROMI

    WALDSTROMI

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    vor 10 jahren war ich auf clage schlecht zu sprechen-habs dann nochmal probiert als die dbx-serie kam.seitdem baue nur noch clage ein.ein gutes preis/leistungsverhältnis,die leistungswahl entsprechend der installationsumgebung und die regelung an sich -ist gut.bis jetzt sind alle beteiligten zufrieden.probiert es aus!
    waldstromi
     
  7. Pee

    Pee

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kann man Durchlauferhitzer einfach in der Leistung umste

    Hallo Fenta,

    ich mache nichts am Zählerkasten! :shock: Dafür gibt es doch Elektiker. :wink:

    Den Querschnitt muß ich erst mal ausmessen gehen. Ist im Haus wo wir einziehen werden.

    Gruß

    Peter
     
  8. Pee

    Pee

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, habe die Artikelbeschreibung mal rausgesucht.

    Das ist ja dann ganz schön gefährlch, wenn der Querschnitt nicht für zb. 27kw ausgelegt ist.

    Aber das hört sich sehr " einfach " zu änden an. Oder?

    Stiebel DHE 24 SL


    Stiebel Eletron Durchlauferhitzter, Neugerät, OVP, mit Rechnung und Garantie.



    - Leistung von 18 kW, 21 kW und 24 kW durch Steckkontakte frei wählbar.



    Hier ist noch einer. Scheint ja wirlich recht einfach zu sein.

    Der Sollwert kann durch Tastendruck zwischen 20°C und 60°C eingegeben und an der großen Digitalanzeige
    abgelesen werden, wo auch Funktions- und Störungsanzeigen integriert sind.
    Die maximale Leistungsaufnahme (18–27 kW) ist bei der Installation bestimmbar.

    Gruß




    Peter
     
  9. #9 Fentanyl, 07.10.2008
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    4
    Natürlich ist die maximale Leistung der meisten DLE beschränkbar - in der Art: Bezahlen für das Maximum und dann nach Belieben abregeln.

    Die Leitung muss für die maximal eingestellte Leistung ausgelegt sein.

    MfG; Fenta
     
  10. #10 Octavian1977, 08.10.2008
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.193
    Zustimmungen:
    1.832
    Mal abgesehen von dem ganzen anderen: Ein elektrischer Durchlauferhitzer ist nicht gerade die kostengünstige Variante um Warmes Wasser zu erzeugen.
    Und Umweltfreundlich schon gar nicht.
     
  11. Pee

    Pee

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0

    Tja, so ist das nun mal. Es gibt Dinge die muß man hinnehmen weil man sie nicht ändern kann. :cry:

    Gruß

    Peter
     
  12. #12 WALDSTROMI, 09.10.2008
    WALDSTROMI

    WALDSTROMI

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    man kann ja auch draußen ein holzfeuer machen und einen topf drüberhängen-------ist das umweltfreundlicher?
    waldtsromi
     
  13. Pee

    Pee

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nur so zum Abschluß.
    Habe mich für den Stiebel-Eltron DHE 18/21/24 SL vollelektronisch endschieden. Dort kann man durch umstecken die KW einstellen.
    Vielen Dank an alle die mir zu dieser Endscheidung geholfen haben.

    Gruß

    Peter
     
Thema:

Kann man Durchlauferhitzer einfach in der Leistung umstellen

Die Seite wird geladen...

Kann man Durchlauferhitzer einfach in der Leistung umstellen - Ähnliche Themen

  1. Kann mir bitte jemand helfen

    Kann mir bitte jemand helfen: Hallo zusammen, Leider klappt es mit der Verdrahtung von meinen neuen HTA 811 nicht, kann mir bitte jemand weiterhelfen.
  2. Unbekannte Steckdosen

    Unbekannte Steckdosen: Moin zusammen! Habe ein Haus gekauft und im Schlafzimmer bin ich auf eine mir unbekannte Steckdose gestossen. Auch Familie und Freunde kennen die...
  3. Kann mir jemand sagen was das für eine rolladensteuerung ist?

    Kann mir jemand sagen was das für eine rolladensteuerung ist?: Ich verzweifle! Vor allem weil ich nicht in irgendein Menü komme um die Zeit oder Tage zu ändern. Steht auch kein Hersteller drauf. mich hoffe...
  4. CEAG-3-PM-IO wird nicht erkannt.

    CEAG-3-PM-IO wird nicht erkannt.: Kleiner Umriss zur Anlage. Ich nehme eine Notlichtanlage in Betrieb die in 6 UVs je einen 3phasenwächter hat. Soweit so gut. Ich wollte diese nun...
  5. Kann jemand helfen? Kühlschrank, Waschmaschine und Spülmaschine funktionieren nicht mehr…

    Kann jemand helfen? Kühlschrank, Waschmaschine und Spülmaschine funktionieren nicht mehr…: Hallo liebes Forum! Heute Morgen ist mir aufgefallen dass in der Küche der Kühlschrank, die Spülmaschine und die Waschmaschine nicht mehr mit...