Kaufberatung Kombihammer und Staubsauger.

Diskutiere Kaufberatung Kombihammer und Staubsauger. im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Servus, Um mein Werkzeug komplett zu haben benötige ich noch einen Kombihammer zum Dosen bohren und Stämmen und einen Staubsauger zu meine...

  1. #1 Blacknois, 14.01.2010
    Blacknois

    Blacknois

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    Um mein Werkzeug komplett zu haben benötige ich noch einen Kombihammer zum Dosen bohren und Stämmen und einen Staubsauger zu meine Schlitzfräse Baier BDN 452 (Hab ich gebraucht bzw fast neu für 350€ bekommen :) )

    Was könnt ihr mir da vorschlagen?

    Ich bin von Makita Akku Werkzeug überzeugt sind die anderen Werkzeuge auch so Top?

    Welche Größe von Kombihammer sollte ich nehmen reicht die 6kg Klasse oder ist das eher zu wenig für 68ger Dosen und ab und zu was im Beton Stämmen?


    Danke ach ja kennt ihr den akku staubsauger von makita und was haltet ihr davon?
     
  2. Anzeige

  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    367
    Wir arbeiten da komplett mit Hilti, besser geht es nicht. Ob das deinem Budget entspricht?
     
  4. #3 Blacknois, 15.01.2010
    Blacknois

    Blacknois

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Naja Hilt is schon besonders teuer...

    Hab einen Bohrhammer und eine Akku Hilti marke steinzeit sind aber top.

    Denke mit makita komme ich billiger weg ich weiß blos nicht wie die sind deshalb frag ich hier.

    Und was ich auch noch nicht weiß welche "gewichtsklasse" die richtige ist.
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ein Wasserleitungs- Heizungsinnst hat mir einmal gesagt dass man mit Makita Bohrhämmern gute Erfahrungen gemacht ,solche aber doch wesentlich billiger sind als die legendären Hiltis.

    Ich hatte mal einen Bosch UBH 6-35
    /6 Kg Bohr - Stemmhammer welcher für schwere Stemmarbeiten in Beton aber doch zu schwach war .Vollziegel waren aber kein Problem. (Netzgerät) mfg sepp
     
  6. #5 Blacknois, 15.01.2010
    Blacknois

    Blacknois

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin von den Makita ATV beindruckt zuminderst laut den youtube filmen....

    Denke siche das es ein Makita wird, blos welche größe?

    und welcher staubsauger?
     
  7. #6 79616363, 15.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Dir nur Kundenmeinungen sagen. Makita ist bei Akkuschraubern top und ich hab selbst so einen.

    Bei Winkelschleifern und Bohrmaschinen bekomm ich oft ein negatives Feedback mit, was aber nicht heissen soll, dass die Dinger ganz schlecht wären.

    Hilti ist natürlich ne Klasse für sich und hat auch ihren sehr stolzen Preis.

    Hitachi könnt ne Alternative sein - Von denen hört man sehr viel Gutes.

    Viele Grüsse,

    Uli
     
  8. #7 Blacknois, 15.01.2010
    Blacknois

    Blacknois

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hitachi werd ich mir mal anschauen....

    Was haltet ihr von Dewalt?
     
  9. willi4

    willi4

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Festool?
     
  10. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube mit den Firmen

    Metabo
    Makita
    DeWalt
    Hitachi
    Hilti
    Milwaukee/AEG
    Bosch (Blau)

    Kann man allgemein nichts falsch machen.

    Was willst Du denn genau stemmen? Nur Elektro-Schlitze?

    Ich würde in dem Fall eine Diamantbohrmaschine für die Löcher und einen SDS-Bohrhammer zu stemmen nehmen (für leichte Stemmarbeiten).. Wenn etwas mehr gestemmt werden soll, vielleicht einen größeren Bohrhammer nehmen in der 6 kg-Klasse..
     
  11. #10 techniker28, 15.01.2010
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,


    ich arbeite mit dem SDS Bohrhammer, den Max 60 schon vorgestellt hat von Bosch (blau).bin äußerst zufrieden.
    Auch den Staubsauger von Bosch benutze ich. Eenfalls top.Aber der von Festool ist auch gut.


    grüße
    techniker28
     
  12. #11 Blacknois, 16.01.2010
    Blacknois

    Blacknois

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab jetzt Folgendes:

    Hilti TE14 (Damit kann ich nicht mehr als Lampen aufhängen oder? ;))
    Hilte TE10 A (Lampen aufhängen)

    Dan würde doch eigentlich ein 6KG Kombihammer mit SDS Max Reichen?
     
  13. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wenn Du hier keine gute Antwort kriegst, fage doch mal unter http://www.werkzeug-news.de/ im Forum, dort gibt es viele Kompetente Benutzer in dem Gebiet. :)
     
  14. #13 Anonymous, 18.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo..

    wobei ich sagen muss, die Qualität von Hilti hat in der letzten Zeit (die letzten Jahre) deutlich nachgelassen. Wie oft meine TE6-C schon zur Reparatur war, zwar alles Garantie, aber dennoch alles Ausfälle.

    Auch die TE 76, die große zum stemmen ist nicht so dolle.

    Hab nun einiges an Bosch-Bohrhämmern und Stemmmaschinen in Gebrauch gehabt und bin da noch sehr zufrieden mit.

    Auch die großen Staubsauger von Bosch (glaub BTI hat die selben), ebenso die Mauernutfräsen groß und klein sind sehr empfehlenswert.

    Akkutechnisch habe ich mich auf Makita und Bosch eingeschossen. Habe auch den kleinen IXO in Benutzung und bin begeistert wie lang der ohne aufladen auskommt. Ideal für Kundendienst. =)

    Man merkt, ich hab mich auf Bosch eingeschossen, aber ich kann mir Ausfälle nunmal nicht leisten und bin auf funktionierende Maschinen angewiesen, die auch harten Arbeitsbedingungen Stand halten.

    OK, Aldi und Co sind auch nicht schlecht, so zB mein Winkelschleifer. Der hält nun auch schon knappe zwei Jahre bei mittlerer Beanspruchung durch. =)


    Gruß Shadow
     
Thema:

Kaufberatung Kombihammer und Staubsauger.

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Kombihammer und Staubsauger. - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Diamantbohrmaschine (Trocken)

    Kaufberatung Diamantbohrmaschine (Trocken): Guten Tag, ich bin auf der suche nach einer vernünftigen Diamantbohrmaschine mit einer 82mm Krone. Gebohrt werden soll Trocken in die üblichen...
  2. Industrial LED Kaufberatung

    Industrial LED Kaufberatung: Hi Leutz, ich mal wieder, gerade das Thema zum Problem mit den Osram LEDs gelesen. Kann den hier jemand aus eigener Erfahrung wirklich gute...
  3. [Kaufberatung] Schutzmassnahmenprüfgerät

    [Kaufberatung] Schutzmassnahmenprüfgerät: Hallo. Gesucht wird ein Gerät, mit dem alle erforderlichen Messungen, im Bereich Hauselektrik, durchgeführt werden können. Duspol Multimeter und...
  4. [Kaufberatung] Fernsteuerung von Heizung - Schnittstellenwechsel von Festnetz auf Mobilfunk

    [Kaufberatung] Fernsteuerung von Heizung - Schnittstellenwechsel von Festnetz auf Mobilfunk: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier halbwegs richtig. In dem Haus meiner Schwiegereltern möchte ich die Fernsteuerung der Heizung zukünftig...
  5. Schlitzsäge und passender Staubsauger - Empfehlung

    Schlitzsäge und passender Staubsauger - Empfehlung: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einer Praxisempfehlung für eine Schlitzsäge und einem Staubsauger, der auch mit dem feinen Staub vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden