Kein Licht im Zimmer

Diskutiere Kein Licht im Zimmer im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, erstmal vorweg,ich habe keine Ahnung von der Materie. Ich habe einen Dimmer bei mir im Zimmer installiert, an der Decke ist eine Lampe...

  1. #1 skywalker76, 04.06.2005
    skywalker76

    skywalker76

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal vorweg,ich habe keine Ahnung von der Materie.
    Ich habe einen Dimmer bei mir im Zimmer installiert,
    an der Decke ist eine Lampe mit einem Trafo,das Licht war ca.1 Stunde da,und dann hat es geknallt,die Sicherungen sind rausgeflogen,und mit einem Multimeter habe ich am Schalter nur 143 V,also nur 2 Phasen.
    Kann mir bitte einer sagen woran es liegen kann?
    Es ist eine Mehrfamillienwohnung wo ich wohne.
    Für die Antworten wäre ich sehr dankbar.
    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dirk

    Dirk

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Erst einmal ein paar Fragen:
    1. wieviel Leistung (Watt) hat die Lampe?
    2. Hast Du Dich beraten lassen ob der Dimmer zu Deiner Lampe passt ( da gibt´s unterschiede :!: )?
    3. Wieviele Sicherungen haben denn ausgelöst?
    Eigentlich hat man nur eine Phase für die Beleuchtung pro Zimmer ( oder sogar für die ganze Wohnung).
    Konntest Du einigermaßen orten wo´s geknallt hat in der Lampe oder im Dimmer?
    Gruß Dirk
     
  4. #3 skywalker76, 04.06.2005
    skywalker76

    skywalker76

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dirk,
    also erstmal danke für deine Antwort.
    Die Lampen haben 4 x 35 Watt.
    Es hat im Dimmer geknallt.
    Ich habe nachdem es geknallt hat,beraten lassen,
    und jetzt weiss ich daß ich einen falschen Dimmer gekauft habe.
    Es hat eine Sicherung von meinem Zimmer ausgelöst,
    das habe ich wieder eingeschaltet,Strom ist da,aber
    am Schalter habe ich nur 140 V anstatt 230 V,irgendwas
    ist nicht in Ordnung,bevor ich einen Elekriker nach Hause hole,wollte ich nachfragen,vielleicht kann ich
    selber den Fehler beseitigen.
    MFG
     
  5. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo skywalker,

    Wie hast du die Spannung gemessen?
    1.Dimmereingang gegen Neutralleiter einer Steckdose? oder
    2.Dimmereingang gegen Dimmerausgang?

    Gruß Kawa
     
  6. #5 skywalker76, 04.06.2005
    skywalker76

    skywalker76

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kawa
    Ich habe die Spannung an 2 Leitungen die zum Dimmer gehen gemessen,also am Eingang,den Dimmer hat es erwischt,der hat geschmort.
     
  7. Dirk

    Dirk

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Na dann ist der Dimmer hinüber. :twisted:
    Ich denke das ,wenn Du "normal" :wink: misst ,230V vorhanden sind.
    Also einfach mal einen einfachen Schalter zwischen setzen und einschalten.
    Bis dann 8)
     
  8. #7 skywalker76, 05.06.2005
    skywalker76

    skywalker76

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bereits einen Wechselschalter eingebaut,
    es ist kein Licht da.
    Ich habe eine Skizze gemacht:
    [​IMG]
    Wahrscheinlich hat es nicht nur den Dimmer erwischt,sondern auch die Installation.
    Danke für die Hilfe.
    MFG
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Dirk

    Dirk

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ( Vergiss meione Mail :wink: )

    So, nun zu deinem Problem:
    Sieht nach drei Leitungen mit Dreiader aus.
    Sind die Klemmen richtig angezogen und sind alle Adern in den Klemen drin?
    Hast Du die Adern die zum Dimmer gehen mal zusammen gemacht? (vielleicht den schalter falsch angschlossen? :wink: )
    Gruß Dirk
     
  11. #9 skywalker76, 05.06.2005
    skywalker76

    skywalker76

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dirk,
    ich hab's,die Lampe ist auch defekt,ich habe sie
    auseinandergenommen,und ein Widerstand ist hinüber.
    Und ich wollte schon morgen einen Elektriker nach
    Hause hollen.
    Ich bedanke mich herzlich bei euch.
    Vielen Dank
    mfg
     
Thema:

Kein Licht im Zimmer

Die Seite wird geladen...

Kein Licht im Zimmer - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung von DJ-Licht auf LED

    Umrüstung von DJ-Licht auf LED: Moin! Ich habe mehrere ADJ Scan 250EX: we we we .americandj.eu/de/dj-scan-250-ex.html Ja, die sind alt und schwer. Die funktionieren mit einer...
  2. Licht (5xLED Spots) gehen regelmäßig alleine aus

    Licht (5xLED Spots) gehen regelmäßig alleine aus: Hallo zusammen, Ich habe bei uns in der Küche einen mechanischen Lichtschalter, der 5 LEDS (in Reihe) schaltet. Diese LEDs haben 230V und jeweils...
  3. Licht flackert in Küche an der Decke und im Kühlschrank

    Licht flackert in Küche an der Decke und im Kühlschrank: Ich habe letztens mitbekommen dass der Kühlschrank komische Geräusche macht. So ein Klackern. Dann am Abend zusätzlich bemerkt dass das Licht in...
  4. Licht Wechselschaltung: Steckdose setzen

    Licht Wechselschaltung: Steckdose setzen: Guten Morgen zusammen, ich habe im Flur eine Wechselschaltung. Ich möchte gerne einen der Lichtschalter durch eine Steckdose/Schalterkombi...
  5. Smart home / Licht per Laptop steuern

    Smart home / Licht per Laptop steuern: Hallo Liebe Elektrotechniker, ich möchte es schaffen bei mir Zuhause ein Licht über Spracheingabe zu steuern. ________________________ Ich habe:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden