Kein Potentialausgleich vorhanden

Diskutiere Kein Potentialausgleich vorhanden im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, bräuchte mal eine Information von einem Elektriker! Ich wohne hier in einer Dachwohnung, und das Haus wurd neu renoviert. Ich habe erst...

  1. #1 mike1212, 04.07.2005
    mike1212

    mike1212

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bräuchte mal eine Information von einem Elektriker!

    Ich wohne hier in einer Dachwohnung, und das Haus wurd neu renoviert. Ich habe erst 1,5 Jahre danach erfahren, dass dieses Haus keinen Potentialausgleich hat. Ich habe mich gewundert, da mit viele Geräte kaputt gingen, daß mir 2 Katzen starben, und das wir permanet müde waren, und dann habe ich BEW (Stromversorger) angerufen, und es wurden die Leitungen in der WHG gemessen, und es wurde eben Festgestellt das eine überspannung vorhanden war, und kein Potetialausgleich.

    Meine Frage:
    Ist es möglich, wenn dieser Potentialausgleich fehlt, dass dieses Auftreten kann, dass heißt Geräte gehen kaputt, Katzen sterben, und eventuell Gesundheitliche Schäden entstehen können???

    Danke für eine Antwort
    Gruß Michael K.
     
  2. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Ein Potentialausgleich soll unterschiedliche Potentiale auf Schutzleitern sowie Rohrleitungen und anderen Leitenden Teilen des Hauses verhindern.
    Berührst du Teile mit unterschiedlichem Potential, fliesst ein Ausgleichsstrom über dich. Tiere reagieren darauf u.U. sehr viel empfindlicher als Menschen, deine Katzen könnte es also theoretisch so erwischt haben, halte ich aber persönlich für unwahrscheinlich.

    Jednefalls sollte ein Potentialausgleich so bald wie möglich nachgerüstet werden.

    Mit Elektrosmog hat das aber erstmal wenig zu tun. Machst du dir Gedanken über Elektrosmog, ist das hier eine relativ neutrale Quelle:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrosmog
    Zusammenfassung:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrosmo ... menfassung
     
  3. #3 Hemapri, 14.07.2005
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    12
    Überspannung? Das klingt irgendwie nach schlechtem N oder sogar PEN und einer damit einhergehenden Sternpunktverschiebunbg. Für einen ordentlichen Potenzialausgleich ist aber obendrein ebenfalls zu sorgen, damit Potentialunterschiede an leitenden Teilen vermieden werden. MfG
     
Thema:

Kein Potentialausgleich vorhanden

Die Seite wird geladen...

Kein Potentialausgleich vorhanden - Ähnliche Themen

  1. Warum keine FI mit 1TE für jeden Kreis in Deutschland?

    Warum keine FI mit 1TE für jeden Kreis in Deutschland?: Ich habe mich ja schon immer darüber geärgert, dass ein FI in Deutschland immer fürs ganze Haus/Stockwerk gilt. Ein LS löst ja praktisch im Leben...
  2. Kein Strom auf Steckdosen

    Kein Strom auf Steckdosen: Die Stromversorgung im ganzen Einfamilienhaus funktioniert seit vielen Jahren einwandfrei. Jetzt sind die Steckdosen im Keller stromlos. Alle...
  3. Strom weg, aber keine Sicherung raus?

    Strom weg, aber keine Sicherung raus?: Hallo zusammen, Ich brauche mal einen fachmännischen Rat/ Hilfe. Ich habe gerade den Wasserkocher angestellt und was aus dem Kühlschrank geholt....
  4. Keine allpolige trennvorrichtung - Backofen einbauen (lassen)

    Keine allpolige trennvorrichtung - Backofen einbauen (lassen): Hallo, wir wollten einen Techniker von Ikea beauftragen um ein Kochfeld und einen Backofen anzuschießen (wir haben von Technik gar keine Ahnung)....
  5. Keine Vorkenntnisse: Einordnung Elektrisches "Flitschen"

    Keine Vorkenntnisse: Einordnung Elektrisches "Flitschen": Hallo zusammen, ich nehme - früher seltener, in letzter Zeit häufiger - ein „Flitsch“-Geräusch, vermeintlich aus verschiedenen Steckdosen (nicht...