Kein Strom mehr auf meinem fi

Diskutiere Kein Strom mehr auf meinem fi im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; hallo die Damen und Herrn. Ich habe eine Frage und hoffe das ihr diese beantworten könnt/wollt. Sachverhalt ich baue derzeit mein Haus um und...

  1. #1 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hallo die Damen und Herrn.

    Ich habe eine Frage und hoffe das ihr diese beantworten könnt/wollt.

    Sachverhalt ich baue derzeit mein Haus um und saniere von Grund auf alles Heizung sanitär Fußboden neuer putz sowie STROM.

    Beim letzteren stehe ich vor einem Problem für das ich eine Erklärung suche.

    Für die Elektro Technik habe ich mit einem Meisterbetrieb ausgemacht das ich die Kabel Schlitze und Durchbrüche schlage und anschließend die Kabel verlege. Der Elektriker hat dann den sicherungskasten und die Kabel angeschlossen.
    Insgesamt sind das 3 fi Schalter für KG EG und DG.


    Soweit zur Geschichte jetzt kommt das Problem.(e)

    Ich habe zwecks heizen, baustrom und Beleuchtung die Sicherungen Keller Heizung, Licht wohnen sowie Steckdose wohnen eingeschaltet und alles ging.

    Keller heizen sowie Steckdosen wohnen sind auf dem selben fi Licht wohnen auf einem anderen.

    Nachdem ich beim einbauen der led leuchten (ausgeschaltete Sicherung) Kontakt zwischen pe und n bekommen hab war alles dunkel und seit dem habe ich kein Strom mehr Auf den Lampen (Licht wohnen) obwohl alles eingeschaltet ist sprich Lampe, Sicherung und fi

    Kann es sein dass ein n Leiter falsch angeschlossen wurde ???

    Das 2. Problem mein Elektriker ist 7 Tage im Urlaub und ist nicht erreichbar :(

    Hoffe ich konnte das verständlich beschreiben und ihr wisst was da zu
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kein Strom mehr auf meinem fi. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 03.11.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.386
    Zustimmungen:
    998
    Dass ein FI beim Kontakt zwischen N un d PE auslöst, ist normal. Wenn du ihn wieder einschaltest, sollte alles OK sein.

    Sollten 2 FIs ausgelöst haben, liegt ein Fehler in der Verdrahtung vor.
     
  4. #3 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Nein nur einer hat ausgelöst

    Das ist ja das Problem ich schalte alles wieder ein aber ich habe kein Strom mehr obwohl der fi wieder eingeschaltet ist
     
  5. #4 werner_1, 03.11.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.386
    Zustimmungen:
    998
    Dann hat eine Vorsicherung ausgelöst oder irgendwo gibt es eine lose Verbindung.
    Ob man da aus der Ferne weiterhelfen kann, ist fraglich. Evtl. sieht man mehr, wenn du ein paar Fotos der geöffneten Verteilung einstellst.
     
  6. #5 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich gleich nach dem Essen :D
     
  7. #6 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Eingeschaltete Sicherungen von oben
    1. Steckdosen Wohnzimmer
    2. Licht wohnen Küche Flur (der Übeltäter)
    3. Keller Heizung

    Und aus der 2. Reihe von oben kann ich jede einschalten auf keiner ist Strom drauf
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      406,3 KB
      Aufrufe:
      42
  8. #7 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fi Stellung nach pe und n Kontakt
    Von links nach rechts
    Kg EG(ausgelöst) DG
     

    Anhänge:

  9. #8 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Korrektur



    Habe gesehen das 1. Steckdose Wohnzimmer auf dem selben fi geschaltet ist wie auch Licht wohnen (fi2) wie kann es dann aber sein dass ich auf einer Seite Strom habe (Steckdosen funktionieren) aber nur an der einen Sicherung die oben im Kasten ist aber die komplette 2. Reihe nicht geht ??
     
  10. #9 Strippe-HH, 03.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.367
    Zustimmungen:
    225
    Da muss erst einmal geprüft werden ob auf den Eingangskontakten des betroffenen FI-Schalters Spannung anliegt und an den Ausgangskontakten auch.
    Dafür braucht man ein 2-Poliges Messgerät mit Lastzuschaltung (Duspol).
    Mit einem Lügenstift wird es jedenfalls nichts.
     
  11. #10 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du sowas ;)
    Nein Spaß bei Seite
    Ich habe überall Spannung
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      336,1 KB
      Aufrufe:
      20
  12. #11 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auch am Ausgang der eingeschalteten Sicherung
    237v
    Jetzt mal ne blöde Frage
    Wenn ich zwischen L und N Messe habe ich 230
    Wenn ich zwischen L und PE Messe auch ist das normal ?
    Ich bin hier am arbeiten sowie meine Frau ich mach mir langsam sorgen um meine Sicherheit :)
     
  13. #12 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hab eine Anleitung hier gefunden löst doch aus wenn ich den wiederstand vom duspol verringer ( beide Knöpfe drücken)


    Nichts desto trotz ich glaube iwie nicht mehr dran das dieses Problem hier gelöst werden kann

    Danke trotzdem und falls jemand doch nich eine Idee hat lese ich gerne weiter

    Grüße
     
  14. #13 Strippe-HH, 03.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.367
    Zustimmungen:
    225
    Du musst auch an den RCD Messen wo auch der N aufgeklemmt ist, und zwar an der oberen Ausgangsseite wo sich die 8 befindet, 1 3 und 5 sind die Abgänge zu den LSS.
    In Bild von #10 hast du schon mal zwischen dem N- Block der für den linken bestimmt ist und an der unteren Einspeiseschiene gemessen und das ist nicht richtig.
     
  15. #14 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du so ? Rot markiert
     

    Anhänge:

  16. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    119
    Zwei Anmerkungen: Zum einem ist der Verteiler zu voll (Wärmeabfuhr) und zum anderen die losen Klemmen.
     
  17. #16 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Da sind aber auch 230 v drauf.

    Ich habe am Ausgang und am Eingang des rcd s 238 v an jedem sofern er eingeschaltet ist.

    Nur kommt an den Steckdosen von (FI2) nichts an also an keiner einzigen außer der die in der ersten Reihe angeschlossen ist
    1. Bild (Steckdosen wohnen)
    Sowie die Leitung Heizung im Keller (FI1)


    Wie gesagt irgendwas ist da ganz und gar verkehrt und ich glaube nicht das an der Verkabelung außerhalb des stromkastens der Fehler liegt
     
  18. #17 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe alle Kabel die ich verlegt habe mit einem befreundeten Elektriker getestet und alles war in Ordnung.
    Da ich aber den sicherungskasten samt neuer 5x16mm^2 Stromleitung nicht selber oder sonst wie machen wollte habe ich ganz offiziell einen meisterbetrieb herbestellt der mir alles angeschlossen hat.
     
  19. #18 Luke1988, 03.11.2019
    Luke1988

    Luke1988

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hat er Urlaub und ich hab keinen Strom (bedingt) kann also hier eine Woche nur bedingt arbeiten obwohl nächste Woche die Möbel und Küche kommen vor allem kann ich nicht nachvollziehen ob die elektrischen Geräte die in Möbel und Küche eingebaut sind ordnungsgemäß funktionieren.
     
  20. #19 Strippe-HH, 03.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.367
    Zustimmungen:
    225
    Wenn das die zugehörigen N-Leiter sind wo die LSS keinen Strom haben, dann ja.
    Aber ich würde erst einmal am betroffenen FI-Schalter anfangen und dort zwischen den N und den einzelnen Phasen an der Ausgangsseite messen ob da was ankommt. Es kann ja sein dass das Gerät defekt ist.
    Der nächste Schritt wäre dann, dass ich die Schrauben an den Einspeisungen der LSS prüfe ob die auch wirklich alle fest sind und da auch noch mal oben an den Abgängen messe.
    Die Klassiker sind oft lose Schrauben oder freiliegende unsichtbare Kontakte zwischen Kammschiene und Automat weil sich die Klemmbügel verhaken, eine typische E.T.N -Krankheit übrigens.
     
  21. #20 Strippe-HH, 03.11.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.367
    Zustimmungen:
    225
    Da hast du aber noch was vergessen, Seitliche Schutzabdeckungen an den Kammschienen fehlen und gerade sind die auch nicht abgesägt worden.
     
Thema:

Kein Strom mehr auf meinem fi

Die Seite wird geladen...

Kein Strom mehr auf meinem fi - Ähnliche Themen

  1. FI-Schalter vor einem Motor

    FI-Schalter vor einem Motor: Guten Abend, bring es eigentlich irgendetwas vor einem Starkstrommotor ein FI-Schalter zu verbauen? Schließlich hat ein Starkstrommotor keinen...
  2. Austausch Lichtschalter - blauer, schwarzer und brauner Draht und auf zwei Drähten ist Strom

    Austausch Lichtschalter - blauer, schwarzer und brauner Draht und auf zwei Drähten ist Strom: Hallo, ich bin neu hier und freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Falls ich mich einfach nur doof angestellt habe, verzeiht das bitte und...
  3. Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung

    Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung: Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Bei dem Anschließen einer Steckdose sind Schutzleiter (PE) und Neutralleiter (N) zusammengekommen....
  4. FI für Stromgenerator

    FI für Stromgenerator: Macht es Sinn, den 230V Ausgang eines Stromgenerators durch einen Personenschutz-Adapter abzusichern, und zwar einmal zum Anschluss von el....
  5. Frage zu FI Schalter

    Frage zu FI Schalter: Hallo zusammen, bei meiner Partnerin im Haus hatte vor einiger Zeit ein Lichtschalter geschmort. Der FI Schalter (40/0.5A) hat reagiert und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden