Kennt jemand diesen Stecker?

Diskutiere Kennt jemand diesen Stecker? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, erstmal kurz zu mir, mein Name ist Sascha (28) und bin gelernter Veranstaltungstechniker. Ein Bekannter von mir gab mir nun den...

  1. #1 LU-Event, 19.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    erstmal kurz zu mir, mein Name ist Sascha (28) und bin gelernter Veranstaltungstechniker.

    Ein Bekannter von mir gab mir nun den Auftrag seine Traktoren mit Rückfahrkameras auszustatten, was an sich ja nicht das Riesen Problem sein sollte.

    Da die Traktoren über Videofähige Terminals verfügen die mit dem Rückwärtsgang gekoppelt sind, würde ich gerne auf die Schlepper Terminals zurückgreifen.
    (Steuerstrom vom Rücklicht geht nämlich nicht da keins vorhanden).

    Nun bin ich seit Wochen auf der Suche nach diesem Stecker, mein erster Gedanke war Amphenol aber irgendwie bin ich da nicht Fündig geworden.
    Hat jemand von euch eine Idee was das für einer ist?
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Was ist das für ein Trecker?
    Beim Traktorhändler solltest du doch sowas kriegen
     
  4. #3 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja als fertiger Adapter 1m lang für schlappe 458€ netto was wie ich finde ja ein echter Schnapper ist. (John Deere ist da echt bescheuert) Ich denke damit wäre klar wieso ich versuche rauszukriegen warum ich den Stecker suche um den Adapter selbst zu bauen.

    [​IMG]

    ::: Beitrag editiert von T.Paul :::
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.898
    Zustimmungen:
    577
    :arrow:

    [​IMG]
     
  6. #5 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Hast du schon mal im Johny Deer Forum nachgefragt?
     
  7. #6 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    natürlich, ich betreibe das Forum ja selber.
    http://jd-technik-treff.de/forum/index. ... r-Stecker/

    leider war auch hier der Erfolg noch nicht so groß, allerdings heißt das nix, die 2 die es wissen könnten sind nicht jeden Tag online und seit dem Posten waren sie es auch noch nicht.

    Mein Gedanke war ja der C16-3 welcher von der Bauform so aussieht, allerdings scheint es diesen nicht mit 7 polen zu geben.
     
  8. #7 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    ::: Beitrag editiert von T.Paul :::

    Wenn der Stecker mit Gold aufgewogen wird,
    und du den sowieso erst adaptieren musst,
    warum baust dann nicht ne 08/15 Rückfahrkamera (eventuell mit Funk) drann?
    Den Steuerstrom kannst ja vom Rückfahrscheinwerfer abzweigen
     
  9. #8 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    1. neigt funk gerne zu Aussetzern da hier doch einiges an Eisen dazwischen ist, haben hier selbst noch 2 Systeme liegen die nach einer Woche wieder runter gebaut wurden weil man sie einfach nur in die Tonne treten kann. Bei PKWs mag das soweit klappen, aber nicht in der Landwirtschaft. Dazu gibt es auch tausende Themen.
    Ein Standard Kamera System mit eigenem Monitor kommt nicht in Frage, die Schlepper Kabinen sind heut zutage ohnehin schon mit Bildschirmen zugekleistert, warum sollte ich mir noch einen vor die Scheibe packen wollen der die Sicht behindert? Noch dazu wo das Terminal vom Schlepper ja Video kann? Dieses Terminal hat halt nur diesen blöden Stecker und nur um den geht es. Ich reiße ja auch keine Wand in der Abstellkammer ein nur um Licht drin zu haben wenn hier die Installation einer Glühbirne die bessere und günstigere Lösung ist.

    Son reiner Stecker kann nicht viel kosten und den Adapter nach eigenem Wunsch zu bauen ist das kleinere Problem.

    Zeig mir bitte mal den Traktor der einen Rückfahrscheinwerfer hat, hier gibt es nur Bremse, Licht und Blinker. Das es keinen Rückfahrscheinwerfer gibt habe ich ja bereits im Eingangs post erwähnt.

    ::: Beitrag editiert von T.Paul :::
     
  10. #9 A. u.O., 20.04.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Es fehlt der passende Systemstecker

    Für was ist dann die gezeigte 7-polige Buchse mit den 4 Kontakten normal gedacht?
    Apmphenol-Tuchel ist ähnlicher Stecker vielleicht gibt es davon auch die passende Buchse zum Austauschen.
     
  11. #10 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Was ist das für ein oller Trecker, der nicht mal einen Retourfahrscheinwerfer hat?
     
  12. #11 AgentBRD, 20.04.2014
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Das ist sogar an aktuellen Modellen durchaus üblich und sogar standard.

     
  13. #12 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist es, moderne Maschinen mit GPS Gestützter Lenktechnik die auf 2cm genau fährt, Maschinensteuert und wendet. Doppelkupplungsgetriebe, Klimatisiert und voll gefedert aber einen Rückfahrscheinwerfer gibt es nicht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    und dabei kosten diese Ollen Kisten nur schlappe 190.000€ Listenpreis (netto).
    Der auf dem Bild ist übrigens erst eine Woche alt also schon recht Aktuell das Modell.

    Bedenkt man das hier beim Arbeiten mit einem Gerät noch ein Display auf dem halten um unteren Bild hängt welches in etwa ein 13" Display hat fragt man sich echt wieviel Fensterscheiben man noch zu bauen soll wegen ner Rückfahrkamera, zumal das kleine Display es wie gesagt kann über den besagten Stecker den ich hier Suche. Naja nutzt alles nix, im Ernstfall wird eben Parallel ein weiterer Stecker angelegt der passend für das bestehende System ist, nur fummelt man ja so gerne an einer so ollen Kiste rum.
     
  14. #13 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    na, bei fast 200.000 € werden die 500 € für den Stecker auch noch drinn sein.

    Kann man das VideoSignal direkt an eine der Steckkontakte einspeisen?
     
  15. #14 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das 500€ für einen solchen Stecker / Adapter in keiner Relation steht da sind wir uns aber einig oder?

    Über den im ersten Beitrag geposteten Stecker lässt sich direkt NTSC und PAL Videosignale einspeisen, 12V gehen auch dadrüber. Die Umschaltung bei eingelegten Rückwärtsgang erfolgt auf dem Traktoren Terminal direkt über den Fahrzeugbus.

    Der andere Schlepper hat im Heck einen Amphenol Rundstecker ECO/MATE mit 6 polen + PE, und hierauf muss der neue Quasi auch kommen. Der einfachste weg ohne Kabelzwacken wäre eben durch einen Entsprechenden Adapter den ich mir am liebsten wie gesagt gleich so baue wie ich den Brauche zwecks Installation im Heck.

    Die Kaufadapter gehen nur direkt auf die 4pol Standard Anschlüsse der Rückfahrkameras.
     
  16. #15 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Klar ist der Stecker zu teuer, aber ist das der Trecker nicht auch?

    Wenn man das Videosignal direkt einspeisen kann,
    warum baust du dann nicht neben dieser "Steckdose" eine günstige 08/15 Steckdose ein, und verbindest die günstige Steckdose mit der teuren Steckverbindung?
     
  17. #16 AgentBRD, 20.04.2014
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Nein.

    Weil es noch Hoffnung gibt, dass jemand die Buchse erkennt.
    Im Fall "Hoffnung zu Ende" kann man dann immer noch das Register mit der - errm - zweitbesten Lösung ziehen.

    Ich kenne die Problematik nur zu gut. An meinem Abschleppwagen gibt's auch einige Buchsen, die der Aufbauhersteller - als Zwischenhändler - für teuer Geld verkaufen möchte. Deswegen "vergisst" er auch immer Typ und Hersteller, wenn man danach fragt.

    @LU-Event: Wenn du die Steckverbindung wirklich ausbauen musst, wäre es toll, wenn du den Aufdruck posten würdest.
     
  18. #17 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein ist er nicht, die Technische Vielseitigkeit dieser Maschine rechtfertigen den ganzen spaß schon zumal die Konkurrenz ja auch nicht billiger ist. Immerhin reden wir hier von einer Maschine die voll Automatisch Lenken, Wenden und Geräte Steuern kann. Was kostet in der Verpackungsindustrie schon eine Verpackungsanlage? und die kann nur eine Sache.

    Falls dich das aber Interessiert wie gerechtfertigt der Maschinenpreis ist, kannst dir ja hier mal das Werbevideo ansehen was die Kiste so kann.
    Schlepper:
    https://www.youtube.com/watch?v=snd3qLkClOc
    Lenksystem:
    https://www.youtube.com/watch?v=vGJYi4warVI

    Die Landwirtschaft ist Knight Rider überlegen. :lol:

    Eine 2te Buchse anlegen wäre die Alternative, erstmal wird jedoch versucht eine Lösung zu finden die sich Rückstandslos einbauen lässt. Mit Anhänger fährt der eh erst zu Ernte also im Juli womit ja noch was Zeit ist.

    Kabel sind schnell durchgeschnitten und etwas Parallel angelegt, erstmal möchte ich aber wie gesagt gerne die Rückstandslose Version Versuchen.

    Somit wäre es also schön wenn man wieder auf diese Steckverbindung kommen könnte:
    [​IMG]
     
  19. #18 viktor12v, 20.04.2014
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    wenn der Trecker eh alles vollautomatisch kann, wozu brauchst du dann ne Rückfahrkamera?

    Wenn du schon seit Wochen nach dem passenden Stecker suchst, und noch nicht gefunden hast, wird es wohl ein eigens entwickelte Steckvorrichtung sein, die sich John Deere teuer bezahlen lässt.

    In dem Original Ausschnitt könnte man ja nen 08/15 Stecker einbauen.
    Ist dort Platz vorhanden?
    Dann kann man ja jederzeit den Original Stecker wieder rückbauen.

    Oder du nimmst dir mal die Zeit, baust die Steckdose aus, und guckst, ob da irgendeine Aufschrift drauf steht.
     
  20. #19 A. u.O., 20.04.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Für was ist die Buchse jetzt vorgesehen?

    Jetzt frag ich nochmal, für was die Buchse gedacht ist u. wenn das wieder nicht beantwortet wird, hast Du wirklich "0 Ahnung" von Kfz.Elektrik bzw. von dem was Du machen sollst!

    Mein Schwager hat einen ähnlichen Traktor!
     
  21. #20 LU-Event, 20.04.2014
    LU-Event

    LU-Event

    Dabei seit:
    19.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Rückfahrkameras braucht man im Straßenverkehr beim Rangieren, automatische Lenksysteme sind hier noch nicht zugelassen.

    Das JD keine eigenen Stecker verbaut hat weiß ich ziemlich genau, habe da schon andere Terminal Stecker von denen im Internet gefunden die weit aus Exotischer aussehen und in den Elektrofachhandeln nur mit den Ohren geschlackert wurde, letztlich trotzdem alles Standart Ware. Da JD zwar auch einen Deutschen Sitz hat, die Hauptstelle jedoch in der USA Hockt kann es gerne vorkommen das die Stecker eben hier nicht so vertreten sind.

    @A.u.O. lesen kann helfen, es wurde bereits oft genug genannt das es sich um einen Video Eingang handelt bei dieser Maschine.
    Ausserdem fällt nicht umsonst dauernd der Begriff Rückfahrkamera, da wird diese Dose sicherlich nicht zum Kaffekochen da sein.

    Aber bitte damit du es ganz genau siehst, hier der Auszug aus der Betriebsanleitung:
    http://manuals.deere.com/omview/OMETN78 ... 21023.html
     
Thema:

Kennt jemand diesen Stecker?

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand diesen Stecker? - Ähnliche Themen

  1. Wo finde ich so einen Stecker?

    Wo finde ich so einen Stecker?: Guten Tag, Ich suche momentan einen Stecker für mein Auto. Da ich leider keine Ahnung von sowas habe, frage ich hier :D:D Vielleicht könnte mir...
  2. Was ist das für ein Stecker und Buchse an der Platine?

    Was ist das für ein Stecker und Buchse an der Platine?: Hallihallo zusammen Für mein Auto möchte ich gerne ein anderes Radio einbauen. Leider läuft über die Platine für das Original-Radio auch die...
  3. elektrische Leistung hier 8-poligem Stecker verringern

    elektrische Leistung hier 8-poligem Stecker verringern: Hallo, eine vielleicht etwas abenteuerliche Anfrage, aber eventuell ist es ja doch möglich und dann würde ich mich ärgern, nicht gefragt zu haben....
  4. Wie und womit Schalter und Stecker desinfizieren

    Wie und womit Schalter und Stecker desinfizieren: Hallo, um einen weitere Ausbreitung dieses gefährlichen Virus zu verhindern sollen zur Vermeidung von Schmierinfektionen täglich mehrmals auch...
  5. Kann mir jemand Helfen?

    Kann mir jemand Helfen?: Hallo ich bin neu hier weil ich dringend Hilfe bei den HA brauche und hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann weil ich nicht gerade gut darin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden