Kerbzangen zulässig bei 95mm² Kabelschuhen?

Diskutiere Kerbzangen zulässig bei 95mm² Kabelschuhen? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich muss gerade ein paar Mängel in einer Anlage beseitigen, und der Prüfer hat die Pressungen der Kabelschuhe bemängelt. Seiner Meinung nach...

  1. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss gerade ein paar Mängel in einer Anlage beseitigen, und der Prüfer hat die Pressungen der Kabelschuhe bemängelt.

    Seiner Meinung nach sind Kerbzangen bei Kabelschuhen 50mm² und größer nicht mehr zulässig. Die Pressung sieht aus wie von einer Klauke K95, sämtliche Kabelschuhe befinden sich im Anschlußraum der Schaltschränke und sind zugentlastet. Jeder Kabelschuh wurde nur einmal gepresst, allerdings war der Dorn wohl recht breit, so das man kaum eine zweite Pressung daneben bekommen hätte.

    Meine Arbeit sieht auch anders aus, aber wieso sollte das nicht mehr zulässig sein?
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 05.06.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Die K95 macht Dornpressung, keine Kerbpressung

    Das dieses jedoch generell falsch sein soll kann ich mir net denken
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
  5. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link! Da habe ich definitiv was dazugelernt.

    Mir war bis jetzt nichtmal bewusst, das zwischen Dorn- und Kerbpressung unterschieden wird... das war für mich immer eins. Naja, meine Letzte Kerbzange hatte ich in meiner Ausbildung in der Hand, Seitdem nur noch Sechskant.

    Habe mit Klauke telefoniert, die wussten auch nicht, was dagegen sprechen sollte... habe dem Prüfer ne Email geschickt, vielleicht kann ich da ein paar Überflüsige Arbeiten abwenden...
     
  6. #5 kaffeeruler, 05.06.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    und wenn er uns dann noch ne gute Erklärung liefert lernen wir alle etwas dazu

    Mfg
     
Thema:

Kerbzangen zulässig bei 95mm² Kabelschuhen?

Die Seite wird geladen...

Kerbzangen zulässig bei 95mm² Kabelschuhen? - Ähnliche Themen

  1. 2 Poliger Wechselschalter zulässig?

    2 Poliger Wechselschalter zulässig?: Hallo Leute In unserer Freizeithütte ist mir beim erneuern einer abgebrannten Klemme aufgefallen, dass beim errichten der E-Anlage ordentlich...
  2. 3x2,5² zulässig?

    3x2,5² zulässig?: Anderes Szenario für die Zulässigkeit:) Vom Zählerkasten 3 x 2,5² als Zuleitung abgesichert mit 16A für einen Raum in dem 1 Kreislauf in Serie a...
  3. Frage zur Zulässigkeit einer neuen UV

    Frage zur Zulässigkeit einer neuen UV: Hallo zusammen, wir haben in einem gemieteten Haus letztes Jahr gemeinsam mit dem Vermieter die Bäder renoviert. Im Zuge dessen ist aufgefallen,...
  4. Gemeinsamer Schutzleiter für mehrere Sicherungen zulässig?

    Gemeinsamer Schutzleiter für mehrere Sicherungen zulässig?: ---------- Die Antwort ist ein klares NEIN. Ein gemeinsamer Schutzleiter für mehrere Sicherungen/Stromkreise ist NICHT zulässig! ---------- Hallo...
  5. Kabelverlegung durch und hinter Dachstuhlpfette zulässig?

    Kabelverlegung durch und hinter Dachstuhlpfette zulässig?: Hallo zusammen! Aus aktuellem Anlass eine Frage : Ist die Verlegung von Leitungen (NYM) für Lichtschaltungen, Steckdosenkreise und 16A CEE durch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden